Gärballon zu groß

Weinballons, Fässer usw.
Antworten
Buldoce
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 67
Registriert: 04 Juli 2020 19:17

Gärballon zu groß

Beitrag von Buldoce » 10 Juli 2020 17:53

Hallo zusammen,

Ich habe folgendes Problem.
Ich habe einen 15 Liter gärballon, indem ich derzeit ca 9,5 Liter Wein in der Gärung habe.
Was kann ich tun wenn ich bei der Klärung angekommen bin? Komm ich um den Kauf eines 10 Liter Ballons nicht drum rum oder gibt es Alternativen? Der Wein sollte ja möglichst voll im Ballon gelagert werden.
Vielen Dank

Benutzeravatar
Josef
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 4946
Registriert: 06 Februar 2005 00:00

Re: Gärballon zu groß

Beitrag von Josef » 10 Juli 2020 21:06

Das ist doch ganz klar, du brauchst dringend einen 10Liter Ballon.
Danach folgen 20,30,40Liter :pfeif:

Benutzeravatar
420
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 3829
Registriert: 27 September 2011 00:00

Re: Gärballon zu groß

Beitrag von 420 » 10 Juli 2020 21:28

Häufig ist es so:
Ansatz im 25iger
Klärung im 20iger

Ansatz iin einer 15 ltr. Bauchflasche
Klärung in einer 10 ltr. Bauchflasche

usw.

Bis Du genügend Bauchflaschen hast. Dennoch, man kann nie genug davon haben, da sie leider nicht ewig halten. So ist mir meine 50 Liter Bauchflasche mit ca. 30 Liter Himbeerwein diese Woche über den Jordan gegangen. Schade um den Himbeerwein.

VG
„Nicht alles, was zählt, ist zählbar!“ „Nicht alles, was zählbar ist, zählt!“ Albert Einstein
Filme Wein, Gerätschaften, Projekte und mehr

Benutzeravatar
Chesten
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 2933
Registriert: 22 Mai 2012 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Gärballon zu groß

Beitrag von Chesten » 11 Juli 2020 10:31

Erster Grundsatz bei der Weinherstellung : Die Ballone sind immer zu klein ! Der Ballon ist nie zu klein man hat nie genug Wein ;) !
"Die einzig stabile Währung ist die alkoholische Gärung" (Das Känguru-Manifest)

Hier findest du einen Anleitung wie man seinen ersten eigenen Wein herstellt:
http://www.forum.fruchtweinkeller.de/viewtopic.php?f=33&t=12175

Buldoce
50 Liter Wein
50 Liter Wein
Beiträge: 67
Registriert: 04 Juli 2020 19:17

Re: Gärballon zu groß

Beitrag von Buldoce » 13 Juli 2020 15:31

Ich hab mir jetzt noch ein 10l Ballon bestellt, dann bin ich mit 10, 15 und 25 l gut ausgestattet

Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 28533
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Gärballon zu groß

Beitrag von Fruchtweinkeller » 13 Juli 2020 22:27

Daumen hoch. Gärbehälter hat man nie genug, man hat höchstens zu wenig Platz :pfeif:
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

Am Rande des Wahnsinns hat man die beste Aussicht.

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Benutzeravatar
420
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 3829
Registriert: 27 September 2011 00:00

Re: Gärballon zu groß

Beitrag von 420 » 13 Juli 2020 22:49

Fruchtweinkeller hat geschrieben:
13 Juli 2020 22:27
Daumen hoch. Gärbehälter hat man nie genug, man hat höchstens zu wenig Platz :pfeif:
Dem kann ich nur zustimmen. Und leider geht so ab und an auch mal eine Ballonflasche kaputt. Vor ein paar Tagen ist mir meine 50-Liter-Glasballonflasche mit 30 Litern Himbeerwein entzwei gegangen. Wollte mit einem umgedrehten Kochlöffel den Zucker umrühren und dabei ist es passiert. Schade um den Wein.

VG

PS: Schon wieder fast 9 kg Himbeeren gepflückt und der nächste Ansatz gärt.
„Nicht alles, was zählt, ist zählbar!“ „Nicht alles, was zählbar ist, zählt!“ Albert Einstein
Filme Wein, Gerätschaften, Projekte und mehr

westfalenpeppe
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 40
Registriert: 14 August 2015 12:27
Wohnort: Dortmund

Re: Gärballon zu groß

Beitrag von westfalenpeppe » 27 Juli 2020 14:55

420 hat geschrieben:
13 Juli 2020 22:49
Fruchtweinkeller hat geschrieben:
13 Juli 2020 22:27
Daumen hoch. Gärbehälter hat man nie genug, man hat höchstens zu wenig Platz :pfeif:
Dem kann ich nur zustimmen. Und leider geht so ab und an auch mal eine Ballonflasche kaputt. Vor ein paar Tagen ist mir meine 50-Liter-Glasballonflasche mit 30 Litern Himbeerwein entzwei gegangen. Wollte mit einem umgedrehten Kochlöffel den Zucker umrühren und dabei ist es passiert. Schade um den Wein.

VG

PS: Schon wieder fast 9 kg Himbeeren gepflückt und der nächste Ansatz gärt.
Das klingt nach einer riesen Sauerei.... du armer.
Liebe Grüße
Stefan

Benutzeravatar
420
2500 Liter Wein
2500 Liter Wein
Beiträge: 3829
Registriert: 27 September 2011 00:00

Re: Gärballon zu groß

Beitrag von 420 » 27 Juli 2020 22:45

Es hat ca. 15-20 Minuten gedauert, bis alles wieder sauber war. Hätte schlimmer ausgehen können....was mir auch schon passiert ist.klick
„Nicht alles, was zählt, ist zählbar!“ „Nicht alles, was zählbar ist, zählt!“ Albert Einstein
Filme Wein, Gerätschaften, Projekte und mehr

westfalenpeppe
10 Liter Wein
10 Liter Wein
Beiträge: 40
Registriert: 14 August 2015 12:27
Wohnort: Dortmund

Re: Gärballon zu groß

Beitrag von westfalenpeppe » 28 Juli 2020 08:26

Das kann ich mir lebhaft vorstellen.
Liebe Grüße
Stefan

Antworten

Zurück zu „Gärbehälter“