Zettelchaos durch "Laufkarte" ersetzen!

Kleine Helfer erleichtern die Arbeit
Antworten
Benutzeravatar
weiningo
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 57
Registriert: 25 Oktober 2020 10:48
Wohnort: Zeulenroda-Triebes / Thüringen

Zettelchaos durch "Laufkarte" ersetzen!

Beitrag von weiningo »

Hallo allerseits,
mir kommt nun langsam die Filterplattengeschichte zu den Ohren heraus. :oops:
Ich brauche Abwechslung:!:
In meinem "Weinlabor"
herrschte ein großes Zettelchaos:Bild

Also, da muss etwas geändert werden und Vorstellungen spukten auch schon in meinem Kopf herum. Deshalb nahm ich mir paar Stunden Zeit und versuchte in dieser Abteilung eine Software zu finden. Ja, teilweise fand ich auch ein einiges verwertbares. Es musste nur noch alles zusammen in Einklang gebracht werden.
Die Grundidee stammt aus der Industrie. In Produktionshallen stehen immer viele Gitterboxen mit teilweise bearbeiteten Teilen. Damit gleich ersichtlich ist, wie weit der Bearbeitungsstand fortgeschritten ist und um welche Teile es sich handelt, werden sogenannte "LAUFZETTEL" angebracht.
In einigen Stunden ist jetzt so etwas entstanden.
Auf einem einzigen A4-Blatt im Querdruck kann ich den gesamten Ansatz bis zur Abfüllung im Auge behalten.

Bild

Die aktuellen Ausdrucke hängen immer gleich unten an einer Tafel. Ansatzänderungen schreibe ich sofort mit einem Stift in die Karte ein und trage sie später im Rechner nach. Der aktuelle Ausdruck hängt dann wieder an der Tafel, der vorhergehende wird vernichtet.
Die Karte berechnet auch automatisch einige Richtwerte was zu tun sein könnte. Dank verschiedener "Drop-down-Menüs" sind Eintragungen schnell erledigt. Interne Matrixtabellen verhelfen dem "Ein und Ausgabetabellenblatt" zu automatisierten Berechnungen und Einträgen.
Mann muss nur seinen Gärgefäßen eine bleibende Nummer zuordnen und sie mit Leergewicht, Material, Farbe usw. in der Matrix hinterlegen.
Mir persönlich macht das Arbeiten mit diesem System sehr viel Spaß.
Ich kann mich noch glücklich schätzen, eine dauerhafte Vollversion von Excel 2000 auf dem Rechner zu haben, ohne jedes Jahr dafür löhnen zu müssen.
Neulich habe ich auch auf dem Tablet eine Version von "OpenOffice.org" installiert, und dort konnte ich meine Tabelle auch öffnen. Allerdings hapert es mit der Anzeigegröße.
Mir wäre es ganz recht, wenn jemand aus der "Chefetage" Interesse bekundet, sich das anschaut und auch ausprobieren will, bevor ich das ganze hier öffentlich für jeder mann mache. Da ich auch nicht fehlerfrei bin, könnten noch einige Sachen verbessert werden.
Eine persönliche Nachricht mit einer E-Mail-Adresse wäre dann für mich hilfreich.
Vielleicht gibt es sowas hier schon, ich habs bloß noch nicht gefunden?
VG Ingo
Wer nicht lachen will, sollte keinen Wein trinken.
Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 28979
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Zettelchaos durch "Laufkarte" ersetzen!

Beitrag von Fruchtweinkeller »

weiningo hat geschrieben: 15 Februar 2021 14:58 Ich kann mich noch glücklich schätzen, eine dauerhafte Vollversion von Excel 2000 auf dem Rechner zu haben, ohne jedes Jahr dafür löhnen zu müssen.
Das waren noch Zeiten, als man irgendetwas ehrlich gekauft hat... Dieser Abomist und vor allem der Abozwang nervt mich zunehmend. Ich werde zu Alt für so einen Mist :evil:
weiningo hat geschrieben: 15 Februar 2021 14:58 Mir wäre es ganz recht, wenn jemand aus der "Chefetage" Interesse bekundet, sich das anschaut und auch ausprobieren will, bevor ich das ganze hier öffentlich für jeder mann mache.
Hier gab es mal eine ähnliche Diskussion: viewtopic.php?f=26&t=13679&p=176161&hil ... ss#p176161

Von meinem Büchlein mag ich mich nicht trennen. Du kannst deine Vorlage aber gerne zur Verfügung stellen, falls von dir ausdrücklich gewünscht kann ich die auch auf meinen Server schieben und allen zum Download anbieten.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Am Rande des Wahnsinns hat man die beste Aussicht.

