Bananenwein "unappetitliche Farbe"

Antworten
Benutzeravatar
Dido
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 48
Registriert: 30 Oktober 2014 10:06

Bananenwein "unappetitliche Farbe"

Beitrag von Dido » 12 November 2014 07:58

Hallo liebe Leser,

gestern habe ich meinen ersten Bananenwein (Originalrezept von HP) angesetzt. Heute morgen gärte er schon. Was mir allerdings nicht gefällt, ist seine Farbentwicklung. Während des Ansatzes habe ich peinlich darauf geachtet, dass die Bananen nicht oxidieren (Zitronenwasser). Zu Beginn hatte der Ansatz dann auch eine schöne gelbe Farbe. Wenige Stunden später aber setzte sich unten eine "unappetitliche braune Brühe" ab und heute morgen ist der Ansatz richtig dunkel. Kann man sich hier ansehen. Im Original ist die Farbe wohl doppelt so dunkel, als auf dem Foto.

Weil ich hier gelesen habe, dass "Banane extrem steigen" kann, habe ich für den 20l-Ansatz einen 28l-Ballon gewählt. Hatte ich damit zu viel Sauerstoff drin gehabt und eine Oxidation begünstigt? Färben die Nelken und Rosinen so sehr ab? Oder ist das alles völlig normal und gibt sich noch? Fragen über Fragen.
Was habe ich falsch gemacht?

Vielen Dank für Eure Tipps.
Gruß

Dido
Im Wein liegt Wahrheit, weil sie dort nicht mehr stehen kann.

© Manfred Hinrich (*1926), Dr. phil., deutscher Philosoph

_____________________________________________________

Benutzeravatar
Latemar
500 Liter Wein
500 Liter Wein
Beiträge: 776
Registriert: 15 Dezember 2012 00:00
Wohnort: Mittelfranken

Re: Bananenwein "unappetitliche Farbe"

Beitrag von Latemar » 12 November 2014 08:25

Hallo Dido,

das sieht für mich OK aus.
Die Frucht im oberen Teil sieht ganz normal aus.
Und keine Angst, das wird noch "unappetitlicher". Das wird noch ein richtig schlotziger Brei :mrgreen:

Latemar
Jedermann gibt zum ersten guten Wein, und wenn sie trunken geworden sind, alsdann den geringeren; Joh.2,10

Benutzeravatar
Dido
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 48
Registriert: 30 Oktober 2014 10:06

Re: Bananenwein "unappetitliche Farbe"

Beitrag von Dido » 12 November 2014 10:07

Latemar hat geschrieben:... Und keine Angst, das wird noch "unappetitlicher". Das wird noch ein richtig schlotziger Brei :mrgreen:
Oh - vielen Dank!
Und den darf ich dann mit meinen "sensiblen Händen" nächste Woche abpressen ?-|
Hoffentlich riecht er dann nicht auch so, wie er aussieht. ;) Käme dann sicherlich meinen Familienmitgliedern gegenüber in Erklärungsnot.

Und was die Farbe des zukünftigen Weins - so er denn gelingt - angeht, darf ich mich auf einen dunkelbraunen einstellen?

LG
Dido
Im Wein liegt Wahrheit, weil sie dort nicht mehr stehen kann.

© Manfred Hinrich (*1926), Dr. phil., deutscher Philosoph

_____________________________________________________

Steiner111
250 Liter Wein
250 Liter Wein
Beiträge: 483
Registriert: 29 Dezember 2013 20:50

Re: Bananenwein "unappetitliche Farbe"

Beitrag von Steiner111 » 12 November 2014 10:49

Bei mir sah der auch so aus, ist jetzt beim klären und eine hell gelbe farbe jetzt

Benutzeravatar
Dido
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 48
Registriert: 30 Oktober 2014 10:06

Re: Bananenwein "unappetitliche Farbe"

Beitrag von Dido » 12 November 2014 10:53

Hallo Steiner111,

das beruhigt mich und läßt ja hoffen, vielen Dank!

LG

Dido
Im Wein liegt Wahrheit, weil sie dort nicht mehr stehen kann.

© Manfred Hinrich (*1926), Dr. phil., deutscher Philosoph

_____________________________________________________

Steiner111
250 Liter Wein
250 Liter Wein
Beiträge: 483
Registriert: 29 Dezember 2013 20:50

Re: Bananenwein "unappetitliche Farbe"

Beitrag von Steiner111 » 12 November 2014 10:59

Aber wen du nicht filterst, dauert es eine ganz schöne weile bis er klar ist

Benutzeravatar
Dido
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 48
Registriert: 30 Oktober 2014 10:06

Re: Bananenwein "unappetitliche Farbe"

Beitrag von Dido » 27 November 2014 16:19

Ja, ich denke auch, dass sich die Investition in einen Filter in den nächsten Monaten lohnen wird.
Im Wein liegt Wahrheit, weil sie dort nicht mehr stehen kann.

© Manfred Hinrich (*1926), Dr. phil., deutscher Philosoph

_____________________________________________________

Benutzeravatar
Dido
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 48
Registriert: 30 Oktober 2014 10:06

Re: Bananenwein "unappetitliche Farbe"

Beitrag von Dido » 27 November 2014 16:20

Aber mittlerweile - nach dem Abpressen - sieht er jetzt schön "bananig" aus.
Im Wein liegt Wahrheit, weil sie dort nicht mehr stehen kann.

© Manfred Hinrich (*1926), Dr. phil., deutscher Philosoph

_____________________________________________________

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 27281
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Bananenwein "unappetitliche Farbe"

Beitrag von Fruchtweinkeller » 27 November 2014 21:30

Na denn ;)
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Antworten

Zurück zu „Die Maischegärung“