Wo kauft ihr eure Trockenreinzuchthefen ???

Verwendung der nötigen Zutaten
Antworten
Benutzeravatar
Chesten
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 2112
Registriert: 22 Mai 2012 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Wo kauft ihr eure Trockenreinzuchthefen ???

Beitrag von Chesten » 22 September 2017 19:36

Ich habe ein großes Problem :( , ich finde einfach keine Onlinehändler bei dem ich meine gewünschte Heferasse in ausreichender Menge kaufen kann !

Wie hier in diesen Beitrag habe ich mir Trockenreinzuchthefen überlegt die ich mal ausprobieren will:
viewtopic.php?f=27&p=165626#p165626

Die SIHA Aktivhefe 10 (Red Roman) und die SHIA Aktivhefe 8 Burgund habe ich nur bei einem einzigen Onlinehändler gefunden .
http://www.dornauer.de/Behandlungsmitte ... hthefe?p=1

Aber immer wenn ich das Bestellformular ausfülle wird der immer einen Firmennamen haben und ich hab ja keine Firma also denke ich das der nicht an Privatpersonen verkauft :( .

Ansonsten sucht man sich dämlich im Internet nach diesen Heferassen.

Oder suche ich nach den Falschen Sache ?
Die Internetseiten die auf der Homepage verlinkt sind verkaufen allessamt nur immer nur die selben Flüssighefen :( .

Könnt ihr mir sagen wo ich diese Heferassen herbekommen ?
"Die einzig stabile Währung ist die alkoholische Gärung" (Das Känguru-Manifest)

Hier findest du einen Anleitung wie man seinen ersten eigenen Wein herstellt:
http://www.forum.fruchtweinkeller.de/viewtopic.php?f=33&t=12175

Bahnwein
250 Liter Wein
250 Liter Wein
Beiträge: 282
Registriert: 27 September 2014 21:52
Wohnort: Radolfzell

Re: Wo kauft ihr eure Trockenreinzuchthefen ???

Beitrag von Bahnwein » 22 September 2017 21:53

Schreib doch einfach einen Namen (zum Beispiel deinen und irgendeinen Zusatz) als Firmennamen rein. :mrgreen: Mehr als nicht funktionieren kann es ja nicht. Oder irgendjemand aus dem Freundes -oder Familienkreis, der selbstständig ist, kauft für dich ein.

Benutzeravatar
Metinchen
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1101
Registriert: 24 Juli 2009 00:00

Re: Wo kauft ihr eure Trockenreinzuchthefen ???

Beitrag von Metinchen » 22 September 2017 22:33

Hallo Chesten,
Gib mal in der Suchfunktion der Bucht Wein Hefe und Siha ein. Da erhälst du dann einmal 125g Rotweinhefe. Von diesem Verkäufer hatte ich bereits einmal die Siha 8 gekauft. Leider kann ich auf dem Bild nicht erkennen welche Siha hefe es ist, aber das wäre ja einfach beim Verkäufer zu erfragen.
Grüße
Optimisten leiden ohne zu klagen, Pessimisten klagen ohne zu leiden!

Benutzeravatar
Chesten
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 2112
Registriert: 22 Mai 2012 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Wo kauft ihr eure Trockenreinzuchthefen ???

Beitrag von Chesten » 23 September 2017 11:22

Eigentlich möchte ich nicht in der Bucht bestellen :( .
"Die einzig stabile Währung ist die alkoholische Gärung" (Das Känguru-Manifest)

Hier findest du einen Anleitung wie man seinen ersten eigenen Wein herstellt:
http://www.forum.fruchtweinkeller.de/viewtopic.php?f=33&t=12175

Flocki
250 Liter Wein
250 Liter Wein
Beiträge: 253
Registriert: 20 Mai 2014 13:19
Wohnort: Essen

Re: Wo kauft ihr eure Trockenreinzuchthefen ???

Beitrag von Flocki » 24 September 2017 00:24

Ich bestelle dort öfter für den Laden :D

Du hast PN von mir.

Antworten

Zurück zu „Zutaten“