Schalldämpfer für s Gährrohr?

Kleine Helfer erleichtern die Arbeit
Benutzeravatar
Chili
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 60
Registriert: 16 Juni 2011 00:00

Schalldämpfer für s Gährrohr?

Beitrag von Chili » 08 Februar 2012 15:37

Hallo hab ein Problemchen:

Und zwar nervt mich das Blubben von meinem Ballon insbesondere in der Nacht. In dem einen Raum ist ein toller Platz an der Heizung frei, aber nachts nervts mich (Stürmische Gährung). Und der Ballon geht im anderen Raum im Weg um.
Bisher hab ich den vollen 25L Ballon immer hin und her getragen, was echt gutes Training ist, wenn mans öfter macht. Ich möchte allerdings vermeiden das irgendwann mal der Ballon platzt.

Also hab ich mir gedacht, dass es doch irgendwie möglich sein muss die Blublautstärke zu reduzieren. Ich hab einfach mal einen Wollpulli über das Röhrchen geworfen. Hat nicht funktioniert. War fast so laut wie zu beginn. hab dann das Röhrchen mal mit Zeitung umwickelt. War auch nix.

Nun wollt ich Euch mal fragen ob ihr eine Idee habt, wie ich das Blubgeräusch in der Nacht reduzieren kann.
Woran ich noch gedacht habe ist eine Schachtel um das Gährrohr bauen die mit Watte gefüllt ist. Scheitert aber noch an der passenden Schachtel ...

Benutzeravatar
matzl0505
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 3698
Registriert: 11 Januar 2009 00:00

Schalldämpfer für s Gährrohr?

Beitrag von matzl0505 » 08 Februar 2012 15:52

Forum-Link … 748-0.html
Habs selbst noch nicht probiert.

gruß
Marius

PS. Irgendwie passt der Thread nicht hier her.
Wie wird das chemische Element Brom gewonnen?

Man nimmt eine Handvoll Brombeeren, lässt diese zur Erde fallen. Die Beeren verbinden sich mit der Erde zu Erdbeeren und Brom wird frei."


Es gibt 10 Arten von Menschen. Die, die das Binärsystem verstehen und die, die es nicht verstehen.


Benutzeravatar
Chili
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 60
Registriert: 16 Juni 2011 00:00

Schalldämpfer für s Gährrohr?

Beitrag von Chili » 08 Februar 2012 16:15

Oh ja ... der Thread ist falsch platziert sorry.

Hab Software und Hardware verwechselt :schlecht: ...

Benutzeravatar
vladdi78
500 Liter Wein
500 Liter Wein
Beiträge: 860
Registriert: 12 September 2008 00:00
Kontaktdaten:

Schalldämpfer für s Gährrohr?

Beitrag von vladdi78 » 08 Februar 2012 16:15

Einfach weniger Wasser in den Gärspund / Gärverschluß. Mußt dann aber täglich den Wasserstand kontrollieren, sonst könnte der Ansatz schimmeln (wobei bei einer stürmischen Gärung schon ordentlich CO2 entsteht und rausgedrückt wird).
The Ultimate CATS Homepage

No one is your friend
No one is your enemy
Everyone is your teacher

Benutzeravatar
Chili
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 60
Registriert: 16 Juni 2011 00:00

Schalldämpfer für s Gährrohr?

Beitrag von Chili » 08 Februar 2012 16:21

Ja das mit dem weniger Wasser hab ich gleich mal umgesetzt. Ist auf jeden Fall besser.

Vielen Dank :D

Benutzeravatar
JasonOgg
5000 Liter Wein
5000 Liter Wein
Beiträge: 6891
Registriert: 13 August 2007 00:00

Schalldämpfer für s Gährrohr?

Beitrag von JasonOgg » 08 Februar 2012 18:09

Meine machen immer nach dem Blubb den meisten Krach, wenn der Deckel wieder auf das Röhrchen fällt. Das dämpfe ich mit dem Gummi ab, funktioniert grundsätzlich gut. Zwei habe ich gerade damit ausgerüstet am Gären.

