Met aus Waldhonig, erster Versuch

Protokolle von Metfreunden
Antworten
Axlmaxl
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 85
Registriert: 25 Februar 2018 09:57
Wohnort: Altötting

Met aus Waldhonig, erster Versuch

Beitrag von Axlmaxl » 23 September 2018 10:29

Hallo Leute,

ein Freund und ich haben die Woche je ca. 15l Met aus Waldhonig angesetzt.
Dazu diente das Basisrezept aus dem FAQ, inkl. Starter.

Gestern haben wir den Starter in den Ansatz gegeben, und die Gärung heute früh ist schier extrem.
Oder ist das normal :D
habe euch ein Video dazu gegeben.
Die Äpfel liegen auch alle oben auf. Wie soll man das jetzt schütteln? bzw wie macht ihr das? Ist schon ganz schön schwer.

https://youtu.be/pRyTUXeYog0

Benutzeravatar
420
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 3531
Registriert: 27 September 2011 00:00

Re: Met aus Waldhonig, erster Versuch

Beitrag von 420 » 23 September 2018 17:55

Sieht schon ok aus.

Oft ist die Gärung nicht schon nach 24 Stunden so stark, aber Gärstarter und optimale Bedingungen können so etwas schon hervorrufen.

VG
„Nicht alles, was zählt, ist zählbar!“ „Nicht alles, was zählbar ist, zählt!“ Albert Einstein
Filme Wein, Gerätschaften, Projekte und mehr

Axlmaxl
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 85
Registriert: 25 Februar 2018 09:57
Wohnort: Altötting

Re: Met aus Waldhonig, erster Versuch

Beitrag von Axlmaxl » 23 September 2018 19:08

Gut. dachte schon, etwas ist schief gelaufen weil es so stark gärt.
Hätte etwas mehr Luftpolster lassen sollen :-D

Axlmaxl
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 85
Registriert: 25 Februar 2018 09:57
Wohnort: Altötting

Re: Met aus Waldhonig, erster Versuch

Beitrag von Axlmaxl » 04 Oktober 2018 17:09

gestern Erste "kostprobe". Schmeckt noch sehr sauer, eine Probe wurde per Küchentuch gefiltert und das Co2 so gut es geht ausgeschwenkt. Vinometer zeigte 12% an. Läuft schon mal gut.
Habe die Probe dann etwas nachgesüsst, das war dann köstlich.
Ab wann zuckert ihr nach? die Blubb-Rate ist jetzt etwa bei 1 /5s

Grüße

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 27632
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Met aus Waldhonig, erster Versuch

Beitrag von Fruchtweinkeller » 04 Oktober 2018 22:09

Es wird nachgezuckert wenn er zu sauer schmeckt.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Axlmaxl
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 85
Registriert: 25 Februar 2018 09:57
Wohnort: Altötting

Re: Met aus Waldhonig, erster Versuch

Beitrag von Axlmaxl » 04 Oktober 2018 22:38

Also die Tage :)

Antworten

Zurück zu „Met Tagebücher“