Hefe gärt nicht, brauche schnell neue

Antworten
Raider
0 Liter Wein
0 Liter Wein
Beiträge: 3
Registriert: 13 Februar 2021 12:21

Hefe gärt nicht, brauche schnell neue

Beitrag von Raider »

Hallo liebe Weinfreunde,

ich habe mich die letzten Tage intensiv über die Weinherstellung mit Hilfe des Forums und der HP informiert. Danke erstmal für diese ganzen zusammengetragenen Informationen! Fühle mich schon gut informiert. Nun zu meinem Problem:
Habe nach dem Grundrezept für Met gestern einen Ansatz von 17L, sowie einen Fruchtwein Ansatz mit TK Beerenmischung von 12L angefertigt. Dann wollte ich anschließend die Portwein Hefe von Kitzinger rehydrieren mit etwas Zucker und Wasser, aber da passiert leider seit gestern nichts. Kein Blubbern kein Schaum nichts. Habe dann trotzdem etwas von dem Ansatz in den Met getan und den Rest zur Kontrolle stehen lassen. Bei beiden passiert allerdings nichts.
Jetzt wollte ich mir schnell neue Hefe bestellen, bevor etwas anderes in meinen zwei Ansätzen wächst. Bei dem großen Dienstleister mit A finde ich keine Hefe die vor Mittwoch oder Donnerstag kommt das wird schon zu spät sein denke ich.

Daher meine Bitte an euch: Wenn jemand in der Nähe von 41564 Kaarst wohnt und mir zufällig etwas Hefe abgeben könnte, bitte melde dich. Ich habe keine Lust direkt meine ersten Ansätze wegschmeißen zu müssen bei Hilfe wäre ich sehr dankbar.
Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 28979
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Hefe gärt nicht, brauche schnell neue

Beitrag von Fruchtweinkeller »

40789, müsstest du dir nach Absprache abholen (hätte eine angefangene Packung Lalvin EC1118 zur Hand).
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Am Rande des Wahnsinns hat man die beste Aussicht.

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!
Benutzeravatar
Chesten
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 3002
Registriert: 22 Mai 2012 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Hefe gärt nicht, brauche schnell neue

Beitrag von Chesten »

Ich bin das gesamte Wochenende zuhause.
47051. Ich habe SIHA 8 zu Hand.

Gestern einem Met damit angesetzt!
"Die einzig stabile Währung ist die alkoholische Gärung" (Das Känguru-Manifest)

Hier findest du einen Anleitung wie man seinen ersten eigenen Wein herstellt:
http://www.forum.fruchtweinkeller.de/viewtopic.php?f=33&t=12175
Benutzeravatar
420
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 3979
Registriert: 27 September 2011 00:00

Re: Hefe gärt nicht, brauche schnell neue

Beitrag von 420 »

33181 Bioferm aromatic
„Nicht alles, was zählt, ist zählbar!“ „Nicht alles, was zählbar ist, zählt!“ Albert Einstein
Filme Wein, Gerätschaften, Projekte und mehr
Raider
0 Liter Wein
0 Liter Wein
Beiträge: 3
Registriert: 13 Februar 2021 12:21

Re: Hefe gärt nicht, brauche schnell neue

Beitrag von Raider »

Danke an alle, die sich gemeldet haben, insbesondere nochmals an @Chesten, bei dem ich dann heute war.
Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 28979
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Hefe gärt nicht, brauche schnell neue

Beitrag von Fruchtweinkeller »

Schön dass das geklappt hat :)
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Am Rande des Wahnsinns hat man die beste Aussicht.

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!
Benutzeravatar
Chesten
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 3002
Registriert: 22 Mai 2012 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Hefe gärt nicht, brauche schnell neue

Beitrag von Chesten »

Raider hat geschrieben: Danke an alle, die sich gemeldet haben, insbesondere nochmals an @Chesten, bei dem ich dann heute war.
Bitte. Ich hoffe das die Gärung nun im vollen Gange ist !
"Die einzig stabile Währung ist die alkoholische Gärung" (Das Känguru-Manifest)

Hier findest du einen Anleitung wie man seinen ersten eigenen Wein herstellt:
http://www.forum.fruchtweinkeller.de/viewtopic.php?f=33&t=12175
Raider
0 Liter Wein
0 Liter Wein
Beiträge: 3
Registriert: 13 Februar 2021 12:21

Re: Hefe gärt nicht, brauche schnell neue

Beitrag von Raider »

Chesten hat geschrieben: 15 Februar 2021 14:35
Bitte. Ich hoffe das die Gärung nun im vollen Gange ist !
Ist seit Sonntagabend am blubbern glücklicherweise. Am Wochenende werde ich dann die Maische vom Beerenwein abpressen und die Säure einstellen.
Antworten

Zurück zu „sonstige Fragen zur Hefe“