Haselnuss Met mit Waldhonig

Protokolle von Metfreunden
Nemora
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 21
Registriert: 27 Juni 2018 07:37

Re: Haselnuss Met mit Waldhonig

Beitrag von Nemora » 16 Juli 2019 12:44

Die Geschmacksprobe werde ich nochmal genauer beschreiben sobald die Filterung durch ist. Bisher würde ich sagen: ja. Aber man darf nicht vergessen das es keine gerösteten Haselnüsse sind! Deren Geschmack hätte ich eigentlich lieber gehabt, allerdings wurde davor in einem anderem Thread hier gewarnt weil das Röstaroma nicht so übergeht in den Met oder sich sogar negativ auswirkt.

Er klärt sich auch sehr schlecht, ohne Filter würde ich das nachmachen so nicht empfehlen. Für Ende des Monats plane ich einen Filtertag ein, da wird dann auch entschieden ob ich nochmal Säure dazu gebe.

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 27443
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Haselnuss Met mit Waldhonig

Beitrag von Fruchtweinkeller » 16 Juli 2019 21:42

Ja, berichte uns, ich bin gespannt wie sich das entwickelt.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Antworten

Zurück zu „Met Tagebücher“