Flaschenfüllung

Antworten
Winzer-Tom
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 21
Registriert: 15 September 2023 04:20

Flaschenfüllung

Beitrag von Winzer-Tom »

Hallo Zusammen, ich möchte meinen Wein (ungefiltert) in Flaschen abfüllen und habe folgende Fragen: reicht es aus, die neuen Flaschen mit kochendem Wasser auszuspülen? Ich möchte verkorken, ich wässere die Korken mehrere Stunden und übergieße sie danach mit heißem Wasser, ok? Ich plane nicht den Wein mehrere Jahre zu lagern, und klar würde ich auch nochmal minimal schwefeln vor dem Abfüllen. Was meint ihr?
Benutzeravatar
tiga
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1650
Registriert: 21 September 2009 00:00

Re: Flaschenfüllung

Beitrag von tiga »

Ich verwende dafür Pyrosulfitlösung.
Wenn du die Flaschen mit kochendem Wasser ausspülst, können sie dabei kaputt gehen
Gruss
Jan

Ich bin nicht politisch korrekt.

Mein Forum: https://plattenspieler-forum.de
Mein Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/@Bastelcontainer
Winzer-Tom
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 21
Registriert: 15 September 2023 04:20

Re: Flaschenfüllung

Beitrag von Winzer-Tom »

Hi Jan, wieviel gr. Pyrosulfit auf einen Liter nimmst du, und behandelst du die Korken auch mit der Lösung?
Benutzeravatar
tiga
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1650
Registriert: 21 September 2009 00:00

Re: Flaschenfüllung

Beitrag von tiga »

1 g/l
Diese lösung nehme ich für alles
Gruss
Jan

Ich bin nicht politisch korrekt.

Mein Forum: https://plattenspieler-forum.de
Mein Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/@Bastelcontainer
Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 31374
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Flaschenfüllung

Beitrag von Fruchtweinkeller »

Zur sicheren Desinfektion 20 g/l KPS plus 4 g/l Zitronensäure. Vorsicht, das entstehende SO2 ist extrem reizend. Das Rezept steht natürlich auch auf der Homepage ;)
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

The amount of energy needed to refute bullshit is an order of magnitude bigger than to produce it.
(Brandolini's law)

PMs mit Fragen werden ignoriert
Antworten

Zurück zu „Traubenweinherstellung“