Mit Motor oder Paddel?

was nicht in die anderen Kategorien passt
Antworten
Gorkde
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 69
Registriert: 11 September 2019 10:05

Mit Motor oder Paddel?

Beitrag von Gorkde » 14 September 2019 10:14

Ich muss den Wein ja rühren können...

Ich hab schon gelesen, dass einige scheinbar einen Farbrührer nehmen. Allerdings ist es mir zu nervig jedesmal die Bohrmaschine raus zu kramen.

Daher...
Gibt es einfache Dinge die man nehmen kann? Mein Tank ist 70cm hoch und ich möchte bis unten kommen.

Hab schon überlegt mir aus Holz eine Art Paddel zu bauen. Was meint ihr dazu von wegen Keime am Holz später?

Bahnwein
500 Liter Wein
500 Liter Wein
Beiträge: 551
Registriert: 27 September 2014 21:52
Wohnort: Radolfzell

Re: Mit Motor oder Paddel?

Beitrag von Bahnwein » 14 September 2019 11:45

Du kannst auch beim Brauereibedarf gucken, die benutzen auch lange Rührlöffel/Paddel. Die gibt es aus Holz, Kunststoff und Edelstahl.

Gorkde
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 69
Registriert: 11 September 2019 10:05

Re: Mit Motor oder Paddel?

Beitrag von Gorkde » 14 September 2019 13:11

Ich war gerade im Baumarkt, die hatten kleine Paddel in der optimalen Größe.
Muss nachher nur noch die Breite etwas anpassen damit es durch die Öffnung geht.

Gorkde
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 69
Registriert: 11 September 2019 10:05

Re: Mit Motor oder Paddel?

Beitrag von Gorkde » 14 September 2019 18:05

Bis heute morgen noch ein einfaches Paddel aus dem Baumarkt....
Jetzt der modernste Weinumrührer der Welt!

Leider kann ich noch immer keine Bilder hochladen....

Benutzeravatar
420
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 3481
Registriert: 27 September 2011 00:00

Re: Mit Motor oder Paddel?

Beitrag von 420 » 14 September 2019 19:19

Ein großer Kochlöffel funktioniert auch. Holz ist dabei nicht das Problem. Nach dem Rühren säubern und trocknen lassen.
VG
„Nicht alles, was zählt, ist zählbar!“ „Nicht alles, was zählbar ist, zählt!“ Albert Einstein
Filme Wein, Gerätschaften, Projekte und mehr

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 27507
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Mit Motor oder Paddel?

Beitrag von Fruchtweinkeller » 14 September 2019 20:33

Wenn es lebensmittelecht ist wäre so ein Paddel sicherlich praktisch.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Gorkde
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 69
Registriert: 11 September 2019 10:05

Re: Mit Motor oder Paddel?

Beitrag von Gorkde » 14 September 2019 21:03

Naja Kunststoff und Alu.
Wenn ich richtig gesehen hab ist das Paddel aus PP, aber auch wenn nicht, lieger ein bisschen Weichmacher als ne eklige Fliege ;)
Wieviel Jahre hat das keinen gekratzt ehe einer auf die Idee kan das könnte schädlich sein und nun drehen alle durch.
Bin mal gespannt was in 20 Jahren zu den ganzen tollen Plastikflaschen von heute als Horror-Forschungsergebnis kommt....
Ausserdem rühre ich damit vielleicht 2 Minuten um, als ich mit Chemie rumgemacht hab hab ich viel giftige Sachen angefasst etc.
Solange nicht gerade das Fass wo alles wochenlang drin steht fröhlich Sachen abgibt kann ich damit leben...

Antworten

Zurück zu „sonstige Gerätschaften“