Trauben im Wintergarten

Wer seinen Garten vorstellen möchte...
Antworten
Benutzeravatar
Nathano
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 15
Registriert: 17 Oktober 2016 19:13
Wohnort: Berlin

Trauben im Wintergarten

Beitrag von Nathano »

Hallo zusammen!
Unser Wintergarten ist endlich fertig und ich würde gerne dort Trauben anbauen. Wisst ihr vielleicht welche Sorten dazu am besten geeignet sind? Habt ihr überhaupt damit Erfahrung? Ich lese ständig diesen Blog über Wintergarten, habe aber keine Info über Treiben gefunden.

Danke vorab!
Liebe Grüße,
Nathano
Benutzeravatar
JasonOgg
7500 Liter Wein
7500 Liter Wein
Beiträge: 7647
Registriert: 13 August 2007 00:00

Re: Trauben im Wintergarten

Beitrag von JasonOgg »

Hallo,

mach Dir zuerst Gedanken, was für Trauben du möchstest, bevor Du dir eine Sorte suchen willst. Das hat mehrere Aspekte:
  1. Farbe
  2. Reifezeitpunkt
  3. Verwendung
1. Farbe ist selbsterklärend, rot oder weiß.

2. Reifezeitpunkt beinhaltet Fragen wie, wo wohnst Du, wie ist die geplante Lage am Wintergarten. Zu frühe Reife freut die Wespen, zu späte Reife kann in der falschen Gegend auch "nie" bedeuten.

3. Werden das Naschtrauben, müssen das Tafeltrauben sein oder können die auch ein bischen kleiner sein und Kerne haben oder willst Du Wein draus machen.

Schau mal bei der Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau, da steht schon sehr viel drin.
„DENK DARÜBER NICHT ALS STERBEN", sagte der Tod.
„DENK EINFACH DARAN, DASS DU FRÜHER GEHST, UM DEM ANSTURM AUSZUWEICHEN.“

Sir Terry Pratchett 1948-2015
weintrinker67
Unregistriert
Unregistriert

Re: Trauben im Wintergarten

Beitrag von weintrinker67 »

Ich stimme auf jeden Fall zu, dass du erstmal darauf achtest was deine Ansprüche sind und wie die oben genannten Punkte darauf zutreffen. Wenn es sich aber um Trauben für Wein handelt, dann kann ich die Sorte " Regent " stark empfehlen. Diese wird idealerweise an einer Hauswand platziert. Die Standortwahl ist entscheidend, damit die Trauben im September und Oktober gereift sind.
Benutzeravatar
Vinolino3
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 12
Registriert: 08 November 2020 22:24
Wohnort: Stuttgart

Re: Trauben im Wintergarten

Beitrag von Vinolino3 »

Hallo zusammen,

bei den genannten Punkten kann ich nur zustimmen. Meine Eltern haben auch einen Wintergarten vor ungefähr 4 Jahren die Sorte Vitis Vinifera (rote Trauben) angepflanzt. Die ist über die Jahre richtig gut gewachsen und es gibt jedes Jahr eine ordentliche Ernte. Daher kann ich die gut empfehlen.

Schöne Grüße aus Stuttgart,
Jannika :)
Der Wein ist Zeit; denn sie macht den Wein. :)
- Jean-Marc Maugey
weinliebhaber13
0 Liter Wein
0 Liter Wein
Beiträge: 5
Registriert: 01 Januar 2021 19:41

Re: Trauben im Wintergarten

Beitrag von weinliebhaber13 »

Vinolino3 hat geschrieben: 09 November 2020 17:10 Hallo zusammen,

bei den genannten Punkten kann ich nur zustimmen. Meine Eltern haben auch einen Wintergarten vor ungefähr 4 Jahren die Sorte Vitis Vinifera (rote Trauben) angepflanzt. Die ist über die Jahre richtig gut gewachsen und es gibt jedes Jahr eine ordentliche Ernte. Daher kann ich die gut empfehlen.

Schöne Grüße aus Stuttgart,
Jannika :)
Hallo zusammen,
da kann ich nur zustimmen, meine Schwiegereltern haben auch die Sorte Vitis Vinifera in ihrem Wintergarten und diese wachsen super und die Ernte ist auch großzügig.

Liebe Grüße Andrea
Benutzeravatar
JasonOgg
7500 Liter Wein
7500 Liter Wein
Beiträge: 7647
Registriert: 13 August 2007 00:00

Re: Trauben im Wintergarten

Beitrag von JasonOgg »

honigweinfan35 hat geschrieben: 28 Januar 2021 21:02 Habe auch von guten Erfahrungen mit dieser Sorte gehört!
:lol: :lol: :lol:
Kleiner Tipp, ich auch habe genau diese Sorte vitis vinifera gepflanzt. :o
Und gleich vier verschiedene, Muscat Bleu, Sauvignac, ...
„DENK DARÜBER NICHT ALS STERBEN", sagte der Tod.
„DENK EINFACH DARAN, DASS DU FRÜHER GEHST, UM DEM ANSTURM AUSZUWEICHEN.“

Sir Terry Pratchett 1948-2015
Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 29171
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Trauben im Wintergarten

Beitrag von Fruchtweinkeller »

Um diese tiefgründige Diskussion nach unten abzurunden: Zur Vergärung von Vitis vinifera empfehle ich die Weinhefe Saccharmoyces :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: Aber bitte nur die Früchte vergären :tsts:
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Am Rande des Wahnsinns hat man die beste Aussicht.

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!
Benutzeravatar
weinkennerin17
0 Liter Wein
0 Liter Wein
Beiträge: 7
Registriert: 16 April 2021 16:50
Wohnort: Münster

Re: Trauben im Wintergarten

Beitrag von weinkennerin17 »

Wie hier schon oft erwähnt wurde eignet sich vitis vinifera wirklich super. Ein Freund von mir hat die auch angepflanzt. Diese Sorte ist relativ pflegeleicht und was man bei einer guten Pflege an Ernte erwarten kann einfach traumhaft.
Wie läuft es denn mit deinen Trauben grade? :)
"Der Wein ist Zeit; denn sie macht den Wein." Jean-Marc Maugey
wenzelspilz
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 12
Registriert: 24 Januar 2019 12:15

Re: Trauben im Wintergarten

Beitrag von wenzelspilz »

Schwachsinn reloaded...
Antworten

Zurück zu „Du und dein Garten“