Bohneneintopf mit Salsiccia

Antworten
Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 30148
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Bohneneintopf mit Salsiccia

Beitrag von Fruchtweinkeller »

Winterzeit ist Eintopfzeit. Heute gibt es einen Bohnentopf mit Salsiccia, hinein kommt ein dunkler Mischwein mit schwarzer Johannisbeere und anderen dunklen Früchten. Der Eintopf ist sehr lecker geworden :clap: Und weil ich nicht die ganze Flasche brauchte bleibt noch ein Schluck für mich übrig :mrgreen: Den Geschmack des Weins kann ich euch hier nicht vermitteln, aber schaut euch die wunderbare Farbe auf dem letzten Bild an 🍷

Hier das Rezept:
400 g Salsiccia
250 g Bacon
250 g
2 Dosen Kidneybohnen
1 Dose Tomaten gestückelt
3 EL Tomatenmark
1 TL Ajvar scharf
1 Stangensellerie
1 Schalotte
2 Knoblauchzehen
2 Spitzpaprika
1 getrocknete Chili
300 ml Wein
400 ml Gemüsebrühe
1 TL Kräuter der Provence
Abschmecken mit Salz, Pfeffer, einem Hauch Zimt, Chili
Creme fraîche und Petersilie nach Geschmack
Eventuell etwas Olivenöl zum anbraten

Brät aus der Pelle drücken zusammen mit dem Bacon und ggf. etwas Öl anbraten, anschließend aus den Topf nehmen. Gemüse klein schneiden. Zwiebel, Knoblauch und Sellerie andünsten. Tomatenmark und Ajvar zugeben und leicht karamellisieren lassen. Vorsicht, wird schnell zu dunkel! Wurst/Bacon wieder zugeben und erhitzen, dann Ablöschen mit Wein, diesen reduzieren lassen. Brühe, Chili, Kräuter und Tomaten zugeben und 30 min köcheln lassen. Paprika zugeben, 15 min kochen lassen. Bohnen und etwas Zimt zugeben, nochmal 10 min auf niedriger Hitze köcheln lassen. Abschmecken mit Salz und Pfeffer, wer mag kann den Eintopf mit etwas Creme fraîche und Petersilie servieren.

Bild
Bild
Bild
Bild
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

The amount of energy needed to refute bullshit is an order of magnitude bigger than to produce it.
(Brandolini's law)

PMs mit Fragen werden ignoriert
Benutzeravatar
CaptainPatrick
500 Liter Wein
500 Liter Wein
Beiträge: 661
Registriert: 04 Dezember 2015 22:32
Wohnort: Göttingen

Re: Bohneneintopf mit Salsiccia

Beitrag von CaptainPatrick »

Davon hab ich auch noch eine Flasche (aber glaube von 2020).

Ich denk ich werde das mal 1:1 nachkochen :D
Benutzeravatar
Fruchtweinkeller
Administrator
Administrator
Beiträge: 30148
Registriert: 29 März 2004 00:00
Kontaktdaten:

Re: Bohneneintopf mit Salsiccia

Beitrag von Fruchtweinkeller »

Mach das und lass hören wie es schmeckt 👍
Beim nächsten Mal würde ich eventuell den Bacon weglassen und dafür mehr Salsiccia nehmen :hmm:
90% of everything is crap... Except crap. 100% of crap is crap.
(Too much coffee man)

The amount of energy needed to refute bullshit is an order of magnitude bigger than to produce it.
(Brandolini's law)

PMs mit Fragen werden ignoriert
Antworten

Zurück zu „(Wein)Rezepte“