Lufteinschlüsse im Gärballon

Weinballons, Fässer usw.
Antworten
Flo.H
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 15
Registriert: 06 Juni 2022 18:34

Lufteinschlüsse im Gärballon

Beitrag von Flo.H »

Hallo,

ich habe gerade meine Bestellung bei Arauner abgeholt und voller Freude ausgepackt.
Leider musste ich feststellen das mein 10 Liter Gärballon überall lufteinschlüsse hat.
Sollte ich mich mit dem Kundenservice in Verbindung setzen und den Gärballon beanstanden?
Oder macht das nix weiter aus? (kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen).
Der Ballon soll zuerst einmal als zwischenlager dienen, wenn mein aktueller Metansatz geklärt wird.
Danach hatte ich vor einen Maracuja Wein anzusetzen.

Ich hätte das für den Preis nicht erwartet und bin schon enttäuscht von Arauner.
Vlt könnt ihr mir ja sagen wo man gute Ballons findet.
Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 30216
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Lufteinschlüsse im Gärballon

Beitrag von Fruchtweinkeller »

Ich habe auch alte mit Glaseinschlüssen, ich habe nicht den Eindruck dass die besonders empfindlich wären. Schön ist das natürlich nicht. Seit ich mir abgewöhnt habe, Ballons zu zerdeppern, musste ich zum Glück seit langem keine mehr kaufen :mrgreen: Beim hiesigen Dehner bekommt man auch welche (selbes Modell), und die kann man sich vorher ansehen.

Ansonsten einfach mal meckern, du bist ja schließlich König.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

The amount of energy needed to refute bullshit is an order of magnitude bigger than to produce it.
(Brandolini's law)

PMs mit Fragen werden ignoriert
Flo.H
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 15
Registriert: 06 Juni 2022 18:34

Re: Lufteinschlüsse im Gärballon

Beitrag von Flo.H »

Okay.
Und die haben alle bis jetzt standgehalten?
Ich mein grundsätzlich dürfte ja nix passieren. Der Druck wird ja oben abgeführt und ein Korb zum Schutz ist ja auch dabei. Auswaschen wollte ich die mit einer hier öfters erwähnten schwefelmischung oder war das dieses Kaliumdisulfit?
Ich komm da immer durcheinander :hmm: :lol:

Ich werde den Kundenservice mal anschreiben. Schließlich haben die den Ballon zu einem stolzen Preis von 14 Euro verkauft (im Angebot).
Da erwarte ich eigentlich Ware ohne Mängel.
Wie ein König halt :mrgreen:
Professore
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 3265
Registriert: 19 September 2008 00:00

Re: Lufteinschlüsse im Gärballon

Beitrag von Professore »

Ich fürchte Blasen im Glas sind bei den Ballons normal, da wird eine Reklamation nicht viel bringen.
Die Ursache sind in der Glasschmelze gelöste Gase.
Und 14 Euro hin oder her, wenn man die Auflage der Ballons mit der von Bierflaschen vergleicht, dann
ist das günstig, da werden bei der Glasqualität Abstriche gemacht und auf das Läutern (Entfernen der Gase) verzichtet.

Meine haben alle Einschlüsse und halten bisher auch dem Unterdruck beim Filtern stand.

Grüße

Jochen
Ein Leben ohne Fruchtweinbereitung ist möglich. Aber sinnlos!
Flo.H
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 15
Registriert: 06 Juni 2022 18:34

Re: Lufteinschlüsse im Gärballon

Beitrag von Flo.H »

Professore hat geschrieben: 15 Juni 2022 23:21 Ich fürchte Blasen im Glas sind bei den Ballons normal, da wird eine Reklamation nicht viel bringen.
Die Ursache sind in der Glasschmelze gelöste Gase.
Und 14 Euro hin oder her, wenn man die Auflage der Ballons mit der von Bierflaschen vergleicht, dann
ist das günstig, da werden bei der Glasqualität Abstriche gemacht und auf das Läutern (Entfernen der Gase) verzichtet.

Meine haben alle Einschlüsse und halten bisher auch dem Unterdruck beim Filtern stand.

Grüße

Jochen
Danke für die schnelle und hilfreiche Antwort.
^_^
Antworten

Zurück zu „Gärbehälter“