nicht sooo schmackhaft

Antworten
suschi
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 79
Registriert: 28 Juni 2017 18:35

nicht sooo schmackhaft

Beitrag von suschi » 23 Dezember 2019 21:13

Hallo,

habe eine neue Charge Wein gemacht die allerdings wie die anderen immer die gleichen zugaben hatte bis auf der Honig.

Der Wein hat nicht so eine kräftige Note:

Gefiltert ist er schon kann ich trotzdem die Säure nochmals nach justieren ?

Kann ich sonst noch geschmacklich was anpassen oder ist das Thema nun rum ?

Gruß
suschi
Gibt es eine Honigleber ?

Benutzeravatar
fibroin
7500 Liter Wein
7500 Liter Wein
Beiträge: 9841
Registriert: 25 Mai 2004 00:00

Re: nicht sooo schmackhaft

Beitrag von fibroin » 23 Dezember 2019 22:23

Filtern sollte man nur, wenn der Weinrohling auch fertig ist. Wenn du jetzt noch nachjustierst, dann ist die Filterung hin und muss wiederholt werden. Ob eine Nach-Justierung den Wein verbessert, das kann ich aus der Ferne nicht sagen.
Kannst ihn aber auch abfüllen und hoffen, dass die Lagerung Verbesserungen bereit hält. Alles ein Glücksspiel.
Wenn du dich wohlfühlst, mache dir keine Sorgen. Das geht wieder vorbei.

suschi
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 79
Registriert: 28 Juni 2017 18:35

Re: nicht sooo schmackhaft

Beitrag von suschi » 23 Dezember 2019 23:41

Ja dacht ich mir schon wegen der Filterung.

Die Säure nachträglich dann auch eher nicht ?
Gibt es eine Honigleber ?

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 28533
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: nicht sooo schmackhaft

Beitrag von Fruchtweinkeller » 24 Dezember 2019 09:42

Theoretisch könnte man das schon, dann wirst du auch die Restsüße anpassen müssen. Ich weiß ja nicht wie du den Wein stabilisiert hast: Wenn der Alkoholgehalt niedrig ist droht eine einsetzende Nachgärung.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Am Rande des Wahnsinns hat man die beste Aussicht.

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Benutzeravatar
Martinve7
250 Liter Wein
250 Liter Wein
Beiträge: 264
Registriert: 13 Dezember 2015 19:12
Wohnort: Homberg Ohm

Re: nicht sooo schmackhaft

Beitrag von Martinve7 » 24 Dezember 2019 10:41

Lagerung wirkt Wunder!
Ich hatte auch mal einen trockeneren Met gemacht, der irgendwie fade schmeckte, eher wie ein billiger Weißwein. Keine Spur von Honig.
Nach 2 Jahre in der Flasche schmeckt man jetzt schon gut den Honig raus, und er ist sehr viel runder geworden.
Ich habe ihn wieder in die Ecke gestellt und verkoste nächste Jahr nochmal.
Gruß
Martin

Antworten

Zurück zu „sonstige Fragen zum Honigwein“