Seite 1 von 1

Spaghetti all arabbiata

Verfasst: 17 Februar 2017 21:44
von Igzorn
Heute Mittag gab es, weil kein Rotwein zur Hand war, Spaghetti all arabbiata mit Pflaumenwein. Was soll ich sagen, so fruchtig wird es mit Rotwein nicht!

Also Zwiebeln mit Butter anschwitzen, Pflaumenwein ablöschen, dann scharfes Tomatenmark, Salz, Gewürze, 5 Minuten kochen - fertig. Ach und Knoblauch, Massen von Knoblauch!

Die Entdeckung war aber der Reneclaudenwein, der eigentlich als Reserve ungesüsst und ungefiltert im Kühlschrank lag.

Re: Spaghetti all arabbiata

Verfasst: 17 August 2017 11:10
von Monikaregen
Ich habe eine Flasche Pflaumenweine, die ich von meinen Eltern bekommen habe :) Ich muss auch diese leckere Speise zubereiten :)

Re: Spaghetti all arabbiata

Verfasst: 22 August 2017 16:41
von Annika
Echt und das war gut? Ich mag meine Arabbiata ja eher klassisch und bin auch recht kritisch, was die Wahl des Rotweins angeht... In Tomatensaucen bevorzuge ich tatsächlich schwerere Varianten, die schön im Glas perlen. Ich bin aber auch insgesamt nicht so die Pflaumenwein-Lady (mag keine Pflaumen), vielleicht stammt meine Skepsis auch daher :lol: