Aronia 13

Garten-Impressionen und Garten-Tipps für alle Jahreszeiten
Benutzeravatar
fibroin
7500 Liter Wein
7500 Liter Wein
Beiträge: 9821
Registriert: 25 Mai 2004 00:00

Aronia 13

Beitrag von fibroin » 07 September 2013 18:21

Wer hat eigentlich die Möglichkeit, Apfelbeeren zu ernten. Ich jedenfalls. Meine Sträucher haben diesjahr auch ordentlich getragen. 10 kg habe ich mir geholt, da konnte ich großzügig nur die reifsten Früchte wählen. Es sind noch einige an den Sträuchern.

Bild

Der Wein ist nun angesetzt. Was die Früchte färben, mit der Küchenmaschine habe ich sie zerkleinert. Zwar ganz vorsichtig, trotzdem, die Kollateralschäden sind schon enorm. Ich brauchte schon einige Haushaltstücher, um nicht die Reinigung ins uferlose gleiten zu lassen. Alles, was nicht ganz glatt ist, wird eingefärbt. Jetzt ist alles sauber, außer meinem Zeigefinger. Wie ich das Zeug aus den Hautrillen bekomme, das wird nur die Zeit bringen.

Bild

Wenn der Wein nicht gut schmecken würde, sollte man die Finger davon lassen... :o

Wer hat Interesse an den letzten Beeren? :P
Wenn du dich wohlfühlst, mache dir keine Sorgen. Das geht wieder vorbei.

Benutzeravatar
MetNewbi
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1386
Registriert: 18 September 2007 00:00

Re: Aronia 13

Beitrag von MetNewbi » 14 September 2013 22:13

Noch besser schmeckt nur Aronia mit Honig :mrgreen:

Gruß Gerald
Wo einst meine Leber war
ist heute eine Minibar

Benutzeravatar
420
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 3493
Registriert: 27 September 2011 00:00

Re: Aronia 13

Beitrag von 420 » 14 September 2013 22:28

Hallo fibroin,

meine Hände sehen leider auch immer wieder mal so aus. Da helfen auf jeden Fall Einmalhandschuhe. Die gibt es auch mit VE 100.

Grüße
Zuletzt geändert von 420 am 14 September 2013 22:34, insgesamt 1-mal geändert.
„Nicht alles, was zählt, ist zählbar!“ „Nicht alles, was zählbar ist, zählt!“ Albert Einstein
Filme Wein, Gerätschaften, Projekte und mehr

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 27521
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Aronia 13

Beitrag von Fruchtweinkeller » 14 September 2013 22:31

...und sogar günstig beim Nord/Süd-Discounter.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Benutzeravatar
fibroin
7500 Liter Wein
7500 Liter Wein
Beiträge: 9821
Registriert: 25 Mai 2004 00:00

Re: Aronia 13

Beitrag von fibroin » 15 September 2013 00:30

Danke für die Antworten, beim Norddiscounter habe ich bereits solche Handschuhe geordert. Und Aronia mit Honig ist schon gepant. Der Honig steht hier schon rum. 8-)
Wenn du dich wohlfühlst, mache dir keine Sorgen. Das geht wieder vorbei.

Benutzeravatar
JasonOgg
5000 Liter Wein
5000 Liter Wein
Beiträge: 7301
Registriert: 13 August 2007 00:00

Re: Aronia 13

Beitrag von JasonOgg » 15 September 2013 12:33

fibroin hat geschrieben:Der Honig steht hier schon rum. 8-)
Kann es sein, dass Du jetzt an der Quelle sitzt? :lol:

Haben wir eigentlich irgendwo Mengenangaben zu Aronia?
'And what would humans be without love?' - 'RARE', said Death.
T.Pratchett - Sourcery (1988)

Benutzeravatar
fibroin
7500 Liter Wein
7500 Liter Wein
Beiträge: 9821
Registriert: 25 Mai 2004 00:00

Re: Aronia 13

Beitrag von fibroin » 15 September 2013 12:47

Weiß ich nicht. Ich habe die geernteten 10 kg Beeren erst einmal in Maischegärung angesetzt. Wenn ich abgepresst habe, werde ich Werte posten.
Wenn du dich wohlfühlst, mache dir keine Sorgen. Das geht wieder vorbei.