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!
Benutzeravatar
weiningo
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 57
Registriert: 25 Oktober 2020 10:48
Wohnort: Zeulenroda-Triebes / Thüringen

Re: Zettelchaos durch "Laufkarte" ersetzen!

Beitrag von weiningo »

So könnten wir das gerne machen. Doch bevor ich mich blamiere, würde es mich beruhigen, wenn mal ein :engel: Profi drüberschaut.
Wer nicht lachen will, sollte keinen Wein trinken.
Benutzeravatar
weiningo
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 57
Registriert: 25 Oktober 2020 10:48
Wohnort: Zeulenroda-Triebes / Thüringen

Re: Zettelchaos durch "Laufkarte" ersetzen!

Beitrag von weiningo »

Ich würde 2 Excel-Dateien im Anhang als E-Mail versenden. Eine ausgefüllte von mir als Beispiel und eine mit weniger Eintragungen. In der Hoffnung nicht gleich von "Mikro-weich" verklagt zu werden. :cry:
Wer nicht lachen will, sollte keinen Wein trinken.
willkomm2000
100 Liter Wein
100 Liter Wein
Beiträge: 199
Registriert: 29 August 2018 18:36

Re: Zettelchaos durch "Laufkarte" ersetzen!

Beitrag von willkomm2000 »

weiningo hat geschrieben: 15 Februar 2021 14:58
Mir wäre es ganz recht, wenn jemand aus der "Chefetage" Interesse bekundet, sich das anschaut und auch ausprobieren will, bevor ich das ganze hier öffentlich für jeder mann mache. Da ich auch nicht fehlerfrei bin, könnten noch einige Sachen verbessert werden.
Eine persönliche Nachricht mit einer E-Mail-Adresse wäre dann für mich hilfreich.
Vielleicht gibt es sowas hier schon, ich habs bloß noch nicht gefunden?
VG Ingo
hallo,

wie schon oben gesagt, hatten wir das thema schon mal.. die geschmäcker sind da sehr unterschiedlich bezüglich der anwendung von excel und co... meine erfahrung im dritten jahr ist v.a., dass eine "kellerbuchführung" wie auch immer absolut notwendig ist.. bereits im ersten jahr hab ich mit wenigen 5 liter ballons den überblick verloren.... ich arbeite derzeit auch mit diversen 15 liter und 10 liter behältern. jeder hat eine feste nummer, die ich dokumentiere mit den entsprechenden messwerten und aktivitäten. obwohl ich mein ganzes berufsleben mit excel gearbeitet habe, hab ich mich für eine handschriftliche variante entschieden weil mir die umtragerei zu mühsam erscheint...

mein kelltertagebuch für jeden ansatz sieht so aus...

Bild

deine excel-tabelle kann man nicht so recht beurteilen, weil man nur erahnen kann, welche formeln wo hinterlegt sind...
ich bin zwar noch weit von der chef-etage entfernt.. würde mir deine tabelle aber mal anschauen, wenn du sie mir zuschickst.. schicke dir separat eine pn mit meiner email-anschrift...

gruß aus dem auftauenden ostwestfalen
klaus
Benutzeravatar
420
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 3979
Registriert: 27 September 2011 00:00

Re: Zettelchaos durch "Laufkarte" ersetzen!

Beitrag von 420 »

So verwende ich immer noch das Protokoll der Weinherstellung aus dem Kitzinger Weinbuch - nur heute mit ein paar kleinen Änderungen und auch Leerzeilen, damit etwas anderes (Tanninzugabe, Säurefällung, usw.) mit ergänzt werden kann.
„Nicht alles, was zählt, ist zählbar!“ „Nicht alles, was zählbar ist, zählt!“ Albert Einstein
Filme Wein, Gerätschaften, Projekte und mehr
Benutzeravatar
weiningo
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 57
Registriert: 25 Oktober 2020 10:48
Wohnort: Zeulenroda-Triebes / Thüringen

Re: Zettelchaos durch "Laufkarte" ersetzen!

Beitrag von weiningo »

Na prima, super, klasse, fantastisch!!!!
Ich habe mich sehr über die Nachricht von @willkomm2000 gefreut und ihm gleich die Tabellen gesendet. Jetzt wird alles gut! Wenn noch jemand Interesse hat, einfach E-Mail schicken.
Ich immer allein..... Das muss nicht sein! :tsts:
Ach ja... FWK, Danke das du mich vor schlimmeren bewahrt hast! :pfeif:
Wer nicht lachen will, sollte keinen Wein trinken.
willkomm2000
100 Liter Wein
100 Liter Wein
Beiträge: 199
Registriert: 29 August 2018 18:36

Re: Zettelchaos durch "Laufkarte" ersetzen!

