Quittenwein - richtige Vorbereitung der Früchte

Antworten
Benutzeravatar
Onza
Unregistriert
Unregistriert

Quittenwein - richtige Vorbereitung der Früchte

Beitrag von Onza » 25 Oktober 2015 10:20

Es ist Quittenzeit und am kommenden Wochenende möchte ich einen Ansatz starten.

Nun lese ich im FWK-Rezept, die Quitten sollen gut gereinigt und geschrubbt werden, um die Härchen mit den ätherischen Ölen zu entfernen.

Meine Frage: Warum? Sind es nicht gerade diese ätherischen Öle, die den Charme der Quitte ausmachen? Ich jedenfalls liebe diesen Duft. Oder wird es sonst zu intensiv? Eine Erfahrung, die ich bei Fruchtweinen schon mehrfach gemacht habe.

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 27443
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Quittenwein - richtige Vorbereitung der Früchte

Beitrag von Fruchtweinkeller » 25 Oktober 2015 21:28

Mir würde es so nicht schmecken, aber das soll dich nicht davon abhalten, es auszuprobieren. Aber Vorsicht, die Öle können gärhemmend wirken.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Antworten

Zurück zu „sonstige Fragen zur Praxis“