Gärspund saugt plötzlich Luft an nach dem Schütteln

Bitte zuerst die FAQ lesen!
Antworten
UnknownNoobi
0 Liter Wein
0 Liter Wein
Beiträge: 5
Registriert: 23 März 2021 15:51

Gärspund saugt plötzlich Luft an nach dem Schütteln

Beitrag von UnknownNoobi »

Liebe Leute ich starte einen neuen Thread weil ich das hier noch nirgends gelesen habe:

Als meinen zweiten Met (der erste gelang hervorragend) hab ich mir gedacht ich experimentiere und mache einen besonders süßen Karibikmet mit Akazienhonig, Ananas, Banane und Kokoswasser.
Gestern Angesetzt, nach 2h schon gut Aktivität im Gärspund. Über Nacht Einsetzen einer heftigen schaumigen Gärung, in der Früh dann 1-2 Gasbläschen pro Sekunde im Gärspund.
Also schüttle ich das Fass zum ersten mal und bereite mich schon auf heftigeres Ausgasen vor und plötzlich beginnt der Gärspund Luft einzusaugen und die Bläschen gehen in die andere Richtung, also ins Fass.
Nach diesem kurzem Ansaugen war plötzlich null Aktivität im Gärspund. Weiteres Schütteln führte zu noch mehr Ansaugen, gefolg von null Aktivität.
Also habe ich das Fass in Ruhe gelassen und 2 Stunden später blubbert es wieder wie verrückt im Gärspund in die richtige Richtung.

Sollte ich bei diesem Met das Schütteln erstmal unterlassen oder hab ich ein gröberes Problem?

Ich kanns mir selbst nicht erklären, also wollte ich mal fragen ob das von euch schon mal jemand hatte.
Riechen tuts schon leicht gärig und wunderbar fruchtig.
Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 29114
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Gärspund saugt plötzlich Luft an nach dem Schütteln

Beitrag von Fruchtweinkeller »

Kokoswasser? Klingt interessant, ich hatte mal einen Kokoswein, der war am Ende nicht sooooo ein Genuss :) Berichte mal wie dein Ansatz wird.

Aber zum Problem. Die goldene Regel lautet: Kohlensäure die bei der Gärung muss raus, die Hefe soll bewegt werden, also musst du schütteln oder aufrühren. So ist es, so muss es sein, also nicht damit aufhören.

Die Bewegung im Gärspund kann auch mal rückwärts laufen: Bei Temperaturschwankungen oder wenn die Hefe Sauerstoff bindet. So extrem wie von dir beschrieben habe ich es noch nicht erlebt, aber das ändert nicht die goldene Regel ;) Also einfach ignorieren und erstmal weitermachen.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Am Rande des Wahnsinns hat man die beste Aussicht.

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!
UnknownNoobi
0 Liter Wein
0 Liter Wein
Beiträge: 5
Registriert: 23 März 2021 15:51

Re: Gärspund saugt plötzlich Luft an nach dem Schütteln

Beitrag von UnknownNoobi »

Danke für die prompte Info, dann mach ich mal weiter wie gehabt. Im Gärspund blubberts immer noch fröhlich weiter, bin schon aufs morgige Schütteln gespannt.

Sobald er fertig filtriert und verkostet ist geb ich gern bescheid wie es geworden ist.
Ich hoffe auf Ananas-Bananen-Honig Geschmack mit etwas Kokosnuss im Hintergrund. Akazienhonig deshalb, weil ich öfter schon gelesen habe dass der nicht so einen alles übertönenden Honig Geschmack bringt und ich bei diesem Met ausnahmsweise mal die Früchte in den Vordergrund bringen will soweit das geht.
Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 29114
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Gärspund saugt plötzlich Luft an nach dem Schütteln

Beitrag von Fruchtweinkeller »

Die Mischung ist ja fast ein Klassiker, bin gespannt wie das am Ende schmeckt. Berichte uns davon!
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Am Rande des Wahnsinns hat man die beste Aussicht.

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!
UnknownNoobi
0 Liter Wein
0 Liter Wein
Beiträge: 5
Registriert: 23 März 2021 15:51

Re: Gärspund saugt plötzlich Luft an nach dem Schütteln

Beitrag von UnknownNoobi »

wird gemacht. heute hat er beim schütteln ganz normal reagiert und gärt immer noch ordentlich vor sich hin, also ich geh mal davon aus dass das jetzt was wird :)
nochmal danke für die hilfe
UnknownNoobi
0 Liter Wein
0 Liter Wein
Beiträge: 5
Registriert: 23 März 2021 15:51

Re: Gärspund saugt plötzlich Luft an nach dem Schütteln

Beitrag von UnknownNoobi »

Nachtrag: Das mit der Gärung hat dann super funktioniert. Die Lalvin EC 1118 Hefe hat nach nur 3 Wochen bei ca 16% aufgehört. Habe den Met nach dem Nachsüßen noch eine Woche stehen gelassen und heute durch meine Rover Colombo Filtermaschine und selbst mit Filterschock deutet sich schon an, dass das ein edles Tröpfchen wird.
Ananas dominiert sehr, im Nachgeschmack hat man sehr reife Banane und Kokos. Durch den Akazienhonig schmeckt es weniger nach Honig als ein typischer Met, aber das wollte ich ja so :)
Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 29114
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Gärspund saugt plötzlich Luft an nach dem Schütteln

Beitrag von Fruchtweinkeller »

Klingt gut, Glückwunsch zur gelungenen Kreation :clap:
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Am Rande des Wahnsinns hat man die beste Aussicht.

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!
UnknownNoobi
0 Liter Wein
0 Liter Wein
Beiträge: 5
Registriert: 23 März 2021 15:51

Re: Gärspund saugt plötzlich Luft an nach dem Schütteln

Beitrag von UnknownNoobi »

Fruchtweinkeller hat geschrieben: 21 April 2021 20:23 Klingt gut, Glückwunsch zur gelungenen Kreation :clap:
danke nochmal fürs Helfen :)
Antworten

Zurück zu „Hilfe! Gärprobleme beim Honigwein und anderen Weinen“