Fesselreaktor - ein paar Fragen

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 27764
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Fesselreaktor - ein paar Fragen

Beitrag von Fruchtweinkeller » 11 Januar 2020 12:21

Klingt prima, Daumen hoch. Mach doch mal ein Bild von der Anlage.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Benutzeravatar
420
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 3570
Registriert: 27 September 2011 00:00

Re: Fesselreaktor - ein paar Fragen

Beitrag von 420 » 11 Januar 2020 20:37

Ja - Bilder wären echt gut.

Glückwunsch :clap:
„Nicht alles, was zählt, ist zählbar!“ „Nicht alles, was zählbar ist, zählt!“ Albert Einstein
Filme Wein, Gerätschaften, Projekte und mehr

SonOfGoku
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 33
Registriert: 13 August 2019 20:22

Re: Fesselreaktor - ein paar Fragen

Beitrag von SonOfGoku » 14 Januar 2020 00:14

Ich habe den Reaktor danach leider wieder abbauen müssen, weil dir unserem Kellerraum momentan leider für etwas anderes brauchen, daher kann ich euch die Bilder leider erst Anfang Februar posten.
Aber ich werd nicht drauf vergessen, versprochen ;)
Wer glaubt will nicht wissen

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 27764
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Fesselreaktor - ein paar Fragen

Beitrag von Fruchtweinkeller » 14 Januar 2020 23:39

Mach das, das ist sehr interessant.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Antworten

Zurück zu „Essigherstellung“