Pulcino Oil Filterschichten

Benutzeravatar
420
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 3537
Registriert: 27 September 2011 00:00

Re: Pulcino Oil Filterschichten

Beitrag von 420 » 27 November 2018 21:04

Ich konnte mal die originalen Sterilfilterschichten für 3,60 pro 5 Stück kaufen. Da habe ich zugeschlagen. Wenn ich dann umrechne, kam ich auf 36 Euro für 50 Stück. Das entsprach genau 1 Paket (25 Stück) 20x20 Sterilfiltersichten.

Ansonsten nehme ich EK1. Die sind genau so teuer.

VG
„Nicht alles, was zählt, ist zählbar!“ „Nicht alles, was zählbar ist, zählt!“ Albert Einstein
Filme Wein, Gerätschaften, Projekte und mehr

Benutzeravatar
onk3l
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 53
Registriert: 25 Juli 2018 19:15

Re: Pulcino Oil Filterschichten

Beitrag von onk3l » 13 Dezember 2018 08:57

Am Wochenende will ich dann mal meinen ersten Filtrationsversuch starten.
Noch 2 Fragen hierzu:

1. bei der Pulcino Oil waren 45 mµ Filterschichten dabei, mit denen könnte ich doch mal grob vor filtrieren, oder?
2. Wie geht ihr am Anfang vor? Mit Kaliumdisulfitlösung rund spülen und dann mit Wasser?

Dürfte ja wenig bringen am Ende EK zu filtrieren, wenn die Schichten von der Umgebung schon völlig verkeimt sind.

Igzorn
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1593
Registriert: 05 Januar 2016 20:43

Re: Pulcino Oil Filterschichten

Beitrag von Igzorn » 13 Dezember 2018 19:08

Eine gute Anleitung ist auf der Homepage. Lese ich mir vor jedem Filtervorgang noch einmal durch. Die Beschreibung hier ist zu aufwändig
Ist das Trinkgefäß erst leer, macht es keine Freude mehr. ... Rechtschreibfehler kommen alle durch dem Handy...

Benutzeravatar
420
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 3537
Registriert: 27 September 2011 00:00

Re: Pulcino Oil Filterschichten

Beitrag von 420 » 13 Dezember 2018 20:54

Ergänzend noch...45 my ist schon verdammt grob. Da sollte der Wein schon recht trüb sein. Sonst wäre das überflüssiger Aufwand.

VG
„Nicht alles, was zählt, ist zählbar!“ „Nicht alles, was zählbar ist, zählt!“ Albert Einstein
Filme Wein, Gerätschaften, Projekte und mehr

Benutzeravatar
onk3l
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 53
Registriert: 25 Juli 2018 19:15

Re: Pulcino Oil Filterschichten

Beitrag von onk3l » 15 Dezember 2018 21:25

So, meine ersten Filtervorgänge sind durch, hab erst grob filtriert, wahrscheinlich wirklich unnötigerweise, die Schichten waren halt dabei und dann mit K100. Morgen werde ich noch EK filtrieren. Was soll ich sagen, ich bin begeistert, die Pulcino Oil ist ein Hammerteil. Dieser Kauf hat sich in jedem Fall gelohnt! :D

Bild

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 27657
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Pulcino Oil Filterschichten

Beitrag von Fruchtweinkeller » 16 Dezember 2018 00:00

Ja, mit dem macht das Filtern sogar Spaß 8-)
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Igzorn
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1593
Registriert: 05 Januar 2016 20:43

Re: Pulcino Oil Filterschichten

Beitrag von Igzorn » 16 Dezember 2018 22:47

Gutes Setup! Ich hab bei mir immer Eimer rumstehen. Deins gefällt mir besser.

Allerdings hab ich den Ablauf der kleinen grünen Schale mittels Korken verschlossen. So viel kommt da nie raus.
Ist das Trinkgefäß erst leer, macht es keine Freude mehr. ... Rechtschreibfehler kommen alle durch dem Handy...

Antworten

Zurück zu „Abstich, Klärung und Filtration“