Honigwein/Fruchtwein (Android / IOS / Windows Phone App)

Kleine Helfer erleichtern die Arbeit
Benutzeravatar
Mr.Pearce
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 17
Registriert: 12 Juli 2015 23:52

Honigwein/Fruchtwein (Android / IOS / Windows Phone App)

Beitrag von Mr.Pearce » 13 Juli 2015 00:13

Hi zusammen.

Vorweg zu mir.
Ich bin (Frisch gebackener) Anwendungsentwickler dazu noch Metalhead und Metliebhaber.
Ein Kollege von mir hat mit der Metherstellung angefangen und auch ich bin gerade an meinen ersten (Mango) Met der gerade von der Hefe absetzen.

Als mir die Tage mal langweilig war dachte ich mir ich könnte mal einen „MetZuckerRechner“ machen.
Bild
(Siehe Screenshot/Bei Interesse kann ich die apk freigeben)

Beim durchstöbern des Forums ist mir aufgefallen das es noch keine „richtige“ (Android) App gibt und das die Beiträge hier teilweise ein Jahr alt sind.
Ich hätte jedenfalls Lust (bei entsprechendem Interesse) eine App zu entwickeln und wollte mal fragen welche Features ihr euch in so einer App wünschen würdet.

Meine Punkte wären z.B.
  • Tagebuch mit Mess und Zugabewerten
  • der obengenannte nachZuckerRechner
  • Ansatzverwaltung (wie ich es auch schon bei Vinobase)

tiga
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1470
Registriert: 21 September 2009 00:00

Re: Honigwein/Fruchtwein (Android App)

Beitrag von tiga » 13 Juli 2015 10:41

Prima Idee.

Wenn du Apps entwickelst, dann kannst du diese Implementierungs-Guidelines sicher gebrauchen: https://it-gipfel.ifasec.de/sichere-app-entwicklung/

Der große Vorteil bei Android ist aber, dass man auch einfach ne Tabelle in Openoffice/Libreoffice erstellen kann.
Gruss
Jan

Ich bin nicht politisch korrekt.

Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/foodpornlc

tiga
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1470
Registriert: 21 September 2009 00:00

Re: Honigwein/Fruchtwein (Android App)

Beitrag von tiga » 13 Juli 2015 10:51

Da ich die Idee aber prima finde, biete ich dir eine kostenlose Code-Analyse an, wenn die App fertig ist.

Evtl. kann ich sie danach sogar in einem sicheren App-Store für Firmen platzieren. Da muss ich mir aber noch die Bedingungen näher anschauen, nicht dass da dann auf einmal Kosten entstehen ;)
Gruss
Jan

Ich bin nicht politisch korrekt.

Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/foodpornlc

Benutzeravatar
Mr.Pearce
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 17
Registriert: 12 Juli 2015 23:52

Re: Honigwein/Fruchtwein (Android App)

Beitrag von Mr.Pearce » 13 Juli 2015 12:36

tiga hat geschrieben:Prima Idee.

Wenn du Apps entwickelst, dann kannst du diese Implementierungs-Guidelines sicher gebrauchen: https://it-gipfel.ifasec.de/sichere-app-entwicklung/

Der große Vorteil bei Android ist aber, dass man auch einfach ne Tabelle in Openoffice/Libreoffice erstellen kann.
Danke für den Tipp mit den "sicheren apps" werde ich mir bei gelegenheit mal anschauen
tiga hat geschrieben:Da ich die Idee aber prima finde, biete ich dir eine kostenlose Code-Analyse an, wenn die App fertig ist.

Evtl. kann ich sie danach sogar in einem sicheren App-Store für Firmen platzieren. Da muss ich mir aber noch die Bedingungen näher anschauen, nicht dass da dann auf einmal Kosten entstehen ;)
Und bei der Code-Analyse wirst bestimmt einiges finden :lol: ist mein erstes project für Android/Java.
In der Ausbildung habe ich überwiegend mit .net/C# gearbeitet.
Von daher wird das ganze auch ne übung um in die Appentwicklung reinzukommen ;)

tiga
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1470
Registriert: 21 September 2009 00:00

Re: Honigwein/Fruchtwein (Android App)

Beitrag von tiga » 13 Juli 2015 16:24

Alles klar,

dann melde dich, wenn es was zu testen gibt. :)
Gruss
Jan

Ich bin nicht politisch korrekt.

Meine Facebook-Seite: https://www.facebook.com/foodpornlc

d3luxee
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 58
Registriert: 13 Januar 2015 17:14

Re: Honigwein/Fruchtwein (Android App)

Beitrag von d3luxee » 14 Juli 2015 23:14

Habe gerade letztens bei meinem Beerenwein auch die Idee gehabt mir einen kleinen Zuckerrechner für Android zu schreiben hatte aber bisher nicht die Zeit dazu gefunden es umzusetzen auch wenn es natürlich kein riesen aufwand ist.

Deine App sieht wirklich gut aus, würde auch meine Mitarbeit anbieten, egal ob aktive Entwicklung oder nur Debugging / Tests.

