Jason Oggs Garten

Wer seinen Garten vorstellen möchte...
Benutzeravatar
JasonOgg
5000 Liter Wein
5000 Liter Wein
Beiträge: 7200
Registriert: 13 August 2007 00:00

Jason Oggs Garten

Beitrag von JasonOgg » 14 Juni 2009 13:21

Die Johannisbeeren werden jetzt reif, Jonker von Teets gab 2,5 kg.

Dahinter stehen noch folgende:



Vorne Worcesterbeere (Amerikanische Stachelbeere, Oregon-Stachelbeere oder Ribes divaricatum)

Dahinter sichtbar eine spätere rote Jobeere,

Der hätte ich vorgestern noch zwei Wochen gegeben,

Dann die noch grüne rote Stachelbeere.

Unterm Netz die nächste zu erntende,

Dieses Jahr besonders groß.

Dahinter kommt noch die späte Jobeere, bisher ohne jegliches rot.

Die Jobeeren sind dieses Jahr zwar recht groß, aber haben deutlich weniger Aroma als letztes Jahr, wird nicht so der gute Jahrgang.
'And what would humans be without love?' - 'RARE', said Death.
T.Pratchett - Sourcery (1988)

Benutzeravatar
wok
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 2128
Registriert: 21 September 2005 00:00

Jason Oggs Garten

Beitrag von wok » 14 Juni 2009 14:47

Also nur seeehr reif pflücken. Dann werden die Säurewerte geringer, dadurch auch die Konzentration erhöht.
Auch hier haben wir Jobären und Cassis zum sichreinlegen. Auch Stachelbeeren gibt es mehr als niemals zuvor.
Mal schauen wie sich der Wein im Dezember zeigt.

Der 2008er ist allerdings gelungen.


Gruss WOK
Honni soit qui mal y pense

Benutzeravatar
fibroin
7500 Liter Wein
7500 Liter Wein
Beiträge: 9765
Registriert: 25 Mai 2004 00:00

Jason Oggs Garten

Beitrag von fibroin » 14 Juni 2009 14:48

Schon schöne rote Früchte. So viele habe ich leider nicht, besonders, wo jetzt schon die Vögel die unreifen ernten. Das habe ich gesten mit einmaschen zu verhindern suchen.
Wenn du dich wohlfühlst, mache dir keine Sorgen. Das geht wieder vorbei.

Benutzeravatar
wok
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 2128
Registriert: 21 September 2005 00:00

Jason Oggs Garten

Beitrag von wok » 14 Juni 2009 14:50

Hallo Johannes, deswegen haben wir noch Kirschen. Da machen wir mit den Vögeln fifty fifty.
Die Jobären wir und die Kirschen die Amseln.


Gruss WOK
Honni soit qui mal y pense

Benutzeravatar
fibroin
7500 Liter Wein
7500 Liter Wein
Beiträge: 9765
Registriert: 25 Mai 2004 00:00

Jason Oggs Garten

Beitrag von fibroin » 14 Juni 2009 14:58

Dann netze doch die Kirschen auch ein. Oder wenn es Schwierigkeiten dabei gibt, besorge dir einen verlängerten Arm.
Wenn du dich wohlfühlst, mache dir keine Sorgen. Das geht wieder vorbei.

Benutzeravatar
wok
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 2128
Registriert: 21 September 2005 00:00

Jason Oggs Garten

Beitrag von wok » 14 Juni 2009 15:03

Am Sonntag ist lärmen nur zwischen 10 und 12 Uhr erlaubt. ?-| :shock:


Gruss WOK
Honni soit qui mal y pense

Benutzeravatar
Tompson
5000 Liter Wein
5000 Liter Wein
Beiträge: 5521
Registriert: 10 Mai 2004 00:00

Jason Oggs Garten

Beitrag von Tompson » 14 Juni 2009 21:31

Irgendwie haben wir hier Glück :D

Johannisbeeren wollen unsere Vögel (von denen wir durchaus auch einige haben) nicht. Sind auch erst am Anfang ihrer Färbung, reif habe ich aber auch noch keine Verluste feststellen müssen.

