ausstattung mit ballons / fässern

Weinballons, Fässer usw.
Benutzeravatar
volk73
500 Liter Wein
500 Liter Wein
Beiträge: 704
Registriert: 10 September 2004 00:00

ausstattung mit ballons / fässern

Beitrag von volk73 » 10 September 2004 18:44

hallo,

mich interessiert mal was habt ihr denn für ein sortiment an fässern, glasbalons oder sonstigen gärbehältern im einsatz. und hier interessiert mich besonders die größe, anzahl und die verwendung (also maischegärung, saftgärung ... )

gruß

volker
Inverse Julia function - "orbit" traces Julia set in two dimensions. z(0) = a point on the Julia Set boundary; z(n+1) = +- sqrt(z(n) - c)

"Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht. Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden." Oliver Hassencamp


Benutzeravatar
fibroin
7500 Liter Wein
7500 Liter Wein
Beiträge: 9773
Registriert: 25 Mai 2004 00:00

ausstattung mit ballons / fässern

Beitrag von fibroin » 10 September 2004 23:20

jau, so ne ganze Menge. Die Weinzubereitung ist ohne einer gewissen Logistik nicht zu berteiben.

Ich versuche mich zu erinnern:
Um 5 l Probeweine zu erstellen habe ich 3 5 l Gallons in Glas. Die Ansätze dafür gären in 2 10 l Gallons oder in 2 8 l alten Gallons, die ich mal irgend wo gefunden und mitgenommen habe. Dann habe ich 15 l Gallons oder Kunsstofffässer für 10 l Ansatz. Der Kunsstoff eingnet sich besser für Maischgärung. Ein Zwanzig l Gallon für 15 l Ansatz oder Lagergefäß für 20 l eben.

Ab da sind mir Glasgefäße zu unhandlich. Darum mache ich größere Mengen in 30 l Kunsstofffässern. Weitere Größen habe ich wegen mangelnder Früchte noch nicht. (Oder wegen der anstehenden Arbeit)

Begriffen? Ich hoffe.

Fibroin
Wenn du dich wohlfühlst, mache dir keine Sorgen. Das geht wieder vorbei.

Benutzeravatar
volk73
500 Liter Wein
500 Liter Wein
Beiträge: 704
Registriert: 10 September 2004 00:00

ausstattung mit ballons / fässern

Beitrag von volk73 » 11 September 2004 08:04

:schlecht: wow da brauch ich aber noch ne menge zeugs :)

zur zeit hab ich nur zwei 15 liter plastikfässer und wollte damit eigentlich nen pflaumenwein ansetzen aber je mehr ich drüber lese maischegärung u.s.w. dann werde ich wohl nur mit diesen beiden fässern nicht richtig glücklich werden.

naja muß halt doch noch ein 22 liter fass oder ein gäreimer her :)

was würdet ihr mir raten, welche größen und ausführungen haben sich bei euch bewährt? wie gesagt die ausrüstung soll im ersten schritt mal einen maischegärung von pflaumen durchstehen, und das ergebnis als zweiten schritt in meinem 15liter fass durch saftgärung zu einem leckeren pflaumenwein werden.

als zweiten versuch wollte ich apfelsaft vergären und zwar auch in einem dieser fässer. kann ich nach dem abstich in diesem fass weitervergären oder ist dann zuviel luft im behälter?

danke euch schon mal für eure antworten

gruß

volker
Inverse Julia function - "orbit" traces Julia set in two dimensions. z(0) = a point on the Julia Set boundary; z(n+1) = +- sqrt(z(n) - c)

"Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht. Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden." Oliver Hassencamp


Benutzeravatar
fibroin
7500 Liter Wein
7500 Liter Wein
Beiträge: 9773
Registriert: 25 Mai 2004 00:00

ausstattung mit ballons / fässern

Beitrag von fibroin » 11 September 2004 08:15

Hallo Volker,

Mit zwei Fässern kannst du in jedem Fall anfangen. In 15 l Fässern mache ich Ansätze von ca 10 l. Dann sollte optimaler Weise zum Abzug auch ein 10 l Gallon oder Faß zur Verfügung stehen. Wenn nicht, dann muß es eben ein 15 l Gefäß sein. Der Luftraum ist nicht optimal, aber bei Alc über 11% kann man das verantworten.

