Die Suche ergab 25646 Treffer

von Fruchtweinkeller
12 Juli 2004 11:34
Forum: sonstige Fragen zur Hefe
Thema: Auswahl der Hefe
Antworten: 10
Zugriffe: 1058

Auswahl der Hefe

Naja, wir haben zwei Erdbeer-Ansätze gestartet, einmal mit Samos, einmal mit Bordeaux. Die sind zwar noch nicht fertig, aber Unterschiede gab es da schon, der Samos-Ansatz war z.B. viel besser abzupressen. Falls die unterschieldich schmecken, melde ich mich nochmals :)
von Fruchtweinkeller
12 Juli 2004 10:58
Forum: sonstige Fragen zur Hefe
Thema: Auswahl der Hefe
Antworten: 10
Zugriffe: 1058

Auswahl der Hefe

Ich sehe das ganz ähnlich. Hohe Alkoholtoleranz der Hefe scheint immer mit einer starken Glycerinbildung einher zu gehen. Die Unterschiede bei den Hefen mit hoher Alkoholtoleranz sind ansonsten nicht so gravierend. Wenn wir die Hefen auf Platte ausstreichen, kann man manchmal schon Unterschiede erri...
von Fruchtweinkeller
11 Juli 2004 23:58
Forum: Met Tagebücher
Thema: Met-tagebuch von "Honigmet"
Antworten: 29
Zugriffe: 2013

Met-tagebuch von "Honigmet"

Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie bei einigen Ansätzen das Wasser aus dem Gärröhrchen spritzt beim Schütteln. Das macht richtig Spaß :D Ist doch schön zu wissen, dass es den Haustierchen gut geht und sie sich kräftig vermehren ?-|
von Fruchtweinkeller
11 Juli 2004 20:06
Forum: Abfüllung und Lagerung
Thema: Korken
Antworten: 96
Zugriffe: 3894

Korken

Siegellack und Wachst benutzt man hauptsächlich aus zwei Gründen: Einerseits wird der Verschluss garantiert gasdicht. Andererseits schützt man sich so vor der gefürchteten Korkmotte, die ihre Eier auf den Korken ablegt. Die kleinen Raupen fressen sich dann durch den Korken, der schließlich undicht w...
von Fruchtweinkeller
11 Juli 2004 12:30
Forum: Met Tagebücher
Thema: Met-tagebuch von "Honigmet"
Antworten: 29
Zugriffe: 2013

Met-tagebuch von "Honigmet"

Jawoll, Citrat=Zitronensäure. Bitte bitte nicht in der Apotheke kaufen :D Wenn Du eh Tannin bestellen willst, bekommst Du dort sicher auch Zitronensäure, und zwar wesentlich billiger.
Tannin kannst Du sowohl vor- als auch nach der Gärung beimengen, das ist egal.

Tschüss, Andreas
von Fruchtweinkeller
10 Juli 2004 20:42
Forum: Met Tagebücher
Thema: Met-tagebuch von "Honigmet"
Antworten: 29
Zugriffe: 2013

Met-tagebuch von "Honigmet"

So, jetzt aber :) Die Dichte von 80%iger Milchsäure ist 1,21 g/ml, d.h. die benötigten 1,25 ml (zur Erhöhung der Säuremenge von 1 l Wein um 1 g) entsprechen einer Masse von 1,5 g. Du hast insgesamt 125 g beigement, das entspricht 125/1,5 = 83 ml, das entspricht einer Säuremenge von 83 / 1,25 = 66 g ...
von Fruchtweinkeller
10 Juli 2004 20:24
Forum: Met Tagebücher
Thema: Met-tagebuch von "Honigmet"
Antworten: 29
Zugriffe: 2013

Met-tagebuch von "Honigmet"

Um 1 g Säure in 1 l Wein einzubringen, benötigt man 1,25 ml 80%ige Milchsäure. Ich kann jetzt aber nicht sagen, welches Gewicht diese 1,25 ml haben, da ich die Dichte der Milchsäure nicht kenne und die auch nicht auf den Flaschen steht. Insofern ist die Rechnung tatsächlich nicht ganz richtig, denn ...
von Fruchtweinkeller
10 Juli 2004 20:07
Forum: Met Tagebücher
Thema: Met-tagebuch von "Honigmet"
Antworten: 29
Zugriffe: 2013

Met-tagebuch von "Honigmet"

Grüssle, bin auf dem Sprung, deshwegen nur ein paar knappe Bemerkungen zum Rezept (habe es auch nur schnell überflogen): -stimmt, die Säurebestimmung muss falsch sein. Hast Du den Messzylinder beim Titrieren immer gut gemischt? Rechnerisch muss der Säuregehalt jedenfalls OK sein. Ich würde die große...
von Fruchtweinkeller
10 Juli 2004 15:10
Forum: Neuigkeiten
Thema: Änderungen 10/07/04 Neue Bücher in der Literaturliste
Antworten: 0
Zugriffe: 548

Änderungen 10/07/04 Neue Bücher in der Literaturliste

Hallo Fruchtweinfreunde,

in der Literaturliste habe ich neue Bücher vorgestellt, ansonsten habe ich das Rezept für den Rhabarberwein sowie die Hinweise zur Ausfällung der Oxalsäure geringfügig verändert.

Tschüss, Andreas
von Fruchtweinkeller
10 Juli 2004 11:37
Forum: Wein aus Gemüse
Thema: Tagebuch meiner Rhabarbermischung
Antworten: 77
Zugriffe: 6748

Tagebuch meiner Rhabarbermischung

Also wir hatten ja zwei gut funktionierende Billig-Vinometer, deren Messungen halbwegs vertrauenswürdig waren. Es gibt also irgendwo da draußen brauchbare Vinometer :D Der Ärger begann erst mit den billig-Teilen von Brouwland. Aber wie gesagt, wir sind noch beim Testen... Wir werden versuchen, die T...
von Fruchtweinkeller
10 Juli 2004 01:17
Forum: Die Saftgärung
Thema: Johannisbeerenwein
Antworten: 38
Zugriffe: 3043

Johannisbeerenwein

gemeint ist Pyrosulfit = Kaliumpyrosulfit = Kaliumdisulfit

beim heruntertippen habe ich glaube ich nicht immer die gleichen Begriffe benutzt. Die Korrekturleserei bleibt zeitlich bedingt leider manchmal auf der Strecke :shock:
von Fruchtweinkeller
09 Juli 2004 10:11
Forum: Wein aus Gemüse
Thema: Tagebuch meiner Rhabarbermischung
Antworten: 77
Zugriffe: 6748

Tagebuch meiner Rhabarbermischung

also die 18%-Vinometer haben wir auch von Brouwland :| Interessanter Weise hatte ich noch ein ganz ähnliches Vinometer wie die billigen Brwouland-Teile bei mir im Schrank gefunden, und dieses ist OK. Wie gesagt, ich bin verwirrt :?: Werde mal versuchen, die Teile zu reinigen, vielleicht hilft wa ja....

Zur erweiterten Suche