Benutzeravatar
fibroin
7500 Liter Wein
7500 Liter Wein
Beiträge: 9821
Registriert: 25 Mai 2004 00:00

Re: Aronia 13

Beitrag von fibroin » 18 September 2013 22:36

Dolles Zeug die Aronia. Während Pflaume und Mirabelle in anderthalb Wochen allen Zucker vergoren haben, ist die Aronia noch halbtrocken und hat gerade 6,5 % geschafft. Abpressen geht aber besser als die Pflaumen.

10 kg Früchte 18 l Ansatz und 6,5 g /l Säure. Das für die Interessierten.
Wenn du dich wohlfühlst, mache dir keine Sorgen. Das geht wieder vorbei.

Benutzeravatar
Josef
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 4797
Registriert: 06 Februar 2005 00:00

Re: Aronia 13

Beitrag von Josef » 18 September 2013 22:59

Aronia konnte ich dieses Jahr auch zum ersten mal probieren. Bis jetzt wusste ich noch nicht einmal von der Existenz dieser Beere. :oops:
Meine Schwester hat ein paar Büsche davon im Garten und diese abgeerntet. Es reichte zwar nur für einen 4Liter Ansatz, aber zum Testen mal nicht schlecht.
Am Anfang der Gärung erinnerte mich der Geschmack etwas an Eberesche :evil: aber er hat sich im laufe der Zeit gut entwickelt, liegt jetzt bei 13% und der Geschmack ist deutlich milder und runder geworden.
Ich bin sehr gespannt was am Ende dabei rauskommt.

Benutzeravatar
JasonOgg
5000 Liter Wein
5000 Liter Wein
Beiträge: 7301
Registriert: 13 August 2007 00:00

Re: Aronia 13

Beitrag von JasonOgg » 19 September 2013 19:48

:lol: solange es nicht roter Holunder oder Mahonie ist :lol:

@fibroin, danke für die Mengenangabe, könnte bei mir ja fast für 10l reichen.
'And what would humans be without love?' - 'RARE', said Death.
T.Pratchett - Sourcery (1988)

Benutzeravatar
Metinchen
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1270
Registriert: 24 Juli 2009 00:00

Re: Aronia 13

Beitrag von Metinchen » 20 September 2013 09:38

:( Heul! Im Frühjahr dachte ich tatsächlich das ich in diesem Jahr einen Mini-Testansatz mit Aronia machen könnte. Den Strauch habe ich vor 3 Jahren gepflanzt, ist also nicht mehr gaaaannz sooo klein. Aber noch klein genug um ihn komplett einnetzen zu können. Was ich auch getan habe. Hat aber nix genutzt. Die Amseln haben trotzdem alle Beeren heruntergeholt. Naja nächstes Jahr. Zumindest durfte ich auf einem Mittelaltermarkt mal einen Becher Aroniawein trinken um in die geschmackliche Nähe eines solchen zu kommen.

Allen die Beeren haben, denen wünsche ich ein gutes Gelingen :engel:
Blumen sind das Lächeln der Erde!
(Herkunft unbekannt)

Benutzeravatar
JasonOgg
5000 Liter Wein
5000 Liter Wein
Beiträge: 7301
Registriert: 13 August 2007 00:00

Re: Aronia 13

Beitrag von JasonOgg » 20 September 2013 10:41

Ja, es war ein ziemlicher Kampf die einzunetzen da die Blütenstände fast alle außen sind und dann durch das Netz schauen.

Ich habe die Äste teilweise nach innen gebogen und das Netz mit Bambusstäben hochgehalten. Vielleicht war es aber auch nur der leichter erreichbare Holunder, Jobeerreste etc.
'And what would humans be without love?' - 'RARE', said Death.
T.Pratchett - Sourcery (1988)

Antworten

Zurück zu „Jahreszeiten“