Fruchtweinrezept überarbeiten

Benutzeravatar
420
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 3537
Registriert: 27 September 2011 00:00

Re: Fruchtweinrezept überarbeiten

Beitrag von 420 » 01 Oktober 2019 19:57

Schließe mich Nathea an.

Wer eine Sache beherrschen möchte, muss sich informieren. Ähnlich wie eine Ausbildung oder ein Studium muss man halt Dinge verstehen und damit erlernen. Die Praxis vertieft das Erlernte und durch Fehler..."wird man klug....".

VG
„Nicht alles, was zählt, ist zählbar!“ „Nicht alles, was zählbar ist, zählt!“ Albert Einstein
Filme Wein, Gerätschaften, Projekte und mehr

Benutzeravatar
wickie
250 Liter Wein
250 Liter Wein
Beiträge: 488
Registriert: 08 Februar 2018 14:37

Re: Fruchtweinrezept überarbeiten

Beitrag von wickie » 02 Oktober 2019 08:35

Auch wenn ich Natura recht geben muss, verstehen tue ich das meiste immer noch nicht. Vieles wird hier zwar geduldig erklärt, aber das heißt nicht, dass man es auch verstehen muss. :lol:

Als Beispiel kann ich das mit der Säureeinstellung nehmen. Wann und wie viel Milchsäure oder doch besser Zitronensäure rein muss habe ich erst nach meinem 1000sten Ansatz und mindestens 1000000 mal nachfragen (nach 1 1/2 Jahre) auch nur in den Grundzügen verstanden. Auch irgendwie peinlich, aber dafür ist dieses Forum ja da.

Die HP ist spitzenmäßig was ihre Information betrifft und wenn wir da ein hypermodernes Outfit hinklatschen, könnte man das meiste überlesen. So wird die Aufmerksamkeit aber nur auf das Wesentliche Gelenk.

Ulrike
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 24
Registriert: 19 Juni 2019 20:24

Re: Fruchtweinrezept überarbeiten

Beitrag von Ulrike » 06 Oktober 2019 11:04

Mir erscheint auch ein anderer Aspekt als besonders erwähnenswert. Der liebe Admin hat keinerlei finanzielle Interessen und stellt das Forum samt kostenlos zur Verfügung - inklusive Betreuung! Das kosten Zeit und macht Mühe. Dafür sollte man dankbar sein!

Antworten

Zurück zu „Wein aus Beeren oder Früchten“