welche Beeren sind das?

Sammel- und Anbautipps
Frank der Preuße
0 Liter Wein
0 Liter Wein
Beiträge: 2
Registriert: 28 August 2023 15:37
Wohnort: Wassenberg
Kontaktdaten:

Re: welche Beeren sind das?

Beitrag von Frank der Preuße »

Schneeballbeeren (Viburnum) sind nicht giftig . Ich mache Wein draus mit Hagebutten , Spätblühende
Traubenkirsche und Schlehen . mal ein Video von Schneeballbeeren https://www.youtube.com/watch?v=xKm_ftLc2vU
Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 31493
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: welche Beeren sind das?

Beitrag von Fruchtweinkeller »

Darüber kann man geteilter Meinung sein, siehe https://www.vetpharm.uzh.ch/giftdb/pfla ... 43_bot.htm Das mag sortenabhängig sein.

Mehrfach findet man auch den Hinweis, die Früchte müssten gekocht werden, damit die Giftigkeit verloren geht, ähnlich wie bei Holunder. Beispielsweise hier: https://www.gartenjournal.net/schneeball-fruechte Ob es stimmt? Keine Ahnung. Beim Wein würde ich aber eher Vorsicht walten lassen bzw. halt mal aufkochen den Krams.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

The amount of energy needed to refute bullshit is an order of magnitude bigger than to produce it.
(Brandolini's law)

PMs mit Fragen werden ignoriert
Frank der Preuße
0 Liter Wein
0 Liter Wein
Beiträge: 2
Registriert: 28 August 2023 15:37
Wohnort: Wassenberg
Kontaktdaten:

Re: welche Beeren sind das?

Beitrag von Frank der Preuße »

Ich lebe noch . Gewöhnliche Schneeball (Viburnum opulus) Schwelke .
Melde mich wieder wenn die 20 Liter alle sind.
Antworten

Zurück zu „Wildobst in Natur und Garten“