Trocknen von langen Schläuchen

Antworten
McKai
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 12
Registriert: 28 Juli 2006 00:00

Trocknen von langen Schläuchen

Beitrag von McKai »

Guten Morgen liebe Fruchtweinfreunde,

hab schon die SuFu benutzt aber noch keine eindeutige Lösung gefunden.

Ich habe ständig das Problem meine Schläuche nach dem Reinigen und Desinfizieren schnell trocken zu bekommen.
Selbst an der Heizung staut sich, mangels ausreichender Konvektion im Schlauch, die Restfeuchte und der Schlauch bleibt lange feucht.

Wie macht ihr das? Habt ihr einen Tip?

Viele Grüße,
Kai
Benutzeravatar
Chesten
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 3032
Registriert: 22 Mai 2012 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Trocknen von langen Schläuchen

Beitrag von Chesten »

Ich trockne die Schläuche in dem ich die an einem Ende packe und draußen schwungvoll schleudere. Wenn du ganz auf Nummer Sicher gehen willst kannst du die mit 70vol% Isoprpropanol spülen. Den 70%igen gibst in der Apotheke fertig zu kaufen, lass dir da nix aufquatschen ! 100ml 70%igen fertig gibst für ca. 2-3 Euros. Der reicht völlig und tut seinen Zweck !
"Die einzig stabile Währung ist die alkoholische Gärung" (Das Känguru-Manifest)

Hier findest du einen Anleitung wie man seinen ersten eigenen Wein herstellt:
http://www.forum.fruchtweinkeller.de/viewtopic.php?f=33&t=12175
McKai
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 12
Registriert: 28 Juli 2006 00:00

Re: Trocknen von langen Schläuchen

Beitrag von McKai »

Hallo Chesten,

vielen Dank für die fixe Antwort. Ich werds mal mit dem Isoprop versuchen. Gute Idee.

Bin zusätzlich grad dabei mir ne kleine Aquarium(Luft)pumpe als Schlauchtrockner umzubauen - vielleicht unterstützt das. Ich bastel halt gern.

Vielen Dank nochmal und lieben Gruß,
Kai
Benutzeravatar
420
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 4030
Registriert: 27 September 2011 00:00

Re: Trocknen von langen Schläuchen

Beitrag von 420 »

Luft per Kompressor oder Handpumpe würde sicherlich auch gehen. Nur selber bevorzuge ich auch die Rotationslösung.

VG
„Nicht alles, was zählt, ist zählbar!“ „Nicht alles, was zählbar ist, zählt!“ Albert Einstein
Filme Wein, Gerätschaften, Projekte und mehr
Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 29114
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Trocknen von langen Schläuchen

Beitrag von Fruchtweinkeller »

Dank an die Vorredner, ergänzend: Isopropanol habe als 5 Liter Kanister gekauft, reicht ewig und ist seeeeeehr viel billiger als in der Apotheke.

Einen Trockenschrank kannst du alternativ nutzen, 60°C müssten die Schläuche abkönnen. Manche basteln sich so etwas um zB Früchte zu trocknen, manch Backhofen hat auch eine niedrige Stufe und kann so zweckentfremdet werden.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Am Rande des Wahnsinns hat man die beste Aussicht.

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!
apple87
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 71
Registriert: 14 September 2011 00:00

Re: Trocknen von langen Schläuchen

Beitrag von apple87 »

Mal ne Frage: von wie langen Schläuchen und Durchmessern reden wir denn? :hmm:

Ich sag mal, alles bis 1,5 m hänge ich einfach auf. Oft durch den Griff einer Schranktür. Längere (hab glaub nur einen mit 2,5 m Länge / 6mm Innendurchmesser oder so) schleudere ich auch kurz und hänge sie dann ebenso auf. Innerhalb eines Tages ist alles trocken.
Hosch Du Ärger, brauchst Du Troscht,
no hock no ond drenk en Moscht

(Frau Maier, Grötzingen)
McKai
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 12
Registriert: 28 Juli 2006 00:00

Re: Trocknen von langen Schläuchen

Beitrag von McKai »

Guten Morgen,

.....Schläuche sind auch nur so max. 2.5 - 3 m. Ich hab die immer aufgerollt auf die Heizung gelegt. War natürlich nie die Ideallösung :oops: .

Ich habs gestern mal mit dem Isopropanol und dem Ausschleudern versucht und hat perfekt funtioniert.
Innerhalb ein paar Stunden war alles trocken :) .

Danke nochmal für den Tip.

Gruß,
Kai
Markus_K
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 21
Registriert: 12 Januar 2021 09:30
Wohnort: nördlich von München

Re: Trocknen von langen Schläuchen

Beitrag von Markus_K »

Witzig, dass das alle doch irgendwie gleich machen.

Ich selbst schleudere auch. Je Schlauch zweimal, also einmal das eine und dann das andere Ende. Dann Schrankgriff und ein paar Tage hängen lassen.
Die Geschichte mit Isopropanol habe ich mich noch nicht getraut. Hab zwar bei A..... mal ein paar Liter in 1l Plastikflaschen gekauft, traue der Geschichte aber in Verbindung mit Lebensmitteln irgenwie nicht ?-|

Gruß
Markus
Benutzeravatar
weiningo
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 85
Registriert: 25 Oktober 2020 10:48
Wohnort: Zeulenroda-Triebes / Thüringen

Re: Trocknen von langen Schläuchen

Beitrag von weiningo »

Hallo,
Ich benutze so einen kleinen Radiallüfter den ich mal zum Grillfeuer anfachen erworben hatte. Da stecke ich den Schlauch, über oder in einen selbstgebastelten Adapter, auf. Am Ende des Schlauches sollte etwas Luft zu spüren sein. Ich lasse das ganze 1 oder 2 Stunden laufen. Das Gerät läuft ganz leise und wird mit einer dicken 1,5 Volt Batterie betrieben. Auf diese Art trockne ich auch meine leeren ausgewaschenen Flaschen innen, bevor ich sie in Plastikkisten einlagere, damit kein Schimmel entstehen kann. Auf einen warmen Heizkörper gestellt, reichen ca. 5 min Luft aus einem dünnwandigen 1/2" Schlauch der bis kurz über den Flaschenboden eingeführt wird. Oben am Flaschenhals spürt man dann die austretende Luft.
Wer nicht lachen will, sollte keinen Wein trinken.
PaperMax
0 Liter Wein
0 Liter Wein
Beiträge: 4
Registriert: 28 März 2021 13:20
Wohnort: Südliches Friesland
Kontaktdaten:

Re: Trocknen von langen Schläuchen

Beitrag von PaperMax »

Fruchtweinkeller hat geschrieben: 07 April 2021 21:37 Dank an die Vorredner, ergänzend: Isopropanol habe als 5 Liter Kanister gekauft, reicht ewig und ist seeeeeehr viel billiger als in der Apotheke.
Moin Andreas.
Hast du dafür eine gute Quelle? Evtl. auch online?
LG
www.imkerei-familie-broetje.de
Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 29114
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Trocknen von langen Schläuchen

Beitrag von Fruchtweinkeller »

Ich habe zuletzt bei ebay gekauft.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Am Rande des Wahnsinns hat man die beste Aussicht.

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!
Antworten

Zurück zu „Sauberkeit und Sterilität“