Met mit Holunder....

Der Lohn der Mühe: Was trinkt ihr gerade, und wie beurteilt ihr den Wein?
Antworten
Benutzeravatar
Metinchen
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1270
Registriert: 24 Juli 2009 00:00

Met mit Holunder....

Beitrag von Metinchen » 21 Februar 2019 18:28

....., von 2012 von Fibroin. Eine Tauschweinflasche die ich gerade geöffnet hatte.
Beim herausziehen des Korkens zischte es leise ?-? , hmm? .
Die Farbe noch dunkelstrot. Und ja es ist tatsächlich eine Nachgärung ( juchu, endlich mal eine perlende Flasche, die nicht von mir ist ;) , oder reicht es wenn eine solche in meinem Keller steht :hmm: ). Geschmacklich ist der Met staubtrocken, schmeckt nach Holunder und weniger nach Honig, insgesamt aber lecker. Weil er aber ein wenig Kohlensäure hat (nicht soviel wie Sekt, aber doch deutlich vorhanden), ist er zu warm, weshalb ich ihn wieder verschlossen und erstmal kühler gestellt habe. Da gibts dann nachher noch ein Glas von :D .
Blumen sind das Lächeln der Erde!
(Herkunft unbekannt)

Antworten

Zurück zu „Heute im Glas“