Was für ein Nährsalz verwendet ihr ?

Verwendung der nötigen Zutaten
Antworten
Benutzeravatar
Chesten
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 3032
Registriert: 22 Mai 2012 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Was für ein Nährsalz verwendet ihr ?

Beitrag von Chesten »

Ich weiß nicht wie ich da drauf heute komme aber mir spinnt im Kopf herrum das ich neues Nährsalz benötige.
Ich habe immer noch die erste Packung di ich jemals gekauft habe am gebrauchen und da ist noch genügent drin und ich hatte auch nie Probleme damit also fragt bitte nicht wie ich jetzt auf den "Blödsinn" komme :lol: :lol: :lol: !

Etwas Forumsarchäologie ergab keine große "Befriedigung".
Kann es sein das mir nur gerade was im Kopf herrum spukt oder was sind eure Gedanken zum Nährsalz ?
"Die einzig stabile Währung ist die alkoholische Gärung" (Das Känguru-Manifest)

Hier findest du einen Anleitung wie man seinen ersten eigenen Wein herstellt:
http://www.forum.fruchtweinkeller.de/viewtopic.php?f=33&t=12175
crazy
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 92
Registriert: 13 Februar 2015 21:35

Re: Was für ein Nährsalz verwendet ihr ?

Beitrag von crazy »

Hi Chesten,

ich verwende Erbslöh Vitamon Combi für alles, egal ob Met oder Wein. Kann Dir aber nicht mehr sagen, warum ich mich für das entschieden hatte.

CU

Crazy
Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 29114
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Was für ein Nährsalz verwendet ihr ?

Beitrag von Fruchtweinkeller »

Ammoniumsulfat plus Multivitamintablette.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Am Rande des Wahnsinns hat man die beste Aussicht.

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!
Antworten

Zurück zu „Zutaten“