Wenn man schon mit Java Entwickelt dann könnte man gleich noch Plattformunabhängigkeit anstreben. Dann hätte man eine Software für PC und Smartphone.
Sieh das mal als ein Feature vorschlag ;)

Benutzeravatar
420
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 3696
Registriert: 27 September 2011 00:00

Re: Honigwein/Fruchtwein (Android App)

Beitrag von 420 » 15 Juli 2015 08:25

Hi,

schön, dass Du Dich damit beschäftigst. Da lernt man ziemlich viel (nicht nur über die Programmierung, sondern auch über die entsprechende Thematik, die man als App schreibt). :D

Kurze Info: Schaue doch einfach mal die App „Fruchtwein Rechner“ für Android im Play Store an. Die finde ich nicht schlecht. :pfeif:

VG
„Nicht alles, was zählt, ist zählbar!“ „Nicht alles, was zählbar ist, zählt!“ Albert Einstein
Filme Wein, Gerätschaften, Projekte und mehr

Benutzeravatar
Mr.Pearce
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 17
Registriert: 12 Juli 2015 23:52

Re: Honigwein/Fruchtwein (Android App)

Beitrag von Mr.Pearce » 15 Juli 2015 17:16

420 hat geschrieben:Hi,

schön, dass Du Dich damit beschäftigst. Da lernt man ziemlich viel (nicht nur über die Programmierung, sondern auch über die entsprechende Thematik, die man als App schreibt). :D

Kurze Info: Schaue doch einfach mal die App „Fruchtwein Rechner“ für Android im Play Store an. Die finde ich nicht schlecht. :pfeif:

VG
Danke für den Tipp. Das ganze soll allerdings nicht nur ein "Rechner werden" sondern auch mehr funktionen rund um die Met/Fruchtweinherstellung anbieten.
(Richtig nice wäre es natärlich gäbe es z.B. ein Bluetooth Vinometer oder änliches was man da anbinden könnte ;))
d3luxee hat geschrieben:Habe gerade letztens bei meinem Beerenwein auch die Idee gehabt mir einen kleinen Zuckerrechner für Android zu schreiben hatte aber bisher nicht die Zeit dazu gefunden es umzusetzen auch wenn es natürlich kein riesen aufwand ist.

Deine App sieht wirklich gut aus, würde auch meine Mitarbeit anbieten, egal ob aktive Entwicklung oder nur Debugging / Tests.

Wenn man schon mit Java Entwickelt dann könnte man gleich noch Plattformunabhängigkeit anstreben. Dann hätte man eine Software für PC und Smartphone.
Sieh das mal als ein Feature vorschlag ;)
Ich plane das ganze möglichst mit dem MVVM pattern.
Das heißt Code und Layout möglichst getrennt. Damit könnte man eine entsprechende (nicht auf Touch optimierte) oberfläche für PC erstellen.

Allerdings bin ich auch definitif noch eher in der Brainstorming phase ^^

Ich hatte mir auch ein wenig als helfer app vorgestellt.
Wobei das natürlich gern mal schnell ziemlich umfangreich werden kann^^

Benutzeravatar
Mr.Pearce
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 17
Registriert: 12 Juli 2015 23:52

Re: Honigwein/Fruchtwein (Android App)

Beitrag von Mr.Pearce » 05 August 2015 18:53

Da der Letzte Beitrag jetzt schon gut drei Wochen (wegen unter anderem Wacken ;)) her ist, hier mal ein kleines Update.

Die Menüs usw. nehmen erste Formen an. Das meiste sind aber noch Platzhalter.

Hier mal Screenshots aus der Ansatzübersicht.
Ich habe auch (später) vor per z.B. QR Code oder NFC Sticker Auf den Ansatz Bottichen direkt den Entsprechenden Ansatz in der App zu öffnen.


BildBild

die--isa
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 54
Registriert: 03 Oktober 2013 10:10

Re: Honigwein/Fruchtwein (Android App)

Beitrag von die--isa » 05 August 2015 19:04

Hey ich finde deine Idee prima und möchte auch mal meinen Senf dazugeben^^

Ich fänd es prima wenn man auchnoch den Säuregehalt mit eingeben kann.
Toll wäre auch so eine Art Tagebuch zu jedem Wein (ich zb notiere mich auch immer den Geschmack usw.)

Nur mal so als Wunschdenken :)

LG, Isa

Benutzeravatar
Mr.Pearce
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 17
Registriert: 12 Juli 2015 23:52

Re: Honigwein/Fruchtwein (Android App)

Beitrag von Mr.Pearce » 05 August 2015 20:52

die--isa hat geschrieben:Hey ich finde deine Idee prima und möchte auch mal meinen Senf dazugeben^^

Ich fänd es prima wenn man auchnoch den Säuregehalt mit eingeben kann.
Toll wäre auch so eine Art Tagebuch zu jedem Wein (ich zb notiere mich auch immer den Geschmack usw.)

Nur mal so als Wunschdenken :)

LG, Isa
Tagebuch für Ansätze soll mit rein(siehe meinen ersten Beitrag). Daran arbeite ich quasi gerade.
Säure meinst du als Tagebucheintrag? Die war bei mir bis jetzt beim "Rezept" angedacht.

Benutzeravatar
Flowie91
500 Liter Wein
500 Liter Wein
Beiträge: 809
Registriert: 29 September 2014 20:11
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Honigwein/Fruchtwein (Android App)

Beitrag von Flowie91 » 05 August 2015 22:23

Vielleicht kannst du die Sparte "Toleranzgrenze" in Zielalkoholwert ändern bzw die Möglichkeit anbieten dies umzustellen. Ich und auch einige andere hier vergären nicht bis zur Toleranzgrenze :)
Viele Grüße aus dem grünen Herzen Schleswig Holsteins
Flo

Antworten

Zurück zu „Software und Apps für die Weinbereitung“