Hefe bezugsquelle grossraum friedrichshafen/bodensee gesucht

Verwendung der nötigen Zutaten
Antworten
willkomm2000
100 Liter Wein
100 Liter Wein
Beiträge: 157
Registriert: 29 August 2018 18:36

Hefe bezugsquelle grossraum friedrichshafen/bodensee gesucht

Beitrag von willkomm2000 » 29 August 2020 22:19

Hallo forumsfreunde am bodensee,

Bin ab montag nähe friedrichshafen im urlaub. Danach startet die fruchtweinsaison 2020 zu hause.
Wäürde ggf gern hefe direkt hier aus dem weingebiet mitnehmen
Bei mir zuhause in ostwestfalen ist sowas kaum vor ort erhältlich..
Habt ihr etwa einen tipp für mich, wo man das hier unten im süden kaufen kann?
Würde überhaupt mal gern eine gut sortierte wein-zubehörhandlung sehen..

Klaus

Bahnwein
500 Liter Wein
500 Liter Wein
Beiträge: 673
Registriert: 27 September 2014 21:52
Wohnort: Radolfzell

Re: Hefe bezugsquelle grossraum friedrichshafen/bodensee gesucht

Beitrag von Bahnwein » 30 August 2020 09:25

Direkt aus den Bezugsquellen der Homepage:
ReKru GmbH Brennerei- Kellereibedarf
Betznauer Straße 28
88079 Kressbronn

http://www.rekru.de

Da ich am westlichen Ende des Bodensee's zu Hause bin, war ich natürlich auch schon bei denen. Es ist ein Ladengeschäft mit angeschlossenem großen Lager. Beim letzten mal, als ich dort war, war Hefe gerade knapp in der Auswahl, aber die vielen schönen Sachen angucken war auch ok.

Wo bist du denn im Urlaub? Vielleicht kann man sich ja mal treffen, wenn du Lust hast.

willkomm2000
100 Liter Wein
100 Liter Wein
Beiträge: 157
Registriert: 29 August 2018 18:36

Re: Hefe bezugsquelle grossraum friedrichshafen/bodensee gesucht

Beitrag von willkomm2000 » 30 August 2020 09:56

Bahnwein hat geschrieben:
30 August 2020 09:25
Direkt aus den Bezugsquellen der Homepage:
ReKru GmbH Brennerei- Kellereibedarf
Betznauer Straße 28
88079 Kressbronn

http://www.rekru.de

Da ich am westlichen Ende des Bodensee's zu Hause bin, war ich natürlich auch schon bei denen. Es ist ein Ladengeschäft mit angeschlossenem großen Lager. Beim letzten mal, als ich dort war, war Hefe gerade knapp in der Auswahl, aber die vielen schönen Sachen angucken war auch ok.

Wo bist du denn im Urlaub? Vielleicht kann man sich ja mal treffen, wenn du Lust hast.
Hups. Die kenn ich natürlich. Hab ich sogar schon mal was bestellt.. hatte nat nicht auf dem schirm dass die in kressborn sind. Und dann hätte ich auch nicht gewusst dass kressborn am bodenseist :-) da schlag ich bestimmt mal auf.

Obs zum treffen reicht weiiss ich noch nicht, da wir vielleicht nur ein paar tage bleiben und weiterziehen. Sind auf dem edel camping wirtshof..östlich von friedrichshafen.. in lindau war alles knallvoll. Ging nix.

Gruss vom kaiserstuhl
Klaus

willkomm2000
100 Liter Wein
100 Liter Wein
Beiträge: 157
Registriert: 29 August 2018 18:36

Re: Hefe bezugsquelle grossraum friedrichshafen/bodensee gesucht

Beitrag von willkomm2000 » 30 August 2020 10:37

Kleiner nachtrag
Hab mal auf der homepage geschaut. Hauptsächlich haben die hefe von vina in flüssig. Bislang hab ich meinen apfelwein immer mit steinberg und sherry von arauner gemacht. Hier in ostwestfalen gibts meist gar nix oder alles vom grossen arauner. Vina hefe hab ich noch nix von gehört als erfahrung...wollte ohnehin msl mit anderen hefen experimentieren..
Hin fahre ich da sowieso...vielleicht kann man da auch unterschiedl presen mal sehen..liebäugele mit einer rink tischpackpresse tp 20...
Gruss klaus

Bahnwein
500 Liter Wein
500 Liter Wein
Beiträge: 673
Registriert: 27 September 2014 21:52
Wohnort: Radolfzell

Re: Hefe bezugsquelle grossraum friedrichshafen/bodensee gesucht

Beitrag von Bahnwein » 30 August 2020 12:50

Viel Spaß am Bodensee und weiter schönen Urlaub!

Antworten

Zurück zu „Zutaten“