Beitrag von willkomm2000 »

hallo forumsfreunde,

hab mal eine stunde mit dem ingo telefoniert wg. der excel-tabelle... große fleissarbeit, alles drin, was das herz begehrt für das keller-tagebuch... allerdings muss man ein excel-fuchs sein, um das sofort zu durchdringen, oder der ingo muss es einem erklären :-) vielleicht gibts ja nochmal eine kurz-dokumentation - dann wär es perfekt, auch für einsteiger....
gruß aus ostwestfalen
klaus
Benutzeravatar
weiningo
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 57
Registriert: 25 Oktober 2020 10:48
Wohnort: Zeulenroda-Triebes / Thüringen

Re: Zettelchaos durch "Laufkarte" ersetzen!

Beitrag von weiningo »

Hallo allerseits,
Die Kurzdokumentation werde ich selbstverständlich gerne noch erarbeiten. Ich möchte aber noch auf ein wenig Feedback und eventuelle Verbesserungsvorschläge, Berichtigungen usw. warten, um die Dokumentation nicht zig-mal abändern zu müssen.
Sollte allerdings kein weiteres Interesse an der Laufkarte, Checkliste und für später eine vollständige Dokumentation auf einem Blick, einer Seite A4, bestehen, kann ich mir die Arbeit auch ersparen.
Ich habe übrigens daran gedacht, das alle die dieses System benutzen, sich super ohne viel Worte austauschen könnten. (Ingo, höre auf zu spinnen :-x )

Vielen Dank @420 für Deine Anfrage, ich habe Dir alles zugesendet :pfeif:

Noch ein Nachtrag: Für alle die nur Android benutzen können.
Wie ich oben schon geschrieben habe:
"Neulich habe ich auch auf dem Tablet eine Version von "OpenOffice.org" installiert, und dort konnte ich meine Tabelle auch öffnen. Allerdings hapert es mit der Anzeigedarstellung (Wort geändert)." Berechnungen funktionieren auch. Die Anzeigegröße lässt sich einstellen, damit man die Eingaben besser erledigen kann.
Eine Wiedergabe auf einem Medien-Gerät über W-LAN müsste noch ausprobiert werden, um eventuell die ganze Seite mit einmal zu überblicken.
Ansonsten funktioniert "OpenOffice.org" auf eigentlich jedem PC, ist kostenlos in der Benutzung und zum Herunterladen. (oder nicht :?:)
VG Ingo
Wer nicht lachen will, sollte keinen Wein trinken.
kleinerEisbär
0 Liter Wein
0 Liter Wein
Beiträge: 5
Registriert: 27 Juni 2020 18:34
Wohnort: Braunschweig

Re: Zettelchaos durch "Laufkarte" ersetzen!

Beitrag von kleinerEisbär »

Hallo Ingo,

der Laufzettel den du da erstellt hast, sieht sehr professionell und umfangreich aus. Ich hätte auch Interesse daran diesen zu Benutzen, wenn du ihn der Allgemeinheit öffentlich machst. Ich bin selber noch am Anfang meiner Hobbywinzer-Karriere und weiß deshalb noch nicht genau, was alles wichtig wäre da drauf zu haben. Zwar habe ich selbst auch schonmal ein kleines Rechentool in Excel zusammengeklickt, aber das ist bei Weitem nicht so umfangreich, wie deine Laufkarten.
Also, solltest du da noch weiter dran arbeiten, melde ich Interesse an!

LG
der kleine Eisbär
Benutzeravatar
weiningo
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 57
Registriert: 25 Oktober 2020 10:48
Wohnort: Zeulenroda-Triebes / Thüringen

Re: Zettelchaos durch "Laufkarte" ersetzen!

Beitrag von weiningo »

Hallo kleiner Eisbär,
Sende mir eine private Nachricht mit deiner E-Mail Adresse, dann sende ich dir die Datei und wir besprechen den Rest.
Gleichzeitig möchte ich darauf hinweisen dass die Berechnungen nie exakt hinzubekommen sind, sie sind nur ungefähre Richtwerte. Die Tabelle soll nur helfen, den Überblick zu behalten und zur Dokumentation der einzelnen Ansätze dienen.
VG Ingo
Wer nicht lachen will, sollte keinen Wein trinken.
Antworten

Zurück zu „Software und Apps für die Weinbereitung“