Die Suche ergab 54 Treffer

von Has
24 Juli 2015 10:23
Forum: Abstich, Klärung und Filtration
Thema: zentrifuge
Antworten: 27
Zugriffe: 2699

Re: zentrifuge

würde ja schon helfen wenn man die trübstoffe schon halbwegs raus kriegt, um filtermaterial zu sparen. ginge dann zentri und dann nochmal steril filtern? das wär ja schon was. vor dem gären den saft sauber machen hat ja wahrscheinlich kein sinn oder? vg Wo ich arbeite, machen wir das in etwa so, wi...
von Has
24 Juli 2015 09:33
Forum: Abfüllung und Lagerung
Thema: "profi"-Met, immer pasteurisiert?
Antworten: 7
Zugriffe: 1330

"profi"-Met, immer pasteurisiert?

Hallo zusammen Da in Zukunft mir wieder etwas mehr freie Zeit gegönnt sein wird, überkam mich natürlich sofort die ungeheure Lust ein kleines Metexperiment durchzuführen. Ich möchte mich mal etwas von der HWK-Technik entfernen, sprich Versuchsweise einen Mini-"Wikinger"-Metansatz machen ( 8-! hihi -...
von Has
18 April 2015 13:45
Forum: Met Tagebücher
Thema: Met 3.0 ohne Apfelsaft
Antworten: 32
Zugriffe: 5061

Re: Met 3.0 ohne Apfelsaft

Hallo Tim Du solltest die angegebenen Alkoholtoleranzgrenzen nicht so ernst nehmen. Wie weit die Hefe gärt ist von vielen Faktoren abhängig, zB. wie stark der osmotische Stress ist (zum Beispiel durch hohe Zuckerkonzentration) oder wie viele/welche Nährstoffe vorhanden sind. Ich habe selber auch sch...
von Has
03 Juli 2014 20:33
Forum: sonstige Fragen zur Praxis
Thema: Wie erkennen ende der Gährung?
Antworten: 12
Zugriffe: 2405

Re: Wie erkennen ende der Gährung?

Hallo Wenn du die Ballone ein bis zwei Tage ruhig stehen lässt und dann schwenkst, und dann keine Blubbs mehr zu vernehmen sind, dann ist die Gärung sicher soweit am Ende, dass du keine Flaschenbomben oder so zu befürchten hast (dann wurde in dieser Zeit gar kein CO2 mehr produziert, das sich im Wei...
von Has
22 September 2013 03:47
Forum: sonstige Fragen zur Praxis
Thema: Gärungsende bereits erreicht ???
Antworten: 14
Zugriffe: 1102

Re: Gärungsende bereits erreicht ???

hallo Kutscher Messung mit der Oechslewaage ist ja auf Grund der Kombi von Zucker und Alkohol im Wein wohl eher Blödsinn oder ?? ich benutze selbst zwar keines, aber meine für ein vinometer gilt dasselbe (die adhäsionskraft des weines wird wie die dichte durch zucker und andere stoffe beeinflusst). ...
von Has
15 Mai 2013 00:01
Forum: Die Saftgärung
Thema: Sauerkirsche aus der Tüte
Antworten: 10
Zugriffe: 1348

Sauerkirsche aus der Tüte

Guten Abend Professores Erfahrung kann ich teilen: mein bisher einziger Kirschwein hat auch ziemlich pappig geschmeckt. Ich hatte ihn mittels Maischegärung mit (Süss-)Kirschen vom eigenen Baum gemacht. Die Sorte wird aber traditionellerweise glaub ich auch nur für die Schnapsherstellung verwendet. G...
von Has
13 Mai 2013 23:52
Forum: Hilfe! Gärprobleme beim Honigwein und anderen Weinen
Thema: Gärung - Met nach Basisrezept
Antworten: 30
Zugriffe: 2558

Gärung - Met nach Basisrezept

Mia hat geschrieben: Ich habe noch ... Kaliumsorbat ... hier.
Na, Problem gelöst! Tötet die Hefchen zuverlässig :twisted:

Gruss
has
von Has
13 Mai 2013 23:41
Forum: Die Saftgärung
Thema: Maracujawein, 10l - Gehversuch-Doku eines Beginners
Antworten: 21
Zugriffe: 2152

Maracujawein, 10l - Gehversuch-Doku eines Beginners

Mal eine Frage zum Nachzuckern, dafür folgendes Beispiel: Habe einen 10l-Wein mit bereits 5 Vol.%, welchen ich auf 12 Vol.% bringen möchte. Pro 1 Liter und 1 Vol.% brauche ich 20,5g, d.h. 10lx7*20,5g/l = 1435g. Wenn Saccharose eine Dichte von 1,57g/ml hat, erhöhe ich den Pegel durch die Zugabe um 9...
von Has
28 März 2013 14:53
Forum: Die Maischegärung
Thema: Bananenwein, Maischegärung so schnell?
Antworten: 8
Zugriffe: 547

Bananenwein, Maischegärung so schnell?

naja, im Sportunteerricht wude mir vermittelt, dass je grösser das überrwundene Hindernis, umso grösser die Befriedigung... wäre also durchaus sowas wie eine Logik dahinter :twisted:
von Has
28 März 2013 00:32
Forum: Die Maischegärung
Thema: Bananenwein, Maischegärung so schnell?
Antworten: 8
Zugriffe: 547

Bananenwein, Maischegärung so schnell?

Wieso soll man denn nicht Nachzuckern vor dem Abpressen?
Hat das einen tieferen Grund, oder geht es nur drum, das das Ganze dann etwas sauberer und weniger klebrig von statten geht?

grüsse
hansi
von Has
29 November 2012 17:15
Forum: Die Saftgärung
Thema: Gärung
Antworten: 21
Zugriffe: 1191

Gärung

Da musst du dich schon entscheiden. ...muss er gar nicht. Er hat ja mehrere Ansätze :D Aber was den Problemansatz betrifft, da stimmt das natürlich! @Geduldi: wie viele Ansätze sind es denn nun im ganzen? So wie ich es verstanden habe sind's 3: In der Wohnung 25l Problemmost die schon mal von der H...
von Has
18 November 2012 18:07
Forum: sonstige Fragen zum Honigwein
Thema: Met ohne Fruchtaroma
Antworten: 14
Zugriffe: 2739

Met ohne Fruchtaroma

Hallo Dice Ich habe vor einem Jahr mal einen Zimt-Met ohne Fruchtsaftzugabe, jedoch mit Apfeltrübstoff, gemacht. Die Gärung war nach 2 Monaten durch und schmecken tut er mittlerweile auch schon recht nett. Es kann also durchaus gut gehen ohne Fruchtsaft (und dass Zimt gärungsbelebend wirkt, wäre mir...

Zur erweiterten Suche