Apfel-Federweißer: Flaschen

Antworten
Benutzeravatar
Sarek
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 26
Registriert: 09 Oktober 2012 00:00

Apfel-Federweißer: Flaschen

Beitrag von Sarek » 02 Oktober 2015 19:45

Hey,
nachdem mir letztes Jahr Apfel-Federweißer aus Glück ohne Zutaten unerwartet den Herbst versüßt hat,
möchte ich diesmal gezielt vorgehen. Rezept stammt von der Hauptseite.

Ich habe zwar einen Glasballon mit allen notwendigen Utensilien, aber ich würde auch gerne ein paar Liter in Flaschen starten.
Habt ihr Erfahrungswerte? Was für einen Deckel würdet Ihr empfehlen. Gibt es "Extra-Deckel" oder reicht z.B. die Deckel nur sachte anzuschrauben, sodass
Gas entweichen kann?

Grüße
Sarek

Onza
250 Liter Wein
250 Liter Wein
Beiträge: 260
Registriert: 01 August 2015 17:11

Re: Apfel-Federweißer: Flaschen

Beitrag von Onza » 02 Oktober 2015 19:52

Irgendwo habe ich schon mal so einen Deckel gesehen - für Flaschen. Es gibt sie also. Da müsste man mal Tante Google bemühen.

Eine Alternative wäre es vielleicht auch, etwas Alufolie über den Flaschenhals zu stülpen.

So habe ich den abgezapften Federweißen verschlossen, den ich im Kühlschrank auf Trinktemperatur bringen wollte.

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 26754
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Apfel-Federweißer: Flaschen

Beitrag von Fruchtweinkeller » 02 Oktober 2015 23:48

Einen Schraubverschluss lose lassen geht schon, aber wenn der Ansatz schäumt kann das eine siffige und unhygiensiche Geschichte werden. Ideal wäre sicherlich ein kleiner Stopfen mit Gärröhrchen.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

keltentrunk
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 50
Registriert: 14 November 2013 07:44
Wohnort: Biebertal

Re: Apfel-Federweißer: Flaschen

Beitrag von keltentrunk » 03 Oktober 2015 08:51

Rauscher (Apfel-Federweise) in kleineren Flaschen bis in etwa einem Liter, geht auch, das man in den Schraubverschluss ein kleines Loch macht und mit wenig Watte verschließt. ( ca. 6 er Bohrer).
Ab 3 ltr Flaschen würde ich auf jeden Fall ein Gärverschluss wählen.

Gruß
Thomas

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 26754
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Apfel-Federweißer: Flaschen

Beitrag von Fruchtweinkeller » 03 Oktober 2015 09:44

Praktisch für solche Fälle: Kleiner Ballon mit Ablasshahn.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

keltentrunk
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 50
Registriert: 14 November 2013 07:44
Wohnort: Biebertal

Re: Apfel-Federweißer: Flaschen

Beitrag von keltentrunk » 04 Oktober 2015 07:12

Ja, das ist Top!!

Ake
100 Liter Wein
100 Liter Wein
Beiträge: 152
Registriert: 22 November 2014 20:35

Re: Apfel-Federweißer: Flaschen

Beitrag von Ake » 06 Oktober 2015 14:09

Ich nutze für Federweißer immer Alufolie. Gegenüber dem lockeren Verschluss auf einer Flasche hat es den Vorteil, dass nicht jemand versehentlich anpackt und die Flasche runtersegelt oder sie gar nach dem Füllen des Glases versehentlich zuschraubt und ein Bömbchen produziert :pfeif:
Für die Lagerung von etwa ner Woche im Kühlschrank geht das recht gut. Länger habe ich es noch versucht...

Antworten

Zurück zu „Wein aus Kernobst“