Mein erster Versuch

Weinballons, Fässer usw.
Markus1974
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 22
Registriert: 17 Juli 2021 07:47

Mein erster Versuch

Beitrag von Markus1974 »

Hallo,
bin neu hier und möchte mir bei einem großen Versandhandel einen 15Liter Gärballon bestellen.Als erstes möchte ich Apfelwein herstellen wobei hier die Menge an den Behälter angepasst wird.( gutes Rezept wäre nicht schlecht)

Ich bin Imker und deshalb möchte ich gern etwas Met herstellen.Hierbei möchte ich aber nur 1 kg Honig vergären.

Nun zu meiner Frage: Ist es möglich in einem 15 Liter gärballon eine so geringe Menge Met herzustellen?

Für Tipps und Anmerkungen wäre ich sehr Dankbar.

LG
Markus
Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 30148
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Mein erster Versuch

Beitrag von Fruchtweinkeller »

Bitte in Zukunft keine Mehrfachposts mehr, sowas wird blind gelöscht und fördert nicht die Geschwindigkeit, in der du eine Antwort erhältst. Danke.

Ja, man kann schon, aber je mehr Leerraum, desto höher das Risiko einer Fehlgärung/einer Weinkrankheit. Faustregel: Bei der Gärung 1/4- 1/3 Leerraum, in seltenen Fällen mehr wenn der Ansatz extrem schäumt (nicht beim Met!). Nach der Gärung wird spundvoll gelagert. Deshalb hat der Hobbywinzer in der Regel mehrere Behälter parat mit unterschiedlichen Volumina.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

The amount of energy needed to refute bullshit is an order of magnitude bigger than to produce it.
(Brandolini's law)

PMs mit Fragen werden ignoriert
Markus1974
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 22
Registriert: 17 Juli 2021 07:47

Re: Mein erster Versuch

Beitrag von Markus1974 »

Sorry ICH hab den Post nicht mehr wieder gefunden🤦

Aber eine Antwort wäre super
Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 30148
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Mein erster Versuch

Beitrag von Fruchtweinkeller »

Und eine Antwort hast du auch bekommen. Befremdlich, befremdlich...
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

The amount of energy needed to refute bullshit is an order of magnitude bigger than to produce it.
(Brandolini's law)

PMs mit Fragen werden ignoriert
willkomm2000
250 Liter Wein
250 Liter Wein
Beiträge: 278
Registriert: 29 August 2018 18:36

Re: Mein erster Versuch

Beitrag von willkomm2000 »

Markus1974 hat geschrieben: 17 Juli 2021 08:27 Hallo,
bin neu hier und möchte mir bei einem großen Versandhandel einen 15Liter Gärballon bestellen.Als erstes möchte ich Apfelwein herstellen wobei hier die Menge an den Behälter angepasst wird.( gutes Rezept wäre nicht schlecht)

Ich bin Imker und deshalb möchte ich gern etwas Met herstellen.Hierbei möchte ich aber nur 1 kg Honig vergären.
mmh, ich dachte, du wolltest apfelwein herstellen?
Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 30148
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Mein erster Versuch

Beitrag von Fruchtweinkeller »

Und ein Apfelweinrezept gibt es natürlich hier: https://fruchtweinkeller.de/rezepte/apfeldessertwein/

Und ein vernünftiges (!) Metrezept hier: https://honigweinkeller.de/rezepte/basi ... gwein-met/
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

The amount of energy needed to refute bullshit is an order of magnitude bigger than to produce it.
(Brandolini's law)

PMs mit Fragen werden ignoriert
Markus1974
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 22
Registriert: 17 Juli 2021 07:47

Re: Mein erster Versuch

Beitrag von Markus1974 »

Ich bin Anfänger und möchte im Herbst ersteinmal mit sebstgepflügten Äpfeln (es gibt eine MENGE APFELBÄUME in meiner Gegend ) Apfelwein ausprobieren, bevor ich es mit med Versuche quasi als Versuch.
Der Behälter hat ein grosses Fassungsvermögen.Anschliessend möchte ich med machen,aber nicht so viel.

Jetzt die Frage funktioniert es in einem 15 Liter gärballon ca 3 Liter Met zu machen?

LG
Markus
Metinchen
1000 Liter Wein
1000 Liter Wein
Beiträge: 1394
Registriert: 24 Juli 2009 00:00

Re: Mein erster Versuch

Beitrag von Metinchen »

Wenn der Met nach der Gärung zügig in ein kleineres Gefäß gefüllt wird funktioniert es, sonst kann es passieren das er aufgrund des vielen Sauerstoffes im Ballon oxidiert, wenn man Sherry mag kann das ganz lecker sein. :lol:
Allerdings würde ich einen Met nicht in einem Ballon machen der in absehbarer Zeit andersweitig verplant ist. Ein guter Met dauert halt seine Zeit (okay, ich gehe bei Met fast immer an die Toleranzgrenze der Hefe).
Blumen sind das Lächeln der Erde!
(Herkunft unbekannt)
Markus1974
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 22
Registriert: 17 Juli 2021 07:47

Re: Mein erster Versuch

Beitrag von Markus1974 »

Hallo,

ich habe den ersten Apfelwein angesetzt in einem 15 Liter
Gärbehälter sind nun 5 Liter Apfelsaft die Hefe und Nährsalz.

Hab den Behälter bei 25 Grad im Wohnzimmer stehen.

Möchte das er schnell beginnt zu gären,damit das Volumen im Gärfass schnell mit CO2 gefüllt wird.
Setzte ich. Sobald er anfängt zu Gasen in den Keller bei knapp 17 Grad.

Ist mein Gedanke richtig wegen des Volumens?

Danke
Markus
Benutzeravatar
Josef
5000 Liter Wein
5000 Liter Wein
Beiträge: 5105
Registriert: 06 Februar 2005 00:00

Re: Mein erster Versuch

Beitrag von Josef »

Das wäre schon mehr als unwahrscheinlich, das da was passiert. Wenns meiner wäre, würde ich ihn im Wohnzimmer stehen lassen.
Markus1974
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 22
Registriert: 17 Juli 2021 07:47

Re: Mein erster Versuch

Beitrag von Markus1974 »

Ich nochmal,
hab nur bedenken daß der Apfelsaft umkippt (schimmelt)

Aber eigentlich ist das entstehende CO2 schwerer als Luft und müsste sich ja sofort auf den Saft "legen".

Richtig?

Die Gärung im Wohnzimmer ist wahrscheinlich zu warm(Frau friert immer)
Laut Hefe sollten es 10-15 Grad sein.
Kitzinger Portweinhefe

Das wird für die Hefe wenn sie richtig am Arbeiten ist zu warm,oder?
Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 30148
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Mein erster Versuch

Beitrag von Fruchtweinkeller »

Es sollte eigentlich klappen, aber mir wäre das zu kühl und zu viel Leerstand im Ballon. Portweinhefe ist eigentlich eine Südweinhefe die Temperaturen über 20°C mag.
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

The amount of energy needed to refute bullshit is an order of magnitude bigger than to produce it.
(Brandolini's law)

PMs mit Fragen werden ignoriert
Antworten

Zurück zu „Gärbehälter“