Korken ohne Loch

Antworten
Igzorn
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1593
Registriert: 05 Januar 2016 20:43

Korken ohne Loch

Beitrag von Igzorn » 06 Januar 2017 08:53

Mir ist was passiert... Ich habe zum Klären einen Ansatz auf die Terrasse gestellt. 10 Liter, roter Stopfen und Röhrchen drauf. Jetzt habe ich ihn von der Hefe gezogen und festgestellt, dass das Loch des Korkens/Stopfens nicht durchstoßen war. Auf was man alles achten muss...

Bild

Bild
Ist das Trinkgefäß erst leer, macht es keine Freude mehr. ... Rechtschreibfehler kommen alle durch dem Handy...

Benutzeravatar
JasonOgg
5000 Liter Wein
5000 Liter Wein
Beiträge: 7272
Registriert: 13 August 2007 00:00

Re: Korken ohne Loch

Beitrag von JasonOgg » 06 Januar 2017 09:22

Nunja, hätte ich die vergangene Nacht einen Ballon zum Klären auf der Terasse gehabt, dann hätte ich mir ganz andere Gedanken gemacht :hmm:

Vielleicht diese :mrgreen:
'And what would humans be without love?' - 'RARE', said Death.
T.Pratchett - Sourcery (1988)

Igzorn
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1593
Registriert: 05 Januar 2016 20:43

Re: Korken ohne Loch

Beitrag von Igzorn » 06 Januar 2017 09:38

Ich dachte, Du meinst das Plätzen der Ballons. Aber so ist ja noch viel besser.
Ist das Trinkgefäß erst leer, macht es keine Freude mehr. ... Rechtschreibfehler kommen alle durch dem Handy...

Benutzeravatar
NetDevil
100 Liter Wein
100 Liter Wein
Beiträge: 123
Registriert: 04 Oktober 2015 16:08
Wohnort: Stuttgart

Re: Korken ohne Loch

Beitrag von NetDevil » 07 Januar 2017 09:55

Interessant, dass es sowas überhaupt gibt :-D warum sollte man sich das kaufen außer zu Deko-Zwecken?
Obwohl ... Die Öffnung des Korkens scheint oben in zwei Größen zu existieren - vielleicht könnte man sich beim selbstständigen Aufbohren dann seine Wunschgröße aussuchen - was aber auch einfacher geht wenn man direkt den richtigen Korken kauft ...

@JasonOgg - jetzt interessiert mich aber woher aus Stuttgart du kommst ;-) wenn du schon die hiesige Zeitung verlinkst. Ich werfe mal "Fernsehturm" für mich in den Raum ;-)
~~~ ... I hate that I can't download pizza ... ~~~

Benutzeravatar
Tompson
5000 Liter Wein
5000 Liter Wein
Beiträge: 5532
Registriert: 10 Mai 2004 00:00

Re: Korken ohne Loch

Beitrag von Tompson » 07 Januar 2017 19:40

Würde mich auch interessieren, warum um alles in der Welt dorthin gezogen bist ... das Du es klammheimlich gemacht hast, erschließt sich mir eher :-)
Oak ne jechn!

Benutzeravatar
JasonOgg
5000 Liter Wein
5000 Liter Wein
Beiträge: 7272
Registriert: 13 August 2007 00:00

Re: Korken ohne Loch

Beitrag von JasonOgg » 07 Januar 2017 21:03

NetDevil hat geschrieben:@JasonOgg - jetzt interessiert mich aber woher aus Stuttgart du kommst ;-) wenn du schon die hiesige Zeitung verlinkst.
Das war Zufall, bei Euch war es kälter als bei uns :mrgreen:
Tompson hat geschrieben:Würde mich auch interessieren, warum um alles in der Welt dorthin gezogen bist ... das Du es klammheimlich gemacht hast, erschließt sich mir eher :-)
Um Gottes Willen, Schwaben sollen ja noch schlimmer als die Ur-Westfalen sein. Mach Dir mal keine Gedanken.
'And what would humans be without love?' - 'RARE', said Death.
T.Pratchett - Sourcery (1988)

Igzorn
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1593
Registriert: 05 Januar 2016 20:43

Re: Korken ohne Loch

Beitrag von Igzorn » 07 Januar 2017 23:33

Ich vermute auch, dass man das Loch selber stechen soll. Aber aber aber aber... Ach lassen wir das
Ist das Trinkgefäß erst leer, macht es keine Freude mehr. ... Rechtschreibfehler kommen alle durch dem Handy...

Antworten

Zurück zu „Off-Topic“