Weinmesse

Antworten
Benutzeravatar
Drunkenmaster
250 Liter Wein
250 Liter Wein
Beiträge: 276
Registriert: 13 September 2015 09:55
Wohnort: Monaco di Baviera

Weinmesse

Beitrag von Drunkenmaster » 07 März 2016 19:12

gestern auf der Vinissimo in München gewesen
Puhh das war vielleicht eine Probiererei :lol: ganz nüchtern bleibt man bei so einer Messe selten :mrgreen:

neben einigen Wurst- und Käsespezialitäten, denn ganzen verschiedenen Anbauregionen und Rebsorten hat mich ganz besonders das Säure/Zucker-Verhältniss der Weißweine interessiert. Hier waren die Winzer alle sehr Gesprächsbereit so das ich mein eher eingeschänktes Weinwissen etwas erweitern konnte.
Hab sogar einen Wein mit ganz geringer Säure und Zucker probiert (glaub beide waren unter 3 g/l) das war vielleicht ein fader Wein. Kann man wie Wasser trinken... natürlich nicht in der Menge wie Wasser da ja 12% Alk. nicht zu unterschätzen sind 8-!

Allgemein kann ich sagen das alles was über 7 g/l Säure hat, nicht mein Fall ist. Entweder ist es bei geringen Restzucker zu sauer oder man hat soviel Zucker drin das wieder zu süß
um die 6 g/l Säure ist eher mein Geschmack. Bei richtig trockenen eher 5-6 g/l
Diese Erkenntnis wird mir hoffentlich dabei helfen um meine eignen Weine besser abzustimmen

Frag mich nur warum Säure und Zucker nicht immer auf den Flaschen stehen?

Neben einigen leckeren Weinflaschen habe ich auch einen sehr leckeren Likör mitgenommen: Orangen-Pfeffer-Schoko
hatte auch einen Schoko-Chilli Likör probiert, aber die Schärfe vom Pfeffer fand ich mit Orange viel interessanter. Schoko kam ganz leicht im Abgang.

Auf jeden Fall einen Besuch wert wenn man in München ist (genau wie die Braukunst Live)
Auf den Alkohol! Den Ursprung und die Lösung sämtlicher Lebensprobleme!
Homer Simpson

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 26329
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Weinmesse

Beitrag von Fruchtweinkeller » 07 März 2016 21:38

Bedenke bei den sauren Gedanken dass unsere selbstgemachten Weine mehr Alkohol haben.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Benutzeravatar
Drunkenmaster
250 Liter Wein
250 Liter Wein
Beiträge: 276
Registriert: 13 September 2015 09:55
Wohnort: Monaco di Baviera

Re: Weinmesse

Beitrag von Drunkenmaster » 07 März 2016 22:53

nun ich werde testen. Ist aber nun mal ein langwieriges Hobby welches wir hier betreiben. Da kann man nicht schnell mal den Geschmack des magischen Harmoniedreiecks, welches sich nach nach 2 jähriger Lagerung voll entfaltet, am Computer simulieren :lol: ... in paar Jahren bin ich schon etwas schlauer ;)
Auf den Alkohol! Den Ursprung und die Lösung sämtlicher Lebensprobleme!
Homer Simpson

Benutzeravatar
420
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 3094
Registriert: 27 September 2011 00:00

Re: Weinmesse

Beitrag von 420 » 07 März 2016 22:56

Fruchtweinkeller hat geschrieben:Bedenke bei den sauren Gedanken dass unsere selbstgemachten Weine mehr Alkohol haben.
Sehr häufig, aber nicht immer. :D
„Nicht alles, was zählt, ist zählbar!“ „Nicht alles, was zählbar ist, zählt!“ Albert Einstein
Filme Wein, Gerätschaften, Projekte und mehr

Benutzeravatar
NeoArmageddon
250 Liter Wein
250 Liter Wein
Beiträge: 427
Registriert: 04 Dezember 2015 22:32
Wohnort: Göttingen

Re: Weinmesse

Beitrag von NeoArmageddon » 08 März 2016 14:23

Drunkenmaster hat geschrieben:Da kann man nicht schnell mal den Geschmack des magischen Harmoniedreiecks, welches sich nach nach 2 jähriger Lagerung voll entfaltet, am Computer simulieren :lol: ...
Das klingt fast nach einer Wette/Herausforderung ;)

Benutzeravatar
Drunkenmaster
250 Liter Wein
250 Liter Wein
Beiträge: 276
Registriert: 13 September 2015 09:55
Wohnort: Monaco di Baviera

Re: Weinmesse

Beitrag von Drunkenmaster » 08 März 2016 19:57

nun ja, die Zeit wird es zeigen :ugeek:
Auf den Alkohol! Den Ursprung und die Lösung sämtlicher Lebensprobleme!
Homer Simpson

Benutzeravatar
Squalkinsaid
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 11
Registriert: 05 Mai 2016 16:31
Wohnort: Darmstadt

Re: Weinmesse

Beitrag von Squalkinsaid » 31 Mai 2016 17:10

Hallo :)

Ich war auch auf der gleichen Messe. Sofern ich mich recht erinnere war dort auch GELÖSCHT vertreten. Ich hab dort den Weinhof Scheu Riesling probiert sowie den Südtiroler Kalterer See. Am besten geschmeckt hat mir der Riesling. Eigentlich habe ich mehr probiert, aber wie man sich vorstellen kann, schrumpft das Kurzzeitgedächtnis bei jeder Verkostung um ein paar Prozent :D....Kennt ihr einen der beiden genannten ? Was ist euer "geheimtipp"....und wenn es das Produkt des letzten Winzers in Hinterdupfingen ist...ich würds gern wissen ;)

Liebe Grüße
Zuletzt geändert von Fruchtweinkeller am 31 Mai 2016 21:27, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Werbung gelöscht
"Be water my friend!"

