Met aus Waldhonig ..... Welche Früchte .... Apfel ?

Antworten
Pjeno
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 75
Registriert: 14 Januar 2016 19:08
Wohnort: hoch im Norden wo es kein Wetter mehr gibt

Met aus Waldhonig ..... Welche Früchte .... Apfel ?

Beitrag von Pjeno » 08 März 2016 18:09

MOin ...

Meinen ersten Met habe ich streng nach dem Basisrezept gemacht .... er ist gut, sehr fruchtig und sehr stark Apfel lastig ..... ich habe ihn mit misch Honig gemacht, ..... Sommerblüte... Nun habe ich 12 kg reinen Wladhonig .... sehr lecker ....
Welche Früchte passen erfahrungsgemäß am Besten dazu ?????


Kann mir wer helfen ?

Pjeno

Benutzeravatar
Chesten
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 2716
Registriert: 22 Mai 2012 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Met aus Waldhonig ..... Welche Früchte .... Apfel ?

Beitrag von Chesten » 08 März 2016 18:38

Normalerweise verfliegt der Apfelgeschmack bei der Lagerung.
Wenn du keinen Apfelsaft verwenden willst geht auch mit Traubensaft er ist geschmacklich nicht so dominant auch Birnensaft wäre eine Möglichkeit.
"Die einzig stabile Währung ist die alkoholische Gärung" (Das Känguru-Manifest)

Hier findest du einen Anleitung wie man seinen ersten eigenen Wein herstellt:
http://www.forum.fruchtweinkeller.de/viewtopic.php?f=33&t=12175

Benutzeravatar
NeoArmageddon
500 Liter Wein
500 Liter Wein
Beiträge: 554
Registriert: 04 Dezember 2015 22:32
Wohnort: Göttingen

Re: Met aus Waldhonig ..... Welche Früchte .... Apfel ?

Beitrag von NeoArmageddon » 08 März 2016 18:40

Ich fand Birne bei in meinem Jungmet ganz gut. Zumindest milder/neutraler als Apfel.

Antworten

Zurück zu „Rezepte für Honigwein (Met)“