Gärung zu Ende?

Flunki
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 20
Registriert: 08 September 2017 17:09

Re: Gärung zu Ende?

Beitrag von Flunki » 02 August 2019 22:48

Also die Gelatine ist weg, weil neu abgezogen. Ich staune wirklich, der Wein steht jetzt ca. acht Stunden im Warmen und gärt kräftig.
Ich werd Metinchens Rat folgen nochmal belüften und ausgären lassen, danach Restsüße einstellen.
Nur mal sone Bemerkung am Rande, wenn bei meinem ersten Wein vor fünf Jahren derartig viele Probleme aufgetreten wären - ich wäre bestimmt nicht Hobbywinzer geworden - aber mit eurer Hilfe hab ich weiter Spaß dran,
tschüs, gute Nacht und danke für die Tipps

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 27334
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Gärung zu Ende?

Beitrag von Fruchtweinkeller » 03 August 2019 09:37

Flunki hat geschrieben:
02 August 2019 22:48
Nur mal sone Bemerkung am Rande, wenn bei meinem ersten Wein vor fünf Jahren derartig viele Probleme aufgetreten wären - ich wäre bestimmt nicht Hobbywinzer geworden - aber mit eurer Hilfe hab ich weiter Spaß dran,
tschüs, gute Nacht und danke für die Tipps
Freut mich und weiter so :)
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Antworten

Zurück zu „sonstige Fragen zur Praxis“