Und Kirschen räubern sie sehr wohl aber bei dem großen Baum und dem, was dranhängt, habe ich kein Problem mit dem Teilen 8-)
Oak ne jechn!

Benutzeravatar
wok
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 2128
Registriert: 21 September 2005 00:00

Jason Oggs Garten

Beitrag von wok » 14 Juni 2009 22:19

Bei uns räumen die Amseln den Garten in drei Tagen leer. Der Kirschbaum ist für uns zu hoch. Da bekommen wir nur einen Teil (eventuell), weil dann auch die Wespen kommen und die wohnen dann in den Kirschen.
Also jagen wir die Amseln frühmorgens aus dem Garten oder versuchen es zumindest.
Ein Teil unserer Jobären reift so langsam. Allerdings haben wir hier eine Schwemme. Die Säure schätze ich mal als nicht sehr hoch ein.
Es ist also eventuell so, dass es sehr viele Jobären gibt, die Qualität leidet aber unter der Menge.


Gruss WOK

[Dieser Beitrag wurde am 14.06.2009 - 22:20 von wok aktualisiert]
Honni soit qui mal y pense

Benutzeravatar
JasonOgg
5000 Liter Wein
5000 Liter Wein
Beiträge: 7200
Registriert: 13 August 2007 00:00

Jason Oggs Garten

Beitrag von JasonOgg » 15 Juni 2009 08:12

Unser Kirschbaum steht beim Nachbarn 8-)
Der hält Tauben, Elstern und auch etwas die Amseln ab.

Nachdem ich eine flügellahme Jungamsel in die ewigen Beerengründe geschickt habe, die Katzen wohl auch noch einen erwischt haben machen die Beerendiebe einen großen Bogen um die Beeren. Vom eingenetzten hatte ich schon zwei Handvoll grüne unter dem Strauch aufgelesen, daher schnell das Netz. Der andere bräuchte auch eines. Normalerweise reicht es wenn es vom abgeernteten Strauch genommen wird (frühe, mittlere und späte Sorte). Dieses Jahr wurden sie aber mit einem Schlag rot.

@Wok, reif sind sie. Sehr wenig Säure, aber auch Zucker, viel Saft/Wasser, wenig Aroma. 2008 war Spitze, darfst Du am Wochenende probieren ;)
'And what would humans be without love?' - 'RARE', said Death.
T.Pratchett - Sourcery (1988)

Benutzeravatar
JasonOgg
5000 Liter Wein
5000 Liter Wein
Beiträge: 7200
Registriert: 13 August 2007 00:00

Jason Oggs Garten

Beitrag von JasonOgg » 16 Juni 2009 21:11

Zwischen Regen und Regen gestern noch schnell anderthalb Kilo vom Netzstrauch gerettet.

Auf dem Foto ist ein Zenzie mitfotografiert, die Größe ist beeindruckend, dass Aroma allerdings sehr verwässert.



Eigentlich habe ich gar keine Zeit für die FWT ?-|
'And what would humans be without love?' - 'RARE', said Death.
T.Pratchett - Sourcery (1988)

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 27275
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Jason Oggs Garten

Beitrag von Fruchtweinkeller » 16 Juni 2009 21:21

JasonOgg hat geschrieben:Eigentlich habe ich gar keine Zeit für die FWT
Zeit... uffz...

„Wir haben überhaupt keine Zeit, um über die Zeit zu diskutieren" :D :D
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Benutzeravatar
fibroin
7500 Liter Wein
7500 Liter Wein
Beiträge: 9765
Registriert: 25 Mai 2004 00:00

Jason Oggs Garten

Beitrag von fibroin » 16 Juni 2009 21:32

Jason Ogg, während der FWT können doch die Amseln gefahrlos weiter ernten...

Bei mir machen die das schon jetzt :(
Wenn du dich wohlfühlst, mache dir keine Sorgen. Das geht wieder vorbei.

Antworten

Zurück zu „Du und dein Garten“