Apfel - Hagebutte

Antworten
Benutzeravatar
dachpilz
0 Liter Wein
0 Liter Wein
Beiträge: 1
Registriert: 20 Oktober 2010 00:00

Apfel - Hagebutte

Beitrag von dachpilz » 20 Oktober 2010 18:57

Hallo!
Hat von euch schon mal einer Hagebutte mit Apfel angesetzt? Hab bei der Suche leider nichts gefunden. :schlecht:

Benutzeravatar
fibroin
7500 Liter Wein
7500 Liter Wein
Beiträge: 9823
Registriert: 25 Mai 2004 00:00

Apfel - Hagebutte

Beitrag von fibroin » 20 Oktober 2010 19:40

Die Kombination ist auch nicht klassisch. Probiere es doch einfach und ersetze das Wasser für den Hagebuttenwein durch Apfelsaft. Denke aber, dass der Apfelsaft Zucker enthält, der bei der Zuckerberechung mitbedacht werden muss.
Wenn du dich wohlfühlst, mache dir keine Sorgen. Das geht wieder vorbei.

Benutzeravatar
Schmidtek
500 Liter Wein
500 Liter Wein
Beiträge: 861
Registriert: 20 Januar 2008 00:00

Apfel - Hagebutte

Beitrag von Schmidtek » 20 Oktober 2010 20:48

Hallo,
ich könnte mir vorstellen, dass das was werden könnte.
Bedenke bitte die Säure des Apfelsafts:
Apfelsaft alleine bringt ungefähr genau den Säuregehalt mit, den es für einen guten Wein braucht. Hagebutten haben zwar keine Riesenmengen an Säure, du solltest zu Gärbeginn aber zumindest erstmal keine weitere Säure hinzufügen...

Gruß Schmidtek

Antworten

Zurück zu „Wein aus mehreren Sorten Früchten, Obst oder Gemüse“