Benutzeravatar
Drunkenmaster
250 Liter Wein
250 Liter Wein
Beiträge: 276
Registriert: 13 September 2015 09:55
Wohnort: Monaco di Baviera

Re: Weinmesse

Beitrag von Drunkenmaster » 31 Mai 2016 19:47

kann mich an den Weinshop-Stand nicht erinnern... wie an so manch anderes. Eine sehr lustige Messe insgesamt
Einige Sachen sind mir aber ganz gut in Erinnerung geblieben. Habe mir von den ich Weine gekauft habe auch Flyer mitgenommen... Aber die ich schon getrunken habe, da habe ich nun auch keine Flyer mehr.
Der Likör-Stand war sehr interessant und da eben der Orangen-Chilli-Schoko-Likör. Sehr lecker. Bin aber kein Likörtrinker von daher steht die Falsche noch verschlossen rum. Wird sicher bald eine gute Gelegenheit kommen um die Köstlichkeit zu präsentieren.

Ein Österreichisches Pärchen hatte einen sehr guten Weißwein.. Wein ist schon wieder alle und ich weiß den Namen nicht mehr. Aber die hatten mit Weingut einen Erlebnishof.

und noch ein Österreicher... Weingut Mate. Da habe ich mehrere Weine probiert und welche mitgenommen.
Eine Flasche Cabernet Sauvignon habe ich noch. Der war der nicht ganz billig und wird bei einer besonderen Gelegenheit aufgemacht.
Auch noch eine Flasche Muskateller habe ich. Da kann ich mich noch an den Geruch erinnern. War auch ziemlich am Anfang.
Rotwein hatte ich auf der Rückrunde mitgenommen. Hoffe der schmeckt tatsächlich so gut wie nach zig Weinproben auf der Messe.

Ansonsten war da noch ein Weingut aus der Pfalz... irgendwie ziemlich Mittig auf der Messe. Mit den hatte ich ein gutes Gespräch geführt. Und Weingut Lorenz, da hatte ich auch noch eine Flasche mitgenommen... Aber seit dem ist schon weider soviel Wasser die Isar geflossen, kein Plan.

Sorry das ich kein besseren Tipp geben kann.

Wein immer Geschmacksfrage und häufig schmeckt auch ein Wein nur in einer bestimmten Situation oder Umgebung.
Tipps sind bei Wein generell schwer.

Aber wenn du aus München bist dann sagt dir vielleicht der Wein 3a in der Pfälzer Weinstuben etwas? Der schmeckt so ziemlich jedem gut :lol:
Auf den Alkohol! Den Ursprung und die Lösung sämtlicher Lebensprobleme!
Homer Simpson

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 26329
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Weinmesse

Beitrag von Fruchtweinkeller » 31 Mai 2016 21:29

Werbung ist hier nicht erwünscht. Halte dich in Zukunft an die Forenregeln.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Benutzeravatar
Drunkenmaster
250 Liter Wein
250 Liter Wein
Beiträge: 276
Registriert: 13 September 2015 09:55
Wohnort: Monaco di Baviera

Re: Weinmesse

Beitrag von Drunkenmaster » 31 Mai 2016 22:02

Chef passt hier auf wie ein Pittbull :lol:
Auf den Alkohol! Den Ursprung und die Lösung sämtlicher Lebensprobleme!
Homer Simpson

Benutzeravatar
Chesten
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 2066
Registriert: 22 Mai 2012 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Weinmesse

Beitrag von Chesten » 31 Mai 2016 22:15

Drunkenmaster hat geschrieben:Chef passt hier auf wie ein Pittbull :lol:
Muss er auch :tsts: !
"Die einzig stabile Währung ist die alkoholische Gärung" (Das Känguru-Manifest)

Hier findest du einen Anleitung wie man seinen ersten eigenen Wein herstellt:
http://www.forum.fruchtweinkeller.de/viewtopic.php?f=33&t=12175

Benutzeravatar
Drunkenmaster
250 Liter Wein
250 Liter Wein
Beiträge: 276
Registriert: 13 September 2015 09:55
Wohnort: Monaco di Baviera

Re: Weinmesse

Beitrag von Drunkenmaster » 31 Mai 2016 22:18

ist ja auch richtig so :clap:
Auf den Alkohol! Den Ursprung und die Lösung sämtlicher Lebensprobleme!
Homer Simpson

Antworten

Zurück zu „Sonstiges zum Traubenwein“