Obstmühle mit Motor ausrüsten

Obstpressen, Fruchtmühlen, Ensafter usw.
Antworten
Green2711
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 11
Registriert: 07 Oktober 2017 10:09

Obstmühle mit Motor ausrüsten

Beitrag von Green2711 » 15 November 2018 19:42

Hallo Leute,

ich hatte schon einmal in einem anderen Fred gefragt, aber die Resonanz war nicht wirklich da.

Ich habe eine Kesser 7L Obstmühle.

https://www.amazon.de/Beerenm%C3%BChle- ... m%C3%BChle


Habe sie günstig bekommen und würde gern einen Getriebemotor nachrüsten.
Ich bin mir sehr unsicher was das nötige Drehmoment und die erforderliche Drehzahl angeht.
Die Kraftübertragung würde ich gern mit einem SPA Keilriemen realisieren. Riemen und Riemenscheiben gibt es ja in Hülle und Fülle.
Wünschenswert wäre natürlich kleinspannung. Einen 12V oder 24V Antrieb. Aber ein 230V Antrieb wäre aber auch denkbar.
400V wird aus Mangel an einer Kraftstromsteckdose schwer, man müsste entweder einen FU erwerben was den Rahmen sprengen würde oder
mit Kondensatoren arbeiten was die Leistung ja auch wieder erheblich verringert.


Ein Paar Bilder hatte ich schon gesehen, aber ohne genaue Werte zum Motor/Riemenübersetzung/Drehzahl.

Hat hier jemand Erfahrungswerte für mich?

Benutzeravatar
fibroin
7500 Liter Wein
7500 Liter Wein
Beiträge: 9773
Registriert: 25 Mai 2004 00:00

Re: Obstmühle mit Motor ausrüsten

Beitrag von fibroin » 15 November 2018 21:52

Die Mühlen sind schon aus Sicherheit nicht mit Motor ausgerüstet. Da sich die Äpfel schon mal aus den Messern befreien können und nur über die Walzen laufen, ist ein beherzter Griff mit den Finger nötig. Wenn du selbst kurbelst, wirst du vorsichtiger, wenn die Finger erfasst werden, der Motor ist da gefühlloser. Ich würde es lassen oder so eine langen Einfülltrichter bauen, damit du das Mahlwerk nicht erreichen kannst.
Wenn du dich wohlfühlst, mache dir keine Sorgen. Das geht wieder vorbei.

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 27334
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Obstmühle mit Motor ausrüsten

Beitrag von Fruchtweinkeller » 16 November 2018 23:11

Das ist ein Punkt.
Die Forensuche liefert dazu auch ein paar Treffer, die ich jetzt aber nicht für dich gesichtet habe ;)
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Antworten

Zurück zu „Fruchtbehandlung“