Erster Wein: Tagebuch (Ansatz: Tk-Beerenmischung)

Benutzeravatar
Chesten
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 2240
Registriert: 22 Mai 2012 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Erster Wein: Tagebuch (Ansatz: Tk-Beerenmischung)

Beitrag von Chesten » 27 Juni 2018 16:12

Sieht sehr gut aus !
Glückwunsch zur gelungenen Abfüllung !
"Die einzig stabile Währung ist die alkoholische Gärung" (Das Känguru-Manifest)

Hier findest du einen Anleitung wie man seinen ersten eigenen Wein herstellt:
http://www.forum.fruchtweinkeller.de/viewtopic.php?f=33&t=12175

Andreas_07
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 78
Registriert: 19 März 2018 22:49

Re: Erster Wein: Tagebuch (Ansatz: Tk-Beerenmischung)

Beitrag von Andreas_07 » 27 Juni 2018 19:20

Danke dir :).

Ja er (und auch die Banane) waren extrem klar. Das konnte ich von meinem Erdbeerwein leider nicht behaupten ^^. Kp was ich da falsch gemacht habe. Der Erdbeerwein schmeckt auch sehr gut...jedoch hat er mehr trübstoffe die sich einfach nicht legen wollten. Evtl. auch zu früh rausgeholt das kann sein.....Ungedult ^^.

Antworten

Zurück zu „Wein aus mehreren Sorten Früchten, Obst oder Gemüse“