Wenn es aber 15 l Ansatz werden sollte, kann ein 30 l Faß gute Dienste tun. Oder eben ein so großer Gäreimer.

Denk daran, ich habe meine Behälter nicht in einem mal gekauft. Immer nur so, wie ich Weine zum Ansatz bekam, oder ich ließ es. Es ist eben mehr Behälterlogistik in der Weinherstellung als man haben will.
Wenn du dich wohlfühlst, mache dir keine Sorgen. Das geht wieder vorbei.

Benutzeravatar
volk73
500 Liter Wein
500 Liter Wein
Beiträge: 704
Registriert: 10 September 2004 00:00

ausstattung mit ballons / fässern

Beitrag von volk73 » 12 September 2004 22:58

hallo fibroin,

ja ich merke schon die behälterlogistik ist doch umfangreicher als ich erwartet hatte :) naja mal sehen was ich so an ballons und fässern über die zeit noch ansammle :D im nebenberuf bin ich ja sowieso jäger und sammler.

als nächstes werd ich mir wohl den 30l gäreimer besorgen, der scheint mir optimal für eine maischegärung und meine 15 liter fässer zum fertig gären.

dank und gruß

volker
Inverse Julia function - "orbit" traces Julia set in two dimensions. z(0) = a point on the Julia Set boundary; z(n+1) = +- sqrt(z(n) - c)

"Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht. Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden." Oliver Hassencamp


Benutzeravatar
Tompson
5000 Liter Wein
5000 Liter Wein
Beiträge: 5529
Registriert: 10 Mai 2004 00:00

ausstattung mit ballons / fässern

Beitrag von Tompson » 13 September 2004 06:46

Es kommt halt immer drauf an, woher man die Früchte bezieht. Ich habe einen anständig großen Garten. Somit ergeben sich bei z.Bsp. Kirschen (1 50 Jahre alter Baum und entsprechend groß ;) sehr große Erntemengen.

Mein Ballonsortiment:
1 15Ltr.Ballon neuer Bauart; 2 15Ltr. Flaschenballons (uralt); 2 25Ltr. Ballons (je1 alt und neu) und ein 10Ltr. Ballon.
außerdem ein 30Ltr. Graffaß, wo die Maischen als erstes hineinkommen und sich platzmäßig erstmal austoben können (sollten).

Geplant ist dringend ein weiterer 15 Ltr. Ballon. Dies ist sozusagen meine Standartgröße, darunter macht ein Ansatz nicht unbedingt weniger Arbeit, darüber wirds aber gleich ganz schön umfangreich. ?-|

Und bei der Ballonbschaffung mal immer gleich mit an Flaschen zur Abfüllung denken!
Oak ne jechn!

Benutzeravatar
goldensurfer
0 Liter Wein
0 Liter Wein
Beiträge: 8
Registriert: 13 September 2004 00:00

ausstattung mit ballons / fässern

Beitrag von goldensurfer » 13 September 2004 14:33

Hallo erstmal... habe heute dieses Forum erst entdeckt. Sowas habe ich schon lange gesucht :D
Auch die zugrundeliegende Webseite ist mit viel Liebe erstellt und beinhaltet sicher auch für mich noch neue Informationen. Klasse - warum habe ich das nicht schon früher entdeckt...

aber zum Thema:
An Gärbehältern aus Glas habe ich lediglich noch drei 5 L Ballons (war im Kaufzustand mal Wein drin; sind also nicht extra angeschafft) - die Ballons nehme ich meist zum Liköransatz oder mal für Kleinstmengen. Eine Bekannte hat sich mal übelst am Arm geschnitten, als sie einen Ballon reinigen wollte und der ihr in der Badewanne zerplatzt ist.
An Gärbehältern für die Weinbereitung habe ich dann noch zwei große (50 Liter) Plastikfässer mit Hahn. Die finde ich in vielerlei Hinsicht praktisch: Über den Hahn, der nicht ganz am Boden ist, läßt sich der Wein ziemlich gut von der Hefe abziehen. Der Deckel ist abschraubbar und dann hat man eine Öffnung von ca. 15 cm - geht besser als durch den engen Hals. Über die angebauten Griffe läßt sich das Fass prima tragen (wenn's nicht zu vol ist).
Für die Fässer (die Gärung findet bei uns meist im Gästeklo statt, denn da stehen die Fässer niemanden im Weg) habe ich im Baumarkt rollbare Blumenuntersetzer besorgt, so kann ich sie zum "Bearbeiten" dann ganz bequem in die Küche rollern.

