Wein Probierpakete

Antworten
Bammul
0 Liter Wein
0 Liter Wein
Beiträge: 1
Registriert: 10 Dezember 2018 16:31

Wein Probierpakete

Beitrag von Bammul » 10 Dezember 2018 18:38

Kauft ihr den gerne mal Wein Probierpakete? Ich teste mich gerne mal durch verschiedene Weine und suche leckere Weine zum Testen. Habt ihr Tipps für gute Probierpakete?

Nathea
500 Liter Wein
500 Liter Wein
Beiträge: 756
Registriert: 03 Juli 2012 00:00
Wohnort: Krefeld

Re: Wein Probierpakete

Beitrag von Nathea » 10 Dezember 2018 18:53

Also ich mache Weine vorwiegend selbst und komme gar nicht in die Verlegenheit, Probierpakete kaufen zu wollen.

Professore
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 3195
Registriert: 19 September 2008 00:00

Re: Wein Probierpakete

Beitrag von Professore » 10 Dezember 2018 20:31

Bammul hat geschrieben:
10 Dezember 2018 18:38
Kauft ihr den gerne mal Wein Probierpakete? Ich teste mich gerne mal durch verschiedene Weine und suche leckere Weine zum Testen. Habt ihr Tipps für gute Probierpakete?

Ui, Ui, ist das der Versuch einer Geschäftsanbahnung? :mrgreen:

Wir: "Nee wir kennen keine Anbieter, wo kaufst Du denn"

Er: "Also ich kann Euch diesen Anbieter (Link zum Onlineshop) empfehlen, da findet Ihr ganz leckere Probierpakete!"

Falls ich mich irre, dann nix für ungut und Entschuldigung.

Gruß

Jochen
Ein Leben ohne Fruchtweinbereitung ist möglich. Aber sinnlos!

Igzorn
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1593
Registriert: 05 Januar 2016 20:43

Re: Wein Probierpakete

Beitrag von Igzorn » 10 Dezember 2018 21:51

1. Beitrag gleich zu diesem Thema.
Ist das Trinkgefäß erst leer, macht es keine Freude mehr. ... Rechtschreibfehler kommen alle durch dem Handy...

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 27631
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Wein Probierpakete

Beitrag von Fruchtweinkeller » 10 Dezember 2018 22:13

Ich bin sicher: Das ist ein absolut ernstgemeinter Beitrag. Da ich Werbung nämlich umgehend lösche hat inzwischen auch der letzte gehirnamputierte Seeder begriffen, dass er er hier seine Zeit verschwendet und investiert sein schweizer Schwarzgeld lieber beim Fratzenbuch.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Benutzeravatar
420
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 3531
Registriert: 27 September 2011 00:00

Re: Wein Probierpakete

Beitrag von 420 » 10 Dezember 2018 22:52

Bei uns ist es so, dass wir sicherlich für viele Jahre Wein im Keller liegen haben. Deshalb kaufen wir recht selten Wein und wenn, dann passiert es halt im Urlaub.

Der letzte Wein war eine Kiste Brunelli Ripasso Pariondo 2015 und noch ein paar andere Flaschen.

Lieber selten Wein kaufen (Keller ist ja voll), aber dann sollte es schon Wein nach meinem Geschmack sein. Icon-Wein muss es nicht sein, da er mir auch zu teuer ist. Und Weinprobierkisten kaufe ich nicht. Lieber probieren wir direkt vor Ort und wenn der Wein gut mundet, kaufe ich halt eine Kiste.

VG
„Nicht alles, was zählt, ist zählbar!“ „Nicht alles, was zählbar ist, zählt!“ Albert Einstein
Filme Wein, Gerätschaften, Projekte und mehr

Metinchen
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1271
Registriert: 24 Juli 2009 00:00

Re: Wein Probierpakete

Beitrag von Metinchen » 11 Dezember 2018 10:58

Hihihi.... . Wein gekauft habe ich schon seit Jahren nicht mehr (von daher ist es die falsche Frage), was bei mir an Traubenweinen im Keller liegt sind Geschenke und Mitbringsel von Freunden und Verwandten.
Lieber Bammul; ich hatte einen sehr ähnlichen Gedankengang wie Professore. Wenn wir völlig falsch liegen , stelle Dich doch kurz vor und Du wirst sehen, wir sind an sich ein sehr freundliches , hilfsbereites Forum
Blumen sind das Lächeln der Erde!
(Herkunft unbekannt)

Benutzeravatar
wickie
250 Liter Wein
250 Liter Wein
Beiträge: 487
Registriert: 08 Februar 2018 14:37

Re: Wein Probierpakete

Beitrag von wickie » 11 Dezember 2018 12:21

Eigentlich kaufe ich auch keine Weine, aber das mit den Probierpaketen ist ein Thema das man nicht unterschätzen sollte. In meinem Freundeskreis wurde ich auch oft darauf angesprochen und mittlerweile Fülle ich bei jeder Filterung 2 - 3 Liter in 0,25er Flaschen um selber Kostproben zu verteilen. :D

Antworten

Zurück zu „Sonstiges zum Thema Wein“