Wenn allerdings das Gummi zu dick gewickelt ist, dann hat man den Vladdi-Effekt, es ist eigentlich zu wenig Wasser drin.
'And what would humans be without love?' - 'RARE', said Death.
T.Pratchett - Sourcery (1988)

Benutzeravatar
vladdi78
500 Liter Wein
500 Liter Wein
Beiträge: 860
Registriert: 12 September 2008 00:00
Kontaktdaten:

Schalldämpfer für s Gährrohr?

Beitrag von vladdi78 » 13 Februar 2012 12:19

Jetzt werden schon Effekte nach mir benannt? :ugeek: :shock:

Wenn das Plastik-klappern stört reichts schon aus, einfach ein paar kleine, rel. schwere Gegenstände auf den Gärspund zu legen: Münzen, Kieselstein, Einbauherd. Dann klappert ooch nüscht mehr.
The Ultimate CATS Homepage

No one is your friend
No one is your enemy
Everyone is your teacher

Benutzeravatar
Fruchtwasser
500 Liter Wein
500 Liter Wein
Beiträge: 526
Registriert: 07 Oktober 2011 00:00

Schalldämpfer für s Gährrohr?

Beitrag von Fruchtwasser » 13 Februar 2012 16:04

Also ich finde das Blubbern richtig schön. Allerdings stehen die Gärbehälter bei mir im Keller, dort wo der Computer ist. Dann wünsche ich mir noch weitere Töne für das Blubberkonzert wenn ich am Rechner sitze.

Benutzeravatar
Chili
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 60
Registriert: 16 Juni 2011 00:00

Schalldämpfer für s Gährrohr?

Beitrag von Chili » 15 Februar 2012 13:53

Ja mich freuts auch immer wenn s anfängt zu blubbern ... aber wenn so 1,5 mal pro Sek blubbert und das Wasser fast oben raus kommt, dann kann es für die Nachtruhe schon etwas unangenehm sein.

Ich hab einen leeren Whiskykarton genommen und mit Küchenrolle ausgestopft. Dann hab ich ihn über das Gärrohr gesteckt und von unten noch Küchenrolle reingestopft. Leider war es nicht wirklich leiser ...
Fand ich echt komisch, weil der Schall doch gedämpft werden müsste. Vielleicht ist aber auch der Ballon ein zu großer Resonanzkörper, den man noch in eine Decke einwickeln müsste. Aber so übertreiben wollt ichs auch nicht ...

Die "stürmische" Gärung ist jetzt vorbei, und der Ballon ist auch endgültig in nem anderen Raum. :D :D

Benutzeravatar
GaerHard
100 Liter Wein
100 Liter Wein
Beiträge: 132
Registriert: 05 September 2009 00:00

Schalldämpfer für s Gährrohr?

Beitrag von GaerHard » 23 Februar 2012 15:03

Die in diesem Forum schon diskutierte Kondom-Methode sollte eigentlich völlig geräuschlos sein. Man stülpt einfach ein durchlöchertes Kondom über den Ballon. Die Verwendung ist unter anderem auch hier oder auch hier auf youtube zu sehen.

Benutzeravatar
Chili
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 60
Registriert: 16 Juni 2011 00:00

Schalldämpfer für s Gährrohr?

Beitrag von Chili » 25 Februar 2012 16:57

Das Kondome auch Blubs verhüten können wusste ich nicht :shock:

Das scheint zumindest für eine stürmische Gärung ok zu sein. ... und ziemlich lautlos obendrein.

Vielleicht probier ich das mal aus beim nächsten Ansatz.

Danke GaerHard!

Benutzeravatar
matzl0505
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 3698
Registriert: 11 Januar 2009 00:00

Schalldämpfer für s Gährrohr?

Beitrag von matzl0505 » 25 Februar 2012 17:12

Ich sehe ehrlich gesagt keinen Sinn dahinter. Dann kann man ja gleich ein Leinentuch drüber legen und mit Gummi festmachen.

gruß
Marius
Wie wird das chemische Element Brom gewonnen?

Man nimmt eine Handvoll Brombeeren, lässt diese zur Erde fallen. Die Beeren verbinden sich mit der Erde zu Erdbeeren und Brom wird frei."


Es gibt 10 Arten von Menschen. Die, die das Binärsystem verstehen und die, die es nicht verstehen.


Antworten

Zurück zu „Software und Apps für die Weinbereitung“