Erster Johannisbeerwein

Antworten
Benutzeravatar
weinkennerin17
0 Liter Wein
0 Liter Wein
Beiträge: 7
Registriert: 16 April 2021 16:50
Wohnort: Münster

Erster Johannisbeerwein

Beitrag von weinkennerin17 »

Hi ihr Lieben,

wie bereits in meiner Vorstellung erwähnt sind ein Freund von mir und ich jetzt dabei unseren ersten Johannisbeerwein herzustellen. Bisher haben wir uns lediglich damit beschäftigt was wir benötigen und beachten sollten - auch das Forum hat mir hierbei wirklich schon sehr geholfen. Der besagte Freund von mir ist zwar Winzer, jedoch für Traubenwein. Nun habe ich mich ein wenig weiter informiert, weil wir endlich starten wollen. Bei meiner Recherche bin ich auf ein Rezept gestoßen. Laut diesem benötigen wir:
2 kg rote Johannisbeeren
2 l Wasser
640 g Vollrohrzucker
1,6 g Hefenährsalz
0,8 g Reinzuchthefe (trocken)
4 ml Anti- Geliermittel

Habt ihr irgendwelche Geheimzutaten bzw. was sagen eure Erfahrungen? Könnten wir das so versuchen oder habt ihr möglicherweise ein besseres Rezept, das für Anfänger geeignet ist?
Vielen Dank schon mal für eure Hilfe :)
"Der Wein ist Zeit; denn sie macht den Wein." Jean-Marc Maugey
Benutzeravatar
Chesten
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 3044
Registriert: 22 Mai 2012 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Erster Johannisbeerwein

Beitrag von Chesten »

Guckst du mal hier :

https://fruchtweinkeller.de/rezepte/joh ... rwein-rot/

Ich habe bei meinen letzten Johannisbeerwein eine Saftgärung durchgeführt: Da raus kamen ca. 1 Liter Saft mit 27g/L Säure 8-! 8-! 8-! !
Aber was da zu tun ist steht auch auf der Homepage.

Meine persönliche Erfahrung bei einer Maischegärung bei Johannisbeerwein sind nicht so gut.
Der Wein hatte fast 2 Jahre einen holzigen Beigeschmack deswegen lieber eine Saftgärung machen !
"Die einzig stabile Währung ist die alkoholische Gärung" (Das Känguru-Manifest)

Hier findest du einen Anleitung wie man seinen ersten eigenen Wein herstellt:
http://www.forum.fruchtweinkeller.de/viewtopic.php?f=33&t=12175
Benutzeravatar
420
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 4030
Registriert: 27 September 2011 00:00

Re: Erster Johannisbeerwein

Beitrag von 420 »

Bei mir nehme ich immer eine Maischegärung vor. Nach Gärstart wird dann nach 5 Tagen abgezogen. Länger lasse ich die Beeren normal nicht im Ansatz.

Und so gehen schon die Meinungen auseinander. Probiere es einfach mit der Zeit aus.

VG
„Nicht alles, was zählt, ist zählbar!“ „Nicht alles, was zählbar ist, zählt!“ Albert Einstein
Filme Wein, Gerätschaften, Projekte und mehr
Benutzeravatar
weinkennerin17
0 Liter Wein
0 Liter Wein
Beiträge: 7
Registriert: 16 April 2021 16:50
Wohnort: Münster

Re: Erster Johannisbeerwein

Beitrag von weinkennerin17 »

Vielen Dank für eure Antworten. Da muss ich mich dann wohl einfach mal durchprobieren. ;)
"Der Wein ist Zeit; denn sie macht den Wein." Jean-Marc Maugey
Antworten

Zurück zu „Wein aus Beeren oder Früchten“