Hi-Tech im Garten

Tompson
5000 Liter Wein
5000 Liter Wein
Beiträge: 5744
Registriert: 10 Mai 2004 00:00

Re: Hi-Tech im Garten

Beitrag von Tompson »

Arme Welt ...

Die Äpfel kommen seit letztem Jahr in eine kleine Safterei, wo man seinen eigenen Saft in BiB auch wieder zurückbekommt. Nicht ganz preiswert, der Spaß aber man gönnt sich ja sonst nix.
http://www.oberlausitzer-obstpresse.de/
Letztes Jahr hatten wir exquisiten Saft - leider ist der Wein seeeeehr vernachlässigt. Und der Preßmann wollte mir weismachen, das der pastorisierte Saft nicht mehr gären kann. Weil ich nämlich den Behälter vergessen hatte :schlecht: :-x :pfeif:
Das soll morgen nicht passieren. Aber der größte Teil wird als Saft getrunken. Was will ich mit hundert Litern Äppelwein. ?-|
Oak ne jechn!
Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 31279
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Hi-Tech im Garten

Beitrag von Fruchtweinkeller »

Mit 100 Litern Wein macht das Leben wieder Sinn :mrgreen:
Nee, schon Recht, vom Saft haben auch die Kids was.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

The amount of energy needed to refute bullshit is an order of magnitude bigger than to produce it.
(Brandolini's law)

PMs mit Fragen werden ignoriert
Tompson
5000 Liter Wein
5000 Liter Wein
Beiträge: 5744
Registriert: 10 Mai 2004 00:00

Re: Hi-Tech im Garten

Beitrag von Tompson »

Heute waren es 133 Liter Saft ... bißchen Wein fällt da ab. :D
Oak ne jechn!
Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 31279
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Hi-Tech im Garten

Beitrag von Fruchtweinkeller »

Dann freuen sich ja alle 8-)
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

The amount of energy needed to refute bullshit is an order of magnitude bigger than to produce it.
(Brandolini's law)

PMs mit Fragen werden ignoriert
Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 31279
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Hi-Tech im Garten

Beitrag von Fruchtweinkeller »

Zum Thema "Roboter in der Landwirtschaft" gibt es hier noch ein kleines Video:

http://www.sueddeutsche.de/wissen/schon ... -1.3267573
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

The amount of energy needed to refute bullshit is an order of magnitude bigger than to produce it.
(Brandolini's law)

PMs mit Fragen werden ignoriert
Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 31279
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Hi-Tech im Garten

Beitrag von Fruchtweinkeller »

90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

The amount of energy needed to refute bullshit is an order of magnitude bigger than to produce it.
(Brandolini's law)

PMs mit Fragen werden ignoriert
Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 31279
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Hi-Tech im Garten

Beitrag von Fruchtweinkeller »

Laserweeder in Aktion: https://www.youtube.com/watch?v=AP0yiOI8Qas

Das Ding erkennt per KI Unkraut im Feld und brennt das punktgenau per Laser weg. Vorteile: Keine teuren Menschen notwendig, keine Pflanzenschutzmittel notwendig.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

The amount of energy needed to refute bullshit is an order of magnitude bigger than to produce it.
(Brandolini's law)

PMs mit Fragen werden ignoriert
Benutzeravatar
JasonOgg
7500 Liter Wein
7500 Liter Wein
Beiträge: 7846
Registriert: 13 August 2007 00:00

Re: Hi-Tech im Garten

Beitrag von JasonOgg »

Na, so ein Ding könnte ich brauchen, bei mir hat mal wieder das Unkraut gewonnen.
Wie stark muss den der Laser sein?

Und die Schermäuse ...
und die Kaninchen ...
und die Engerlinge ...
und die Blattläuse ...
und der Schimmel ...

Kurz, Beeren, Mirabellen, Äpfel, Mispeln ganz gut.
Süßkartoffeln auch gut, aber nach zwei Wochen lagern verschimmelt :-(

Also alles ziemlicher Totalausfall.
„DENK DARÜBER NICHT ALS STERBEN", sagte der Tod.
„DENK EINFACH DARAN, DASS DU FRÜHER GEHST, UM DEM ANSTURM AUSZUWEICHEN.“

Sir Terry Pratchett 1948-2015
Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 31279
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Hi-Tech im Garten

Beitrag von Fruchtweinkeller »

Flugdrohnen mit KI zur selektiven Ernte von beispielsweise Äpfeln:

https://www.youtube.com/watch?v=xzOf4-WaXzE
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

The amount of energy needed to refute bullshit is an order of magnitude bigger than to produce it.
(Brandolini's law)

PMs mit Fragen werden ignoriert
Antworten

Zurück zu „Sonstiges zum Thema Garten, Obst- und Fruchtanbau“