Maischefass

Weinballons, Fässer usw.
Antworten
Christopher
0 Liter Wein
0 Liter Wein
Beiträge: 1
Registriert: 18 August 2021 23:56

Maischefass

Beitrag von Christopher »

Guten Abend zusammen,

es ist das erste mal, dass wir Wein herstellen. Wir haben zwei Kunststofffässer (Maischefass steht drauf) mit einem Gummiring ähnlich dem letzten Bild.

https://www.ebay.de/itm/201460198973
So sieht das Fass in etwa aus
https://www.obi.de/ernten-lagern/maisch ... QAvD_BwE#/

Im Forum habe ich nicht dazu gefunden.

Meine Freundin und ich stellen uns die Frage, Wieso kein Gärspund im Deckel ist.

Wird der Spannring bei der Gärung nicht verschlossen, sodass CO2 entweichen kann? Ist es dann dennoch Luftdicht?

Viele Fragen ...

Ich danke schon einmal vorab für die schnelle Antwort
Viele Grüße
Christopher B.
Benutzeravatar
JasonOgg
7500 Liter Wein
7500 Liter Wein
Beiträge: 7745
Registriert: 13 August 2007 00:00

Re: Maischefass

Beitrag von JasonOgg »

Hallo und willkommen.

das hast Du richtig erkannt. Komplett geschlossen sollte der Deckel wegen des entstehenden CO2 nicht sein. Immerhin lebensmittelecht.

Der Deckel sieht auch nicht so aus, als ob ein Gärspund vorgesehen wäre. Du kannst natürlich ein Loch selber bohren, die Frage ist, wie dicht bekommt man das. Hilfreich wäre so etwas, müsste auch hier zu bekommen sein, es sei denn du kannst ein paar Wochen bis 2 Monate warten.

Fester Verschluss mit Gärspund sorgt dafür, dass nichts in den Ansatz kommt, aber trotzdem kein Überdruck entsteht. Bei nicht verschlossenem Deckel sind immer Ritzen, also höheres Risiko. Das Plastikfass würde ich eh nur für die Maische nehmen. Du musst wissen, ob Du dann für eine Woche das Risiko eingehst. Das hängt auch etwas davon ab, wo du das Fass aufstellst. Mit Gärspund wäre das neben der Biotonne kaum ein Problem, ohne schon eher. :mrgreen:
Spaß beiseite, bei mir im Keller scheint das letzten Monat gut gegangen zu sein, aber beschwer dich nicht, wenn es bei dir nicht klappt.

Edit sagt, die haben auch so etwas https://www.obi.de/ernten-lagern/getrae ... /p/5262183
„DENK DARÜBER NICHT ALS STERBEN", sagte der Tod.
„DENK EINFACH DARAN, DASS DU FRÜHER GEHST, UM DEM ANSTURM AUSZUWEICHEN.“

Sir Terry Pratchett 1948-2015
willkomm2000
250 Liter Wein
250 Liter Wein
Beiträge: 264
Registriert: 29 August 2018 18:36

Re: Maischefass

Beitrag von willkomm2000 »

Christopher hat geschrieben: 19 August 2021 00:09 Guten Abend zusammen,

Meine Freundin und ich stellen uns die Frage, Wieso kein Gärspund im Deckel ist.

Wird der Spannring bei der Gärung nicht verschlossen, sodass CO2 entweichen kann? Ist es dann dennoch Luftdicht?

Viele Fragen ...
wie schon jasonogg geschrieben hat, kannst du mit handwerklichem geschick einen gärspund nachrüsten...vielleicht geht es auch mit offen-lassen des spannrings, hat aber u.a. auch den nachteil, dass du nicht über das gärröhrechen die gäraktivität beurteilen kannst....

noch ein tipp: deine fässer eignen sich m.e. nur, wenn du sie vor ort nicht bewegen musst, sprich beim umfüllen/abziehen etc. oder für die mehrmonatige lagerung für die klärung... sind dann schon ziemlich ziemlich schwer und ohne griffe etc... --- von daher schwierig zu handeln.
ich bevorzuge aus diesem grund (kleinere) gärbehälter mit gärspund und henkeln, gibt es z.b. fast überall v.a. von speidel und graf.
gruß aus ostwestfalen
klaus
Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 29626
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Maischefass

Beitrag von Fruchtweinkeller »

ein paar Behälter mit selbstgemachtem Spundloch habe ich auch. Wie die Vorredner schon gesagt haben: Schon von Werk ab sind die Dinger nicht dicht, wenn man selbst Hand anlegt wird es eher nicht besser. Solange es gärt ist das egal, aber spätestens wenn die Gärung beendet ist sollte der Wein dringend ausziehen.
Diese Dichtgummis finde ich gut: https://www.ebay.de/itm/303330227932
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

The amount of energy needed to refute bullshit is an order of magnitude bigger than to produce it.
(Brandolini's law)

PMs mit Fragen werden ignoriert
Antworten

Zurück zu „Gärbehälter“