Da wir auch gerne normalen Wein trinken, ist der Nachschub mit leeren Flaschen kein Problem. Die werden übers Jahr gesammelt, die Etiketten in Wasser abgelöst und wenn mein Wein fertig ist, kann ich immer auf mehrere Kisten voll Flaschen zurückgreifen. Verkorkt werden sie mit einem Handverkorker aus Metall.



Benutzeravatar
Sprotte
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 13
Registriert: 12 September 2004 00:00

ausstattung mit ballons / fässern

Beitrag von Sprotte » 28 September 2004 20:50

Kurze Nachfrage: diese (lebensmittelechten) Plastikfässer bekommt man in jedem Baumarkt ?! Wo habt Ihr sie her ?
Sprotte

Benutzeravatar
Birgit
7500 Liter Wein
7500 Liter Wein
Beiträge: 7817
Registriert: 03 April 2004 00:00

ausstattung mit ballons / fässern

Beitrag von Birgit » 28 September 2004 20:55

Bei und führt Bauhaus sie, soweit ich weiß Dehner auch.

Gruß Birgit
Aus dem Feuerquell des Weines, aus dem Zaubergrund des Bechers,
sprudelt Gift und süße Labung, sprudelt Süßes und Gemeines;
nach dem eig'nen Wert des Zechers, nach des Trinkenden Begabung! (Friedrich von Bodenstedt)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!


Benutzeravatar
fibroin
7500 Liter Wein
7500 Liter Wein
Beiträge: 9773
Registriert: 25 Mai 2004 00:00

ausstattung mit ballons / fässern

Beitrag von fibroin » 28 September 2004 21:01

Nicht in jedem Baumarkt. Eher schon in Baumärkten in Weingegenden. Der Hornbach in meiner Nähe hatte mal ein gutes Weinherstellungsangebot, das geht aber hier nicht so, und nun ist es auf ein Minimum geschrumpft.

Ich beziehe seitdem Fässer wie anderes Zubehör aus dem Internet. Das geht gut. Graffässer habe ich bei www.glasbballon.de bezogen. Ebenso sind www.arauner.de und www.virka.de gute Quellen. Alle haben nicht alles. So muß man suchen, was wo erhältlich ist. Noch mehr Anbieter sind auf der Fruchtweinseite aufgelistet.

Ich hoffe, das reicht zuerst.
Wenn du dich wohlfühlst, mache dir keine Sorgen. Das geht wieder vorbei.

Benutzeravatar
Birgit
7500 Liter Wein
7500 Liter Wein
Beiträge: 7817
Registriert: 03 April 2004 00:00

ausstattung mit ballons / fässern

Beitrag von Birgit » 28 September 2004 22:37

Immer wieder ein guter Tip sind Drogerien die nicht zu einer Kette gehören. Fahre jeden Morgen an einer unscheinbaren Drogerie dieser Art vorbei, und vor circa 2 Wochen waren die Fenster plötzlich mit Weinutensilien dekoriert :schlecht:

@ Sprotte
Wenn Du allerdings aus der Stadt kommst in der dein Nickname die Spezialität ist :P , dort sind Weinutensilien rar gesäht, spreche da aus Erfahrung ?-|

Gruß Birgit
Aus dem Feuerquell des Weines, aus dem Zaubergrund des Bechers,
sprudelt Gift und süße Labung, sprudelt Süßes und Gemeines;
nach dem eig'nen Wert des Zechers, nach des Trinkenden Begabung! (Friedrich von Bodenstedt)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!


Benutzeravatar
Sprotte
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 13
Registriert: 12 September 2004 00:00

ausstattung mit ballons / fässern

Beitrag von Sprotte » 29 September 2004 18:17

Komme übrigens genauer gesagt aus Lübeck ! Die Sprotte muß man sich also eher aus Marzipan vorstellen !
Nachfrage zu den Plastikbehältern ! Habe heute einen 20 Liter Kanister für Wasser gefunden.

Jetzt die Frage: Das Messer & Gabel-Symbol steht für lebensmittelecht ?! Liege ich da richtig !?
Sprotte

Antworten

Zurück zu „Gärbehälter“