Lagertemperatur wärend der Gärung

Antworten
Benutzeravatar
kaiser099
Unregistriert
Unregistriert

Lagertemperatur wärend der Gärung

Beitrag von kaiser099 » 08 Juli 2015 15:14

Hey

Ich habe Morgen vor meinen Met anzufangen
In meiner Wohnung im Mehrfamilienhaus habe ich neber der Abstellkammer (27,5grad) in der Wohnung noch einen Kellerraum (24.5grad) die Temperatur zur Gärung überwacht.
Wobei der Kellerraum doch am besten wäre oder ?

Wie sieht es mit der Geruchsbildung aus is die schlimm nicht das sich die Besitzer der anderen Kellerräume beschweren?

Benutzeravatar
Chesten
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 2656
Registriert: 22 Mai 2012 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Lagertemperatur wärend der Gärung

Beitrag von Chesten » 08 Juli 2015 17:28

Wenn du eine Südheferasse verwenden willst sollte es schon schön warm sein nicht unter 25° auf keinen Fall sonst zieht sich die Gärung dahin bei Südhefen.

Met kann anfangs nach faulen Eiern riechen aber das gibt sich schnell wieder.
Um das ständige blubbgeräusch würde ich mir eher sorgen machen :lol: .

Wie ist dein Rezept ?
Hier zu diesem Forum gibt es 2 HP´s.
Hast du Erfahrung mit der Met oder Fruchtweinherstellung ? falls nein lege ich dir die HP sehr ans Herz.
http://fruchtweinkeller.de/

Hier ein Metrezept was sehr gut ist von der Hp:
http://www.honigweinkeller.de/Met/rezepte.html
http://www.honigweinkeller.de/Met/basismet.html

Chris
"Die einzig stabile Währung ist die alkoholische Gärung" (Das Känguru-Manifest)

Hier findest du einen Anleitung wie man seinen ersten eigenen Wein herstellt:
http://www.forum.fruchtweinkeller.de/viewtopic.php?f=33&t=12175

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 27334
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Lagertemperatur wärend der Gärung

Beitrag von Fruchtweinkeller » 08 Juli 2015 19:27

Einige meiner Weinhefen wachsen selbst unter idealen Bedingungen nicht mehr bei 30° (was Saccharomyces eigentlich tun sollte). Insofern würde ich zur Vergärung im Keller raten, die Temperatur ist sicher hoch genug ohne zu hoch zu sein ;)

Manche mögen die Gärgerüche, manche weniger; manchmal fallen sie angenehmer aus, manchmal nicht; manchmal sind sie sehr intensiv, manchmal weniger.. Ich fürchte, im Zweifelsfall wirst du es darauf ankommen lassen müssen ;)
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Benutzeravatar
kaiser099
Unregistriert
Unregistriert

Re: Lagertemperatur wärend der Gärung

Beitrag von kaiser099 » 08 Juli 2015 19:48

Also aktuelle Temperatur ist 25.6 grad ich werde es im Kellerraum versuchen.

Und was den Geruch angeht es sind mehrere Räume da ist schwer abzuschätzen wo es genau herkommt ;)

Vielen Dank an euch !

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 27334
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Lagertemperatur wärend der Gärung

Beitrag von Fruchtweinkeller » 09 Juli 2015 18:33

Dann hoffe ich mal, dass die Nachbarn nicht zu neugierig werden ;)
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Benutzeravatar
tiga
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1470
Registriert: 21 September 2009 00:00

Re: Lagertemperatur wärend der Gärung

Beitrag von tiga » 09 Juli 2015 20:56

Wenn du deinen Ansatz nicht gleich im IBC machst, kann man auch einen Met in Gärung in einen anderen Raum tragen ;)
Gruss
Jan

Ich bin nicht politisch korrekt.

Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/foodpornlc

Antworten

Zurück zu „Vermehrung und Lagerung, Starterkulturen“