Maracujawein 80l, unangenehmer Geruch

DerKelteKlaus
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 54
Registriert: 02 Dezember 2010 00:00

Maracujawein 80l, unangenehmer Geruch

Beitrag von DerKelteKlaus » 07 November 2011 22:33

Bei Ebay kann man Maracujapflanzen kaufen?? :D Direkt die Pflanze oder schon nur die Samen?? Intressiert mich grad. Klingt nach ner witzigen Sache.

Maracujasaft ist von Ra*ch, und den hab ich bei uns in nem Großhandel in so ner Menge bekommen. Bekommst du aber auch sonst bei jedem Spar oder Billa.

lg

Ehli
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 2000
Registriert: 01 November 2006 00:00

Maracujawein 80l, unangenehmer Geruch

Beitrag von Ehli » 07 November 2011 22:49

Lass den Weitergären!!!
DerKelteKlaus hat geschrieben: Meiner klärt gerade. Habe auf ca 11% gegärt und werde ihn im Laufe der nächsten Wochen steril filtern.
Hab meinen bei >14% fein gefiltert weil keinerlei Aktion mehr im Ballon. Steht jetzt seit einigen Wochen bei ~10°C und verarbeitet den zugegebenen Restzucker sauber weiter. ?-|
Aus dem Fass zu Sylvester ja. Aus der Bubbel... lass es bleiben. der braucht noch einige Wochen mehr.
Andy
Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.

Winston Churchill


DerKelteKlaus
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 54
Registriert: 02 Dezember 2010 00:00

Maracujawein 80l, unangenehmer Geruch

Beitrag von DerKelteKlaus » 09 November 2011 08:39

hm, bei einer sauber durchgeführten steril filtration sollte es doch zu keiner Nachgärung kommen, oder?

Ich bitte auch kurz um einen Ratschlag bei der Wahl der Filterschicht: der wein ist bereits soweit klar, dass ich durch einen 25l Ballon mit meinem Handy durchleuchten kann und dabei auch verzerrt sms lesen kann. Kann ich da die grobfiltration weglassen und gleich mit mittel anfangen?

Ich würde nämlich gerne mal so 20-30l mit nur 11% haben. Den Rest lass ich weitergären.

Lg

Benutzeravatar
fibroin
7500 Liter Wein
7500 Liter Wein
Beiträge: 9841
Registriert: 25 Mai 2004 00:00

Maracujawein 80l, unangenehmer Geruch

Beitrag von fibroin » 09 November 2011 13:31

DerKelteKlaus hat geschrieben:Kann ich da die grobfiltration weglassen und gleich mit mittel anfangen?
Das wird gehen.
Wenn du dich wohlfühlst, mache dir keine Sorgen. Das geht wieder vorbei.

Ehli
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 2000
Registriert: 01 November 2006 00:00

Maracujawein 80l, unangenehmer Geruch

Beitrag von Ehli » 09 November 2011 20:30

Genau dort liegt das Problem.
DerKelteKlaus hat geschrieben: hm, bei einer sauber durchgeführten steril filtration sollte es doch zu keiner Nachgärung kommen, oder?
Ich bilde mir immer ein dass ich extrem sauber arbeite. :schlecht: Und trotzdem hab ich bei 11% immer wieder Korkenhüpfer bei. Wenn's auch nur einzelne Flaschen sind es passiert mir. :mrgreen:
Ab 13% ist das quasi nicht mehr nachvollziehbar. Wenn da dann was gehäuft vorkommt weis ich, dass ich nen groben Fehler gemacht habe.
Andy
Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.

Winston Churchill


DerKelteKlaus
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 54
Registriert: 02 Dezember 2010 00:00

Maracujawein 80l, unangenehmer Geruch

Beitrag von DerKelteKlaus » 09 November 2011 22:00

Verstehe! ;)
Bitte sei mir nicht böse, wenn ich jetzt bei einem Teil der 80l, also bei 20l am Freitag sterilfiltern werde. Ich verstehe zwar die Problematik der Sauberkeit und möchte eigentlich auch keine fliegenden Korken erleben, jedoch möchte ich unbedingt mal die Erfahrun einer Sterilfiltration bei 11%! Das soll jetzt keine Beleidigung sein; ich weiß eure Ratschläge immer sehr zu schätzen, aber ich bin voll scharf auf die Erfahrung :twisted: :twisted:

Ich werde berichten, wie die Lagerung läuft! Gerade eben hab ich mit der Filterschicht Mittel gefiltert und habe 37l durchgebracht =)

lg Klaus

DerKelteKlaus
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 54
Registriert: 02 Dezember 2010 00:00

Maracujawein 80l, unangenehmer Geruch

Beitrag von DerKelteKlaus » 04 Januar 2012 16:31

kurze Aktualisierung:

Die Weine mit 11% und 13,5% lagern derweil seit seit 6 Wochen! Einige Flaschen wurden bereits getrunken (Weihnachten und Silvester, e klar ^^). Eine Nachgärung konnte ich bis jetzt nicht bemerken, auch keine einsetzende Trübung in den Flaschen!
Auf alle Fälle ein köstlicher Wein, nur zum empfehlen =)

lg Klaus

vladdi78
500 Liter Wein
500 Liter Wein
Beiträge: 860
Registriert: 12 September 2008 00:00
Kontaktdaten:

Maracujawein 80l, unangenehmer Geruch

Beitrag von vladdi78 » 05 Januar 2012 14:22

Nachtrag zur Pflanze: Hab eine bei ihBäi bestellt, kam im Din-C-5 Umschlag, schön eingewickelt, leicht lädiert, mit feuchtem Wurzelballen. Scheint sich recht wohl zu fühlen, auch wenn sie gerade etwas langsam wächst... wird wohl am Winter liegen.
The Ultimate CATS Homepage

No one is your friend
No one is your enemy
Everyone is your teacher

Antworten

Zurück zu „Die Saftgärung“