Jason Oggs Garten

Wer seinen Garten vorstellen möchte...
Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 27672
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Jason Oggs Garten

Beitrag von Fruchtweinkeller » 03 September 2012 20:27

Wow :shock:
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Professore
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 3195
Registriert: 19 September 2008 00:00

Jason Oggs Garten

Beitrag von Professore » 03 September 2012 21:46

Wundert mich nicht,
ist das nicht ein Oger neben dem Vogel?

Gruß

Jochen
Ein Leben ohne Fruchtweinbereitung ist möglich. Aber sinnlos!

Benutzeravatar
JasonOgg
5000 Liter Wein
5000 Liter Wein
Beiträge: 7344
Registriert: 13 August 2007 00:00

Jason Oggs Garten

Beitrag von JasonOgg » 04 September 2012 07:52

Das muss wohl ein Sperber gewesen sein.

Professore hat geschrieben:ist das nicht ein Oger neben dem Vogel?
Nein, russische Teppicherdbeeren. Eine Pflanze hat im Jahr gefühlt 100 Ableger, allerdings schmecken sie nicht so gut, wie die Walderdbeeren. Mal schauen, wie ich sie etwas eindämmen kann.

Oder meintest Du nicht den kleinen, liegenden Vogel rechts? Dann heißt die Antwort simpler Gartentroll, sitzt schließlich unter dem Holunder, wo auch sonst.
Allerdings stimmt das mit den Mücken nicht :D
'And what would humans be without love?' - 'RARE', said Death.
T.Pratchett - Sourcery (1988)

Benutzeravatar
JasonOgg
5000 Liter Wein
5000 Liter Wein
Beiträge: 7344
Registriert: 13 August 2007 00:00

Jason Oggs Garten

Beitrag von JasonOgg » 07 Oktober 2012 18:30

Ich hatte ja schon vor einer Woche Quitten bekommen, jetzt habe ich meine 10 auch geerntet:



Schön nicht?
Und schön groß und schwer



und wer jetzt fragt, warum die so dicht über dem Boden hängen ...



Das gibt wohl keinen Leitast mehr. :!:

Kann man das als Steckling verwenden?
'And what would humans be without love?' - 'RARE', said Death.
T.Pratchett - Sourcery (1988)

Tompson
5000 Liter Wein
5000 Liter Wein
Beiträge: 5540
Registriert: 10 Mai 2004 00:00

Jason Oggs Garten

Beitrag von Tompson » 08 Oktober 2012 06:36

Ich habe an meiner Quitte - die auch noch zu dünne Äste für die Quittenbehänge haben dürfte - seit der Pflanzung mehrere Stöcke zum Stützen untergestellt. Wenn ich Dein Ästchen sehe, keine schlechte Idee.

Auf was man Quitten verdelt oder ob aber gar nicht, weiß ich nicht .....

Aber Glückwunsch zu diesen Quitten. Durch den Hagel im Mai? haben bei uns alle Kernöbster Verkrustungen ...
Oak ne jechn!

Benutzeravatar
JasonOgg
5000 Liter Wein
5000 Liter Wein
Beiträge: 7344
Registriert: 13 August 2007 00:00

Jason Oggs Garten

Beitrag von JasonOgg » 09 Juni 2013 20:52

Da wollte ich doch mal schauen, wie sich die Jobeeren so machen:


und was sieht man ?

Monster:



'And what would humans be without love?' - 'RARE', said Death.
T.Pratchett - Sourcery (1988)

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 27672
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Jason Oggs Garten

Beitrag von Fruchtweinkeller » 09 Juni 2013 21:05

Libellchen, schön.

Geiles Design :D Ich finde die Biester toll.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Benutzeravatar
JasonOgg
5000 Liter Wein
5000 Liter Wein
Beiträge: 7344
Registriert: 13 August 2007 00:00

Re: Jason Oggs Garten

Beitrag von JasonOgg » 01 Oktober 2013 21:03

Etwas spät, aber immer noch sehenswert, jetzt wo man weiß, dass auf dem am 8.9. abgebrochenem Ast knapp 20kg waren

Bild

Ups, die 90° Drehung hat er nicht mitgemacht.

Hier noch ein Detailfoto
Bild

Es sind noch ein paar Zwetschgen drauf, aber der Großteil ist verschimmelt, trotz der rund 50kg, die verschenkt oder verwendet wurden.
'And what would humans be without love?' - 'RARE', said Death.
T.Pratchett - Sourcery (1988)

Benutzeravatar
wunderbaum
0 Liter Wein
0 Liter Wein
Beiträge: 3
Registriert: 05 Februar 2014 12:23

Re: Jason Oggs Garten

Beitrag von wunderbaum » 05 Februar 2014 13:53

Super toller Garten. Und die Libelle war super :geek: . Ich kann die neue Saison nicht erwarten, aber mache mich Sorgen um meine Bäume, die wegen des Wetters dieses Jahres gar kein Obst haben können :(

Steiner111
250 Liter Wein
250 Liter Wein
Beiträge: 483
Registriert: 29 Dezember 2013 20:50

Re: Jason Oggs Garten

Beitrag von Steiner111 » 05 Februar 2014 14:08

So ein ähnliches problem, wie mit dein Ast von deinen Quitten, hatten wir vor jahren mit unseren Pfiersichbaum, von da an hatten wir mal einen Pfiersichbaum und müssen ohne auskommen, trotz das wir ihn abgestützt hatten, ist es passiert.

Leider wo es passiert ist, hat er angefangen so viel zu liefern das man auch gut Marmelade oder Wein raus zu machen.

Edit: Wir haben ein kleinen (etwas größeren) Gartenteich und da schwieren die großen und kleine (in rot und blau) Liebellen rum

Benutzeravatar
JasonOgg
5000 Liter Wein
5000 Liter Wein
Beiträge: 7344
Registriert: 13 August 2007 00:00

Re: Jason Oggs Garten

Beitrag von JasonOgg » 05 Februar 2014 14:48

Wo die Libellen herkommen, das kann ich nicht sagen. Eigentlich gibt es keine Gartenteiche in der Umgebung. Die nächsten feuchten Stellen sind ein paar Gräben am Rande der Siedlung.

Im Moment sieht der Garten fürchterlich aus. Dank der milden Temperaturen sprießt bereits jetzt Rasen, Unkraut und der Holunder treibt schon aus. Eigentlich müßte ich noch dringend die Bäume (fertig) schneiden. Bisher habe ich immer auf Frost gewartet, damit die Leiter nicht so einsackt.
'And what would humans be without love?' - 'RARE', said Death.
T.Pratchett - Sourcery (1988)

Steiner111
250 Liter Wein
250 Liter Wein
Beiträge: 483
Registriert: 29 Dezember 2013 20:50

Re: Jason Oggs Garten

Beitrag von Steiner111 » 05 Februar 2014 15:51

Bei uns gab es über nacht(von die auf mi) frost und heute morgen auch leichter schneefall, es ist noch keine großer wachstum zu sehen

Antworten

Zurück zu „Du und dein Garten“