Tinchens halbtrockener Mix Met aus Basis- und Teemet 2018

Der Lohn der Mühe: Was trinkt ihr gerade, und wie beurteilt ihr den Wein?
Antworten
Markus_K
100 Liter Wein
100 Liter Wein
Beiträge: 128
Registriert: 12 Januar 2021 09:30
Wohnort: nördlich von München

Tinchens halbtrockener Mix Met aus Basis- und Teemet 2018

Beitrag von Markus_K »

Ich habe am Wochenende, nach einem langen Samstag auf der Baustelle, eine Flasche Met von Bettina geöffnet um den Feierabend zu genießen.

Auf der braunen 0,5l Bier-Flasche steht:
"Tinchen's
halbtrockener
Mix Met aus Basis- und Teemet
2018
6,5g/l Säure
12%Vol"

Der erste Schluck ist wie alle Folgenden ein Gedicht.
Man nimmt sofort den intensieven Honiggeschmack wahr. Vllt. etwas Waldiges/leicht Harziges, ich weiß nicht genau.
Dann folgt ein leicht herber Geschmack, vermutlich vom Tee.
Ich empfinde den Met eher lieblich als halbtrocken, aber ich mag liebliche Weine.
Die Süße ist keineswegs aufdringlich.
Auch den Alkohol mit 12%Vol nimmt man kaum wahr.
Ein intensiver, spannender Wein für Genießer, würde ich sagen.

Geschenkt hat mir Betina neben zwei anderen Flaschen und ein paar guten Ratschlägen zur Seifenherstellung diesen Wein bei der FWT 2023. Danke nochmal dafür.

Ich trinke gerade den Rest aus der Flasche, welche ich mir jetzt über drei Tage aufgeteilt habe. Diesmal auf Eiswürfeln.
Ich freue mich über unseren Fortschritt an unserem neuen Haus und bedauere ein bisschen dass ich mich nicht für die FWT 2024 angemeldet habe.

Schönen Abend
Markus
Metinchen
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1441
Registriert: 24 Juli 2009 00:00

Re: Tinchens halbtrockener Mix Met aus Basis- und Teemet 2018

Beitrag von Metinchen »

Vielen Dank für das Lob.
Ja ein Mix deshalb weil ich mit dem Teemet Schwierigkeiten beim filtern hatte. Da waren dann ein paar Liter übriggeblieben, die ich dann bei der nächsten Filteraktion einfach mit einem Rest normalen Met gemischt hatte.
Schade das Du diesesJahr nicht mit dabei bist
Blumen sind das Lächeln der Erde!
(Herkunft unbekannt)
Markus_K
100 Liter Wein
100 Liter Wein
Beiträge: 128
Registriert: 12 Januar 2021 09:30
Wohnort: nördlich von München

Re: Tinchens halbtrockener Mix Met aus Basis- und Teemet 2018

Beitrag von Markus_K »

Da sieht man mal wieder, wenn die Basis passt entstehen oft auch aus Experimenten oder vermeintlichen Fehlschlägen gute Ergebnisse.

Dieses Jahr FWT wird hoffentlich nicht die Letzte sein :-)
Antworten

Zurück zu „Heute im Glas“