Wein aus Trauben rot

Antworten
Eeic-le
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 41
Registriert: 06 September 2017 21:03

Wein aus Trauben rot

Beitrag von Eeic-le » 05 September 2018 20:36

Hallo alle zusammen ich habe mich jetzt mal an den Wein gewagt der mit Trauben hergestellt wird also der richtige :) da habe ich aber mal noch eine Frage zu. ich habe den Wein abgewaschen habe ihn klein gemacht mit einem Stampfer und habe ihn jetzt in den Ballon gefüllt habe den Zuckergehalt geprüft und nachgebessert habe jetzt nehrSalz die Hefe und das Tannin dazugegeben. Jetzt bleibt es ja zehn Tage in den Ballon ca bis ich die Trauben Schalen und die Kerne vom Wein mit einem siebnetz herausfiltern tue. Die Frage ist jetzt wenn ich es dann durch das Sieb mache mache ich dann nicht auch die Hefe mit raus die eigentlich dann noch im Wein drinne bleiben muss damit das weiter Gehren tut?
Vielen Dank euer eric

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 28202
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Wein aus Trauben rot

Beitrag von Fruchtweinkeller » 05 September 2018 20:53

Nö. So eine Hefezelle hat einen Durchmesser von Pi mal Daumen bis zu 10 µm, die bleibt garantiert in keinem ordinären Sieb hängen. Leider, dann wäre die Entkeimungsfiltration einfacher ;)
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Eeic-le
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 41
Registriert: 06 September 2017 21:03

Re: Wein aus Trauben rot

Beitrag von Eeic-le » 05 September 2018 22:54

Wie fein darf das Netz denn sein ich hatte mir mal eins gekauft was aber sehr sehr fein ist ich denke oder habe bzw die Befürchtung dass die Hefe da komplett raus ist

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 28202
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Wein aus Trauben rot

Beitrag von Fruchtweinkeller » 05 September 2018 23:03

Solange das was durch dein "Netz" durchläuft noch trüb ist brauchst du dir über so etwas keine Gedanken zu machen.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Eeic-le
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 41
Registriert: 06 September 2017 21:03

Re: Wein aus Trauben rot

Beitrag von Eeic-le » 19 September 2018 20:27

Noch ne andere Frage, wird der Wein mit Zucker gesüßt oder kann man das auch mit Honig machen?

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 28202
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Wein aus Trauben rot

Beitrag von Fruchtweinkeller » 19 September 2018 21:35

Warum sollte man keinen Honig nehmen können? Vergärt halt nur etwas unwilliger.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Eeic-le
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 41
Registriert: 06 September 2017 21:03

Re: Wein aus Trauben rot

Beitrag von Eeic-le » 19 September 2018 22:47

Wegen dem Geschmack, kann ja sein das das nicht passt

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 28202
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Wein aus Trauben rot

Beitrag von Fruchtweinkeller » 19 September 2018 22:57

Das ist persönliche Geschmackssache. Einfach mal testen ;)
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Eeic-le
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 41
Registriert: 06 September 2017 21:03

Re: Wein aus Trauben rot

Beitrag von Eeic-le » 20 September 2018 17:33

Wenn ich es mit Zucker mache gebe ich den pur dazu oder in Wasser lösen und dann rein?

Metinchen
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1293
Registriert: 24 Juli 2009 00:00

Re: Wein aus Trauben rot

Beitrag von Metinchen » 20 September 2018 17:45

Den Zucker trocken rein und schwenken. Innerhalb ein bis zwei Tagen löst der sich.
Ob Dir Honig in Traubenwein schmeckt, probierst Du am besten aus. Nimm ein Glas trockenen Kaufwein und gib einen Löffel Honig dazu, dann hast du zumindest mal eine Richtung wie es ähnlich schmecken könnte
Blumen sind das Lächeln der Erde!
(Herkunft unbekannt)

Antworten

Zurück zu „sonstige Fragen zur Praxis“