Förstermeister mit Sirup

z.B. Dörrobst, Kräuter, Blüten
Antworten
Benutzeravatar
CaptainPatrick
500 Liter Wein
500 Liter Wein
Beiträge: 632
Registriert: 04 Dezember 2015 22:32
Wohnort: Göttingen

Förstermeister mit Sirup

Beitrag von CaptainPatrick » 11 Januar 2020 13:55

Die FWT ist mit dem Anmeldethread doch in bedrohliche Nähe gerückt, weshalb ich jetzt noch schnell einen Testansatz mache. Ich wollte eigentlich das Förstermeisterrezept machen, nach der Gärung auf 20% aufspritten und in kleine Schnapsflaschen füllen, aber ich konnte auf die schnelle nirgends Holundersaft finden (außer bei einem Bioladen zu astronomischen Preisen). In einem Laden ist mir jedoch ein Sirupkonzentrat aus schwarzen Johannisbeeren und (min. 10%) Holunderbeerensaft aufgefallen. Also warum nicht. Heute werde ich folgenden Ansatz starten:

5.5l kaltgepresster Apfelsaft aus der Mosterei
0.5l Johannisbeere- und Holdunder-Konzentrat
0.5l Heidelbeerkonzentrat eines schwedischen Möbelhauses (hab ich noch bei mir gefunden).
20g getrocknete Wacholderbeeren im Teebeutel
ggf. etwas Tannorouge (noch nicht sicher, was meint ihr?)

Mit Wasser aus 12l aufgefüllt und nach gängigem Rezept auf 7g/l Säure.
Als Hefe soll Siha 8 zum Einsatz kommen.

Extra Zucker werde ich mir wegen dem Sirup zum Gärstart sparen.

Der (Bio-)Sirup besteht aus Fruchtkonzentrat, Wasser, Zucker und Zitronensäure. Ganz am Schluss steht noch "Aroma", mache mir deswegen aber erstmal keine Gedanken.

Was meint ihr? Ein weinbasierter Kräuterschnaps?

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 28414
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Förstermeister mit Sirup

Beitrag von Fruchtweinkeller » 11 Januar 2020 14:21

Probiere es ruhig aus. Wenn du aufsprittest wirst du eventuell mit Restsüße spielen müssen damit es nicht kratzt, sprich es wird wohl eher süß werden.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Am Rande des Wahnsinns hat man die beste Aussicht.

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Benutzeravatar
CaptainPatrick
500 Liter Wein
500 Liter Wein
Beiträge: 632
Registriert: 04 Dezember 2015 22:32
Wohnort: Göttingen

Re: Förstermeister mit Sirup

Beitrag von CaptainPatrick » 11 Januar 2020 14:22

Ich peile ein Geschmack irgendwo zwischen Hustensaft und Gin an :D

Antworten

Zurück zu „sonstige